SOURCE: DALU Polysilicon Company, Ltd.

October 09, 2007 00:35 ET

DALU Polysilicon Co., Ltd. hält wegweisende Zeremonie für Polysilizium Herstellungswerk

Tochterunternehmen der DALU Gruppe wird ein 18.000 Metertonnen pro Jahr produzierendes Polysilizium-Herstellungswerk in Hohhot in China bauen

HOHHOT, CHINA--(Marketwire - October 9, 2007) - Die DALU Polysilicon Company, Ltd., eine Geschäftseinheit der DALU Gruppe, hat eine wegweisende Zeremonie abgehalten, um seine Pläne, ein Polysiliziumwerk in Hohhot in China zu bauen, feierlich zu würdigen.

DALU Polysilicon wird ein 18.000 Metertonnen pro Jahr produzierendes Polysiliziumwerk bauen, das hochreines polykristallines Halbleiter-Siliziummaterial fertigen wird, welches sowohl für elektronische als auch photovoltaische Anwendungen benutzt werden kann. Die Pläne sehen einen stufenweisen Bau, mit einer anfänglichen Produktionskapazität von derzeit 2.500 Metertonnen pro Jahr bis zu einer Endkapazität von 18.000 Metertonnen jährlich, vor. Das Unternehmen hat außerdem bekannt gegeben, dass es Absichtserklärungen mit dem Poly Plant Project (PPP), der Silicon Chemical Corporation (SCC) und CH2M HILL Lockwood Greene unterzeichnet hat. PPP und SCC werden zusammenarbeiten, um dem Projekt die hochentwickelte Verfahrenstechnik zur Verfügung zu stellen. CH2M HILL Lockwood Greene wird die konstruktive Entwicklung, das Projektmanagement und ähnliche Dienstleistungen für das DALU Polysilizium-Herstellungswerk beisteuern.

„Unser Siliziumwerk gehört zu den Besten der Welt und ist Teil der Pläne der DALU Gruppe, weiterhin zu wachsen und seine Geschäftsfelder in der Energieindustrie zu diversifizieren“; sagte Longhua (Jeffrey) Tang, Geschäftsführer von DALU International Inc. (USA). „Wir sind mit unserem Team an Firmen, einschließlich von PPP, SCC und CH2M HILL, die zu den Besten ihrer Branche gehören, sehr zufrieden. Sie werden die Verfahrenstechnik und die durch Erfolge belegte Erfahrung beim Management von Konstruktion, Beschaffung und der Bauphasen von Polysiliziumherstellungswerken beitragen.“

„CH2M HILL Lockwood Greene freut sich, als Teil des Teams mit DALU Polysilicon zusammenzuarbeiten und wir sehen der Anwendung unserer Erfahrung in Polysiliziumwerkdesign und –konstruktion bei diesem „Poly Plant Project“ freudig entgegen“, meinte Pete Primm, Vizepräsident Sr. der CH2M HILL's Energy, Chemicals & Industrial Systems Geschäftsgruppe. „Wir haben Vertrauen in das Team und in unsere Fähigkeiten, den Werksbau für DALU Polysilicon zu managen.“

Informationen zur DALU Gruppe

In der Hochtechnologiezone des National-Levels im Nanjing Jiangning District gelegen, ist die DALU Gruppe eine Hochtechnologie-Unternehmensgruppe, die sich mit Hochtechnologieindustrien, einschließlich von Messung und Steuerung von Stromversorgungssystemen, mit Umweltschutz, Informationstechnologie und Biotechnologie befasst. Das Polysiliziumwerk des Unternehmens setzt sein Engagement im Energiesektor fort und ist der erste Schritt auf dem verstärkt verfolgten Weg hin zu alternativen Energieverfahren.

Informationen zum Poly Plant Project, Inc.

Das Poly Plant Project, Inc. (PPP) wurde von Experten der Polysiliziumbranche gegründet und versetzt Firmen in die Lage, Werke für die Herstellung hochreinen Polysiliziums zu entwerfen, konstruieren und zu bauen. PPP liefert Beratungsdienstleistungen, Verfahrenstechnik und Konstruktionslösungen für die Polyproduktion für Polysiliziumherstellungswerke. PPP bietet eine umfassende Auswahl an Dienstleistungen für „Poly Plants“, einschließlich von Trichlorosilan-Produktion (TCS) und -Veredelung, Gasrückgewinnung und Recycling, Schulungen für Bedienungspersonal und Sicherheitstrainings, sowie Unterstützung beim Werksaufbau, alles zusammen in einem Verfahrenstechnik- Komplettpaket.

Informationen zur Silicon Chemical Corporation

Die Silicon Chemical Corporation (SCC) wurde 1991 gegründet und ist im US-Bundesstaat Oregon registriert. SCC verfügt über Personal mit einer kollektiv über 100-jährigen Erfahrung in Prozessentwicklung, Design, Bau und Inbetriebnahme von Werken, die Polysilizium und Silizium chemisch verarbeiten. Dies umfasst auch Trichlorosilan- (TCS), Siliziumtetrachlorid- (STC) sowie andere Siliziumausgangschemikalien.

Informationen zu CH2M HILL

Mit Hauptsitz in Denver, im US-Bundesstaat Colorado, ist das sich im Besitz seiner Beschäftigten befindliche Unternehmen CH2M HILL weltweit führend bei der Entwicklung, Konstruktion und Inbetriebnahme für öffentliche und private Auftraggeber. Mit einem Umsatz von mehr als 5 Mrd. USD ist CH2M HILL, gemäß des „Engineering News-Record (2007)“ Rankings, eine branchenführende Programmmanagement-, Baumanagement- und Entwicklungsfirma. Die Arbeit des Unternehmens konzentriert sich auf die Gebiete Transport, Wasser, Energie, Umwelt und Industrieanlagen. Das Unternehmen ist von Wirtschaftsmedien und professionellen Verbänden weltweit seit langem als hochangesehene Firma und führender Arbeitgeber bekannt. CH2M HILL verfügt über mehr als 23.000 Beschäftigte in örtlichen Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Contact Information