SOURCE: Cisco Systems, Inc.

November 05, 2007 08:00 ET

Cisco Capital eröffnet allen Unternehmen Zugang zu Unified Communications -- zum Preis einer Tasse Kaffee pro Tag

0%-Finanzierung macht produktivitätssteigernde Technologien für Unternehmen unterschiedlichster Größe erschwinglich

LONDON--(Marketwire - November 5, 2007) - Die Kunden von Cisco(R) (NASDAQ: CSCO) können in Zukunft von den Vorzügen neuer Unified Communications-Technologien profitieren und zahlen dabei im Rahmen eines 0%-Finanzierungsangebots gerade einmal den Gegenwert einer Tasse Kaffee pro User und Tag. Das EasyLease:Voice-Finanzierungspaket wird von Cisco Capital angeboten und steht bei einer typischen Konfiguration und mindestens vier Anwendern bereits für weniger als einen Euro pro Tag zur Verfügung.

Bei der Cisco Unified Communications-Lösung handelt es sich um eine Suite aus Voice-, Daten- und Video-Produkten und -Anwendungen, die Unternehmen unterschiedlichster Größe eine effizientere Kommunikation ermöglichen. Dabei können die Kunden ihr Kommunikationssystem mit ihrer IT-Infrastruktur integrieren und damit Geschäftsprozesse rationalisieren und auf die Effizienzanforderungen moderner Unternehmen der Gegenwart anpassen.

Der Kauf eines Systems im Rahmen eines EasyLease-Vertrags ermöglicht es Cisco-Kunden, von der Unified Communications-Technologie zu profitieren, ohne den Cash-Flow des Unternehmens durch eine Pauschalzahlung zu belasten. EasyLease:Voice-Vereinbarungen sind vorbehaltlich der geltenden Geschäftsbedingungen auf maximal 36 Monate befristet und stehen für die Finanzierung von Systemen mit einem Preis von 1000 bis 125.000 Euro zur Verfügung.

Das EasyLease:Voice-Angebot ist in Frankreich, Belgien, Deutschland, Irland, Italien, Holland, Spanien, Schweden und Großbritannien für bewilligte Projekte verfügbar, die bis zum 31. Januar 2008 finanziert werden. Für Abschlüsse ab dem 1. Februar 2008 gelten dann die Standardzinssätze. Eine Finanzierung ist bei allen Cisco Unified Communications-Systemen möglich, die nicht mehr als 30% an Technologie oder Dienste von Fremdanbietern enthalten. Zudem muss die Lösung mindestens vier Cisco Handsets und 10% Cisco-Hardware (nach dem Wert bemessen) enthalten. EasyLease-Vereinbarungen können eine Option enthalten, die es den Kunden gestattet, ein Upgrade auf neuere Cisco-Ausstattung und Software ohne zusätzliche Kapitalinvestition durchzuführen.

Nigel Jenkins, Leiter der Sparte European Markets von Cisco Capital, erläuterte: "Mit Unified Communications wird es für Unternehmen einfacher, standortunabhängig und jederzeit mit ihren Kunden und Partnern Kontakt aufzunehmen. Sie können damit schneller auf Anforderungen reagieren, die Produktion steigern und ein erfolgreiches, angesehenes Unternehmen aufbauen. Dank EasyLease erhalten selbst kleine Unternehmen mit stark begrenzten Budgets Zugang zu diesen Systemen. Diese Firmen können sich dann darauf konzentrieren, von den Vorteilen dieser Technologien zu profitieren, anstatt sich über ihre Finanzierung Sorgen zu machen."

Weiterführende Information über Cisco-Lösungen für Unternehmen aus dem KMU- und Mid-Market-Segnment finden Sie unter: http://www.cisco.com/go/smb.

Über Cisco Capital

Cisco Capital ist ein 100%-iges Tochterunternehmen von Cisco. Die Finanzexperten von Cisco Capital unterstützen Unternehmen unterschiedlicher Größe dabei, ihren finanziellen Bedarf zu decken, den Einsatz modernster Technologielösungen zu gewährleisten und die Budgets für Kapitalaufwendungen abzusichern. Cisco Capital ist auf die Finanzierung von Netzwerken durch die Bereitstellung innovativer, flexibler Finanzierungsprogramme für Cisco-Kunden und -Channel-Partner spezialisiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.cisco.com/global/EMEA/cisco_capital/index.shtml

Über Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerk-Lösungen. Das Unternehmen setzt technologische Maßstäbe darin, wie Menschen Verbindung aufnehmen, kommunizieren und zusammenarbeiten. Information über Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Laufende Firmennachrichten finden Sie unter http://newsroom.cisco.com. In Europa werden Cisco-Anlagen von Cisco Systems International BV, einer 100%-igen Tochtergesellschaft von Cisco Systems Inc. geliefert.

Cisco, das Cisco-Logo, Cisco Capital und Cisco Systems sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und werden von diesen bzw. von verbundenen Unternehmen im Rahmen von Lizenzvereinbarungen in bestimmten anderen Ländern verwendet. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Wenn Sie an direkten RSS-Feeds von Cisco-Mitteilungen interessiert sind, besuchen Sie bitte "News@Cisco" unter folgendem Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information