SOURCE: Cisco

December 21, 2007 08:45 ET

Cisco baut das Technologie-Führungsteam aus

Chefentwickler Charles Giancarlo verlässt Cisco; neuernannter Entwicklungsbeirat wird die Technologie- und Entwicklungsstrategie weiterführen

SAN JOSE, KALIFORNIEN--(Marketwire - December 21, 2007) - Cisco(R) (NASDAQ: CSCO), weltweiter Marktführer im Bereich der Netzwerke, die zwischenmenschliche Kommunikation, Kooperation und Beziehungen umwälzen, gab heute den Rücktritt des Executive Vice President und Chefentwicklers Charles Giancarlo (50) bekannt. Dieser hat sich dazu entschlossen, neue berufliche Pläne zu verfolgen.

Anfang des Monats hat Cisco unter Giancarlos Führung seine Entwicklungsorganisation umstrukturiert und einen Entwicklungsbeirat etabliert, der die Aufgabe hat, dafür zu sorgen, dass Cisco noch stärker auf den Kunden ausgerichtete, integrierte Produkte und Lösungen anbieten kann. Der Entwicklungsbeirat besteht aus sieben führenden Technologiefachleuten, die gemeinsam die für Ciscos Wachstumsstrategie entscheidende Entwicklungsarbeit und Technologieinitiativen vorantreiben werden. Der Entwicklungsbeirat wird direkt an den Vorstandsvorsitzenden und CEO John Chambers berichten und für die gesamte technische Strategie und die Produkt- und Technologiestrategie des Unternehmens verantwortlich sein und diese gemäß der Technologiezielsetzungen und Prioritäten des Unternehmens durchsetzen.

"Charlie war während seiner 14 Jahre bei Cisco ein enger Kollege und guter Freund und hat in dieser Zeit Bedeutendes zum Unternehmen beigetragen", sagte John Chambers. "Er hat ein starkes Managementteam aufgebaut, das über die Erfahrung und Fähigkeiten verfügt, unsere technologischen Visionen in konkretes Wachstum und die Eroberung von Marktanteilen umzusetzen. Cisco ist sehr stolz, Charlie als Führungskraft gehabt zu haben und wird ihn auch weiterhin zur Cisco-Familie, im weiteren Sinne, zählen."

Chambers fuhr fort: "Ciscos Prioritäten sind Zusammenarbeit und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Beides ist für die Organisation, die Unternehmenskultur und den globalen Geschäftsansatz maßgeblich. Beim Übergang von Cisco zu einem Unternehmen der nächsten Generation, werden wir uns von einem durch Führung und Kontrolle geprägten Unternehmen zu einem auf Teamwork und Kooperation aufbauenden entwickeln. Der Entwicklungsbeirat ist ein Beispiel dafür, wie diese neue Struktur Zusammenarbeit fördern, neue Marktgelegenheiten eröffnen, die Wirtschaftlichkeit steigern, die Qualität verbessern und Neuerungen hervorbringen kann."

Im Laufe seiner Amtszeit bei Cisco war Giancarlo für eine ganze Reihe von Errungenschaften verantwortlich. So begann Giancarlo, nachdem er aufgrund der Übernahme von Kalpana, einem Pionier auf dem Gebiet des Ethernet-Switching, zu Cisco kam, mit der Organisation der Geschäftsentwicklung und entwickelte Ciscos erfolgreiche Strategie für Fusionen und Übernahmen. Er schlug Geschäftstätigkeiten im Bereich kleiner und mittlerer Unternehmen vor, führte Cisco anschließend in diese Richtung und trug dabei auch wesentlich zur Entwicklung von Ciscos Vertriebskanalstrategie bei. Giancarlo war auch Urheber und Leiter einer breiten Palette moderner, aufkommender Technologien von Cisco, u.a. von Unified Communications, Heimnetzwerken, Drahtlosnetzwerken, Sicherheit, Video und TelePresence.

Informationen zu Cisco Systems

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist führend auf dem weltweiten Netzwerkmarkt, der die Art und Weise verändert, wie Menschen zusammenkommen, kommunizieren und gemeinsam arbeiten. Weitergehende Informationen zu Cisco stehen unter http://www.cisco.com zur Verfügung. Neueste Nachrichten finden Sie unter http://newsroom.cisco.com.

Cisco, das Cisco-Logo und Cisco Systems sind in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern eingetragene Handelsmarken bzw. Handelsmarken von Cisco Systems, Inc. und/oder von seinen Tochtergesellschaften. Alle anderen hier genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Das Wort Partner beinhaltet nicht eine partnerschaftliche Beziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine Cisco Public Information.

Direkte RSS-Feeds aller Neuigkeiten von Cisco stehen unter "News@Cisco" des folgenden Verweises zur Verfügung:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information



  • Ansprechpartner für die Presse:
    Elizabeth McNichols
    Cisco
    Tel.: 408 525 4434
    E-Mail: emcnicho@cisco.com

    Ansprechpartner für Branchenanalysten:
    Skip MacAskill
    Cisco
    Tel.: 408 525 1583
    E-Mail: smacaski@cisco.com

    Ansprechpartner für Investoren:
    Laura Graves
    Cisco
    Tel.: 408 526 6521
    E-Mail: lagraves@cisco.com