SOURCE: Cisco Systems, Inc.

October 01, 2007 03:15 ET

3 investiert in Cisco IP-Netzwerk, um das mobile Breitbandwachstum anzutreiben

STOCKHOLM, SCHWEDEN--(Marketwire - October 1, 2007) - Cisco(R) (NASDAQ: CSCO) meldete heute, dass der skandinavische Betreiber mobiler 3G-Dienstleistungen, 3 Scandinavia, ein neues mobiles Kernnetzwerk erstellt, das auf der Technologie des Cisco Internetprotokolls Next-Generation Network (IP NGN) basiert. Das Netzwerk, das von Atea, einem zertifizierten Gold-Partner von Cisco, umgesetzt wird, wird das starke Wachstum im mobilen Breitbandverkehr über das Netzwerk von 3 unterstützen, das aus der erfolgreichen Markteinführung des Turbo 3G Service von 3 hervorgegangen ist. Im zweiten Quartal 2007 hatte 3 am schwedischen mobilen Breitbandmarkt einen Marktanteil von 44 Prozent (Quelle: IT-Research AB).

Turbo 3G von 3 ist ein Datenübertragungsdienst (HSDPA - High-Speed Downstream Packet Access), der Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Megabits pro Sekunde liefert, wodurch Mobilbenutzer in den Genuss derselben Internetzugangsbandbreiten kommen können wie die Benutzer von Breitbandfestanschlüssen. Das mobile IP-Kernnetzwerk von Cisco verbindet Benutzer des Turbo 3G-Dienstes mit den Internet und Breitbanddatendiensten von 3. Mit einem bedeutenden Zuwachs in der Abonnentenzahl, die die Dienstleistungen von 3s Turbo 3G benutzen, wird der Ausbau des Netzwerks eine optimale Netzwerkleistung und kapazität zur Verfügung stellen, um eine kontinuierlich hohe Qualität der Dienste für die derzeitigen mobilen Breitbandbenutzer zu bieten und die steigende Nachfrage neuer Kunden zu befriedigen.

„Die Anzahl der mobilen Breitbandbenutzer steigt weiterhin schnell an”, sagte Peder Ramel, Group Chief Executive Officer von 3. „Wir bleiben einen Schritt voraus, indem wir die mobile IP-Kernkapazität erweitern, um diese Nachfrage zu befriedigen und Raum für zukünftiges Wachstum und Innovationen zu schaffen. Indem wir in ein IP Next-Generation Network von Cisco investieren, können wir weiterhin herausragende Turbo 3G-Dienstleistungen mit der Kapazität zur Unterstützung von Multimedia-Anwendungen, wie z.B. das Herunterladen von Musik und Video-Streaming, anbieten.”

"Wir sehen, wie aufstrebende Mobilbetreiber wie 3 die Führung bei der Entwicklung der nächsten Generation von Breitbanddienstleistungen übernehmen”, sagte Sverker Hannervall, General Manager von Cisco Sweden. „Die Beliebtheit der Dienstleistungen von 3 zeigt, dass sich das mobile Breitband von einem Zusatz von Breitbandfestanschlussdiensten zu einem möglichen Nachfolger entwickelt hat. Das wirft ein vollständig neues Netzwerkdesign sowie Anforderungen an die Dienstleistungskontrolle für mobile Netzwerkbetreiber auf. Mit einer boomenden Nachfrage des mobilen HSDPA-Breitbandverkehrs ist die Cisco-Lösung dafür bestimmt, Betreibern dabei zu helfen, im mobilen Netzwerk die Kontrolle über das Kapital und die Betriebskosten zu behalten.”

„Dieses wichtige Projekt ist das Ergebnis unserer erfolgreichen langfristigen Zusammenarbeit mit 3”, sagte Lars Pettersson, Managing Director von Atea Sverige AB. „Wir haben unsere Fähigkeit zur Lieferung fachlicher Kompetenz zur Cisco-Technologie bewiesen, die die Grundlage von Turbo 3G ist.”

Die Lösung basiert auf Cisco 7600 Series Routers in einer vollständig redundanten Architektur mit duplizierten Funktionen, um die Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit zu unterstützen. Die Cisco 7600 Series Routers unterstützen Durchsatzraten von bis zu 10 Gigabits pro Sekunde mit integriertem High-Density Carrier Ethernet Switching und IP/Multiprotocol Label Switching (MPLS) Routing, die es Betreibern ermöglichen, private wie auch geschäftliche Dienstleistungen über dasselbe Netzwerk zu liefern.

Informationen zu 3

3 ist der weltweit führende Betreiber von 3G und mobilen Breitbanddiensten mit fast 16 Millionen Kunden in 9 Ländern. 3 Scandinavia ist ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen Hutchison-Whampoa Limited in Hongkong (60 %) und Investor AB in Stockholm, Schweden (40 %). 3 Scandinavia betreibt Netzwerke in Schweden und Dänemark und besitzt eine Lizenz in Norwegen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.tre.se oder www.three.com.

Informationen zu Atea

Atea ist Schwedens führender unabhängiger Anbieter von IT-Infrastruktur. Das Unternehmen setzt sich aus mehr als 1.000 Mitarbeitern an 25 Standorten von Malmö im Süden bis Luleå im Norden zusammen und hat einen Umsatzerlös von 6.300 Mio. SEK. Atea ist Teil der Ementor Group, die an der Osloer Börse notiert ist und insgesamt über 3.300 Mitarbeiter an 50 Standorten in Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen und Lettland verfügt. Ementor ist mit einem Umsatzerlös von etwas mehr als 15.000 Mio. SEK im Jahr 2006 der größte Anbieter von IT-Infrastruktur in Skandinavien und der Drittgrößte in Europa.

Informationen zu Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Anbieter für Netzwerke und verändert die Art, in der Menschen Verbindungen herstellen, kommunizieren und zusammenarbeiten. Nachrichten und Informationen über Cisco stehen unter http://www.cisco.com zur Verfügung. Aktuelle Meldungen finden Sie unter http://newsroom.cisco.com. Cisco-Anlagen werden in Europa von Cisco Systems International BV geliefert, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft, die im vollständigen Besitz von Cisco Systems Inc. ist.

Cisco, das Logo Cisco und Cisco Systems sind eingetragene Handelsmarken oder Handelsmarken von Cisco Systems Inc. und/oder seiner angeschlossenen Unternehmen in den USA und in bestimmten anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument genannten Marken sind Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber. Die Verwendung des Worts Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine öffentliche Information von Cisco.

Für direkte RSS-Einspeisungen aller Cisco-Nachrichten besuchen Sie bitte „News@Cisco” unter dem nachfolgendem Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information



  • Weitere Informationen erhalten Sie von:
    Sverker Hannervall
    General Manager
    Cisco Sweden
    +46 70 605 90 06
    shannerv@cisco.com

    Erik Hörnfeldt
    PR & Information 3
    +46 73 533 74 04
    erik.hornfeldt@tre.se

    Lars Pettersson
    Managing Director
    Atea Sverige AB
    +46 8 477 47 10
    lars.pettersson@atea.com

    Europäische Pressekontakte:
    Pressekontakt (Europa):
    JoAnne Hughes
    Cisco Systems
    +44 (0)20 8824 0314
    joahughe@cisco.com

    Ansprechpartner für Analysten:
    Michal Halama
    Cisco Systems
    +44 (0)20 8824 0511
    mhalama@cisco.com

    Ansprechpartner für Investoren:
    Andreas Goldau
    Cisco Systems
    +44 (0)20 8824 8209
    agoldau@cisco.com