SOURCE: Contact Exploration Inc.

October 12, 2006 12:57 ET

Contact Exploration Inc.: Betriebs-Update: Stoney Creek

CALGARY, AB -- (MARKET WIRE) -- October 12, 2006 -- Contact Exploration Inc. (FRANKFURT: C9N) (WKN: 911103, ISIN:CA2109111039) freut sich ankündigen zu dürfen, dass die Stoney Creek und Zonenexplorationsbemühungen Fortschritte gemäß Plan machen. Die horizontalen Bohrlöcher A-89-2328 und I-88-2328 sind abgeschlossen und die Heizstränge installiert worden. Die Heizausrüstung wurde zur Installation mobilisiert, um einen ca. einmonatigen Heizzyklus einzuleitenZu diesem Zeitpunkt werden die Bohrlöcher auf Testproduktion umgestellt, um den Zufluss des Bohrlochs bewerten zu können. Es sollte dabei beachtet werden, dass mit der Bohrung und dem Abschluss des ersten Bohrlochs von Stoney Creek auch unsere Verdienstverpflichtung für das Stoney Creek Feld abgeschlossen ist, d.h., wir haben sämtliche Anforderungen erfüllt, um eine 100%-ige Arbeitsbeteiligung für den gesamten 5.400 Hektar Leasingvertrag zu erhalten.

Ein Wiedereintrittsprogramm, das die Nachbearbeitung von zwei Bohrlöchern in der Stoney Creek Zone und einen Bohrloch außerhalb der Zone erfordert, ist bereits eingeleitet worden, und braucht ca. einen Monat bis zum Abschluss und zur Bewertung. Die Ergebnisse werden nach der Nachbearbeitung, Prüfung und vollständigen Bewertung von drei Bohrlöchern angekündigt.

Die Ausrüstung für erneute Tests der 30 vorhandenen Bohrlöcher des Stoney Creek Projekts ist jetzt wieder erhältlich; das soeben begonnene Programm wird ca. 4 bis 6 Wochen in Anspruch nehmen. Einzelheiten über dieses Programm werden nach Abschluss der Arbeiten und einer vollständigen Analyse der Bohrlöcher angekündigt.

Das 100 km seismische Programm ist abgeschlossen worden und die Daten werden zur Zeit bearbeitet. Wir erwarten, dass ein Bohrstandort für die Stoney Creek gleichenden Merkmale mit mehrfachen Zielhorizonten Anfang November ausgewählt werden; der regelmäßige Erhalt von Genehmigungen und regelmäßige Bohrungen werden folgen.

Über Contact

Contact ist ein Junior-Explorations Unternehmen mit Fokus auf an der kanadischen Ostküste gelegenen auflandigen Explorationsprojekten. Contacts Land befindet sich nahe der größten Verbrauchermärkte Nordamerikas, wo eine Pipeline- und Raffinerieingrastruktur bereits vorhanden ist.

Contact hält Anteile an rund 2,3 Millionen Hektar an auflandigen Projekten in Nova Scotia einschließlich einer 25%-igen Arbeitsbeteiligung an dem sich in der Entwicklungsphase befindlichen Coal Bed Methane Stück in Cumberland, ca. 160.000 Hektar an auflandigen Projekten in Westneufundland und 75.000 Hektar an auflandigen Projekten in New Brunswick, das die the Stoney Creek Zone umfasst.

Gewisse hier enthaltene Aussagen stellen zukunftsorientierte Angaben dar. Diese Angaben beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Alle Angaben, ausgenommen der historischen Tatsachen, können zukunftsorientierte Aussagen sein. Diese Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und sonstige Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse auf wesentliche Weise von denen in diesen zukunftsorientierten Aussagen unterscheiden können. Wir sind der Meinung, dass die in diesen zukunftsorientierten Aussagen reflektierten Erwartungen, die auf der laufenden Meinung des Managements basieren, angemessen sind, wobei jedoch keine Zusicherungen gemacht werden können, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden, und man sollte sich daher nicht unangemessen auf diese zukunftsorientierten Aussagen stützen. Diese Angaben gelten nur zum hier angegebenen Datum. Wir tragen uns nicht mit der Absicht, und übernehmen keine Verpflichtung, diese in diesen zukunftsorientierten Aussagen enthaltenen Schlussfolgerungen, Prognosen oder Vorausschätzungen zu aktualisieren, und zwar gleich, ob diese infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder auf sonstige Weise statt finden. Es können keine Zusicherungen gemacht werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge, die in diesen zukunftsorientierten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder mitgefolgert wurden, statt finden oder, sollte dies der Fall sein, dass irgendwelche Nutzen aus ihnen gezogen werden können. Bei der Schlussfolgerung oder der Erstellung der Prognose oder Vorausschätzung in diesen zukunftsorientierten Informationen wurden vergangene Ergebnisse angesetzt.

Unsere aktuellen Ergebnisse könnten auf wesentliche Weise von den in diesen zukunftsorientierten Aussagen abweichen und zwar in Folge folgender Faktoren, die Folgendes umfassen können, jedoch nicht darauf beschränkt sind: die Auswirkung staatlicher Regelungen, eventuelle Verzögerungen oder Änderungen von Plänen in Bezug auf die Explorations- und Entwicklungsprojekte, der Erfolg der Explorations- und Entwicklungsaktivitäten, allgemeine Industrie- und Marktbedingungen und sonstige Risiken, die von Zeit zu Zeit in Contacts Jährlichem Informationsformular und der Managements Diskussion und Analyse dargestellt werden, die beide unter www.sedar.com angetroffen werden können.

Die Börse TSX Venture Exchange übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Contact Information