SOURCE: Alamo Rent A Car

February 04, 2010 16:03 ET

Alamo Rent A Car und Virgin Holidays gehen exklusive Partnerschaft ein

ST. LOUIS, Missouri--(Marketwire - February 4, 2010) - Alamo Rent A Car, der größte Mietwagenanbieter für internationale Reisende, die Nordamerika besuchen, ist jetzt der bevorzugte Mietwagenanbieter von Virgin Holidays, dem in Großbritannien führenden, weltweit tätigen Reiseunternehmen, weltgrößtem Transatlantik-Reiseveranstalter und Marktführer bei Reisen in die USA und in die Karibik.

Das Exklusivabkommen zwischen Alamo und Virgin Holidays trat am 1. Januar in Kraft. Die Kunden von Virgin Holidays werden ihren Wagen hauptsächlich in Boston, Chicago, Las Vegas, Los Angeles, Miami, New York, San Francisco, Washington D.C. und Orlando, wo Alamo auch der offizielle Autovermieter von Walt Disney World(R) Resort und Disneyland(R) Resort ist, mieten. Derzeit reisen jährlich ca. 350.000 Personen mit Virgin Holidays.

Alle Kunden von Virgin Holidays können Virgin Check-In (VCI), eine maßgeschneiderte Version des Online-Check-in-Systems von Alamo, nutzen. Die VCI-Transaktionen werden über ein e-Gutschein-System bezahlt und abgewickelt. Kunden, die über VCI buchen, erhalten anschließend ihren Mietvertrag und können somit den Besuch am Schalter ganz umgehen, wodurch sie wertvolle Minuten ihrer Urlaubszeit einsparen. Darüber hinaus können die Kunden von Virgin Holidays auch die Produktauswahl von Alamo nutzen, die es ihnen erlaubt, eines der vor Ort verfügbaren Fahrzeuge der gebuchten Kategorie auszuwählen.

Die Kunden von Virgin Holidays sparen auch durch den Selbstbedienungskiosk von Alamo Zeit, der schnelle Änderungen bzw. Buchungen noch in letzter Minute ermöglicht, z.B. für eine höhere Fahrzeugkategorie, für Kindersicherheitssitze, weitere Fahrer oder ein tragbares Navigationsgerät (GPS). In Orlando können Kunden auch die Virgin Lounge benutzen, wo Sonderschalter der beiden Marken ihnen sogar noch weitere Dienste und Annehmlichkeiten bieten.

Alamo Rent A Car ist eine der drei führenden Autovermietungsmarken von Enterprise Holdings, einem Unternehmen, das mit über 1 Million Pkws und Lieferfahrzeugen die derzeit größte Pkw-Flotte der Welt besitzt. „Wir sind hocherfreut, zu dieser innovativen Partnerschaft zu gehören“, sagte Greg Stubblefield, Executive Vice President und Chief Strategy Officer, der die strategische Ausrichtung und Entwicklung des Vermietungsgeschäfts von Enterprise Holding leitet. „Als Marktführer in ihrer jeweiligen Branche können Alamo und Virgin Holidays jetzt zusammenarbeiten und dem Urlaubsreisenden noch nützlichere und praktischere Dienstleistungen als zuvor anbieten.“

Alamos Online-Check-in-Möglichkeit, der freundliche Service und die große Umweltfreundlichkeit des Unternehmens waren für Virgin Holidays weitere wichtige Faktoren bei der Wahl ihres exklusiven Mitwagenanbieters. „Als Meister des Kundendienstes, der seinen Kunden seit 25 Jahren durchgehend einen 'Hauch von Zauber' bietet, sind wir hocherfreut, jetzt der Exklusivpartner von Alamo in Großbritannien zu sein“, sagte Mark Anderson, Leiter Kundenbetreuung bei Virgin Holidays. „Damit werden unsere Fly&Drive-Abenteuer für unser Kunden noch interessanter.“

Alamo gilt als Neuerer im Bereich der Reisetechnologie und betreibt an 65 Standorten in 28 US-Bundesstaaten und im District of Columbia derzeit 165 Kiosks, die im Jahre 2007 den „Extra Mile Award“ der Zeitschrift Budget Travel erhielten. Zu den jüngsten Erweiterungen der Kiosk-Technologie von Alamo gehört die Möglichkeit, dass auch Kunden, die keine Reservierung gemacht haben, den Kiosk ganz einfach benutzen können.

„Wir teilen mit Virgin Holidays den Ethos eines starken Kundendienstes und können durch unsere Zusammenarbeit in Nordamerika jetzt gemeinsam ein einzigartiges Reiseprodukt anbieten“, sagte Stubblefield. „Auf diese Weise übertrifft Alamo auch weiterhin die Erwartungen und bietet genau die Art von Service, der dafür sorgt, dass der Kunde immer wieder kommt.“

Informationen zu Alamo Rent A Car

Alamo Rent A Car wurde im Jahre 1974 gegründet, ist in St. Louis ansässig und als wertorientierte Marke, die sich ganz den Mietwagenanforderungen des Urlaubsreisenden am Flugplatz widmet, international anerkannt. Alamo bietet günstige Mietpreise und an den beliebtesten Reisezielen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, in der Karibik, Lateinamerika und Asien eine problemlose Kundenpraxis. Darüber hinaus kann der Alamo-Kunden in den USA mithilfe des modernen Reservierungsverfahrens und der Fahrzeugklassifizierung auf bequeme Art und Weise sein Fahrzeug selbst auswählen und anschließend am Flugplatz einfach abholen und losfahren. Alamo, der größte Mitwagenanbieter für internationale Reisende, die Nordamerika besuchen, ist darüber hinaus Teil einer weltweiten strategischen Allianz mit Europcar, die das weltweit größte Autovermietungsnetz bildet.

Alamo ist als technischer Neuerer anerkannt und betreibt seit 2005 das erste und einzige Online-Check-in-System sowie über 159 Selbstbedienungskioske an 65 Standorten in den USA, die im Jahre 2007 den „Extra Mile Award“ der Zeitschrift Budget Travel erhielten. Alamo ist auch der offizielle Autovermieter von Walt Disney World(R) Resort und Disneyland(R) Resort. Kunden, die online buchen, erhalten die besten Mietpreise von Alamo und wenn sie darüber hinaus die „Prepay & Save“-Option bei der Online-Reservierung wählen, erhalten sie u.U. einen zusätzlichen Rabatt von 10 %. Für weitergehende Informationen zu Alamo, u. a. auch zur „Best Rate“-Garantie, besuchen Sie bitte die Website unter www.alamo.com.

Informationen zu Virgin Holidays

Virgin Holidays ist Großbritanniens führendes, weltweit tätiges Urlaubsunternehmen für Abenteuerreisen in die USA, in die Karibik, nach Afrika, in den Nahen und Fernen Osten, den indischen Ozean und nach Australasien. Die Preise beginnen bei 859 £ für ein Thailand-Abenteuer bzw. bei 699 £ für eine siebentägige Pause bei Mickey in den USA.

Als eines der führenden Reiseunternehmen in Großbritannien bemüht sich Virgin Holidays, allen Kunden ein hervorragendes Urlaubserlebnis zu bieten. Das Unternehmen wurde im Jahre 1985 nach der Gründung von Virgin Atlantic ins Leben gerufen und nach den Grundprinzipien von Virgin mit einem hervorragenden Kundendienst und preiswerter Qualität aufgebaut. Virgin Holidays bietet maximale Annehmlichkeiten und Flexibilität und legt das Schwergewicht auf Spaß und Begeisterung. Die Marke ist insbesondere für den„Hauch von Zauber“ und den „Extraglanz“ bekannt, den der Kunde bei jedem Reiseziel erwarten kann. Virgin Holidays steht für Rechtschaffenheit und Zuverlässigkeit, die immer mit Sinn für Spaß und einem innovativen Touch einhergehen.

Contact Information



  • Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Laura Bryant
    Alamo Rent A Car
    Tel.: 314-512-4178
    E-Mail: laura.t.bryant@ehi.com