SOURCE: Hybrid Technologies, Inc.

October 16, 2006 14:15 ET

Hybrid Technologies Inc. 'OTCBB:HYBT' erstellt modernes taktisches Fahrzeug für Eliteeinheit des US-Militärs - Erste Tests durch US-Armee in der zweiten Dezemberwoche 2006

Wichtige Militäreinheit interessiert an Lithium-betriebenem System von Hybrid Technologies - Hybrid gibt Expansion in Militärsektor und Errichtung einer Abteilung für Militärtechnologie offiziell bekannt

WASHINGTON, DISTRICT OF COLUMBIA -- (MARKET WIRE) -- October 16, 2006 -- Hybrid Technologies, Inc. (OTCBB: HYBT) (www.hybridtechnologies.com), ein aufstrebendes Unternehmen, das in der Entwicklung und weltweiten Vermarktung von mit Lithiumzellen angetriebenen Produkten tätig ist, gibt bekannt, dass nach dem Besuch leitender Militärangehöriger in der Advanced Projects Division von Hybrid in Mooresville (North Carolina) eine Zusammenarbeit zwischen dem US-Militär (Bereich Sondereinsätze) und Hybrid Technologies vereinbart wurde, in deren Rahmen ein leistungsstarkes, mit Lithiumzellen betriebenes Aufklärungsfahrzeug (CERV) hergestellt werden soll.

Das Fahrzeug basiert auf dem ursprünglichen Angriffs- und Aufklärungsfahrzeug von Hybrid und wird für umfassende Einsatztests und eine Begutachtung durch die Militärführung hergestellt. Hybrid Technologies plant, das erste Fahrzeug in der zweiten Dezemberwoche 2006 zu liefern.

Das Fahrzeug wird unter Einsatz der neuesten innovativen Algorithmen, des Batterie-Managementsystems und Antriebssystems sowie mechanischer Anpassungen von Hybrid erstellt. Genaue Details über das Fahrzeug, wie etwa Höchstgeschwindigkeit, Reichweite und andere Leistungsmerkmale werden jedoch vertraulich gehandhabt.

Holly Roseberry, Präsidentin von Hybrid Technologies, erklärte: "Hybrid hat eine Spitzenposition bei Antriebssystemen mit Lithiumzellen. Damit sind wir in der Lage, Militärfahrzeuge mit Technologien zu entwickeln, die früher nicht verfügbar waren. Wir entwickeln auch unbemannte Fahrzeuge, die für das US-Militär von großer Bedeutung sind. Wir nehmen unsere Verantwortung bei diesen Technologien sehr ernst. Um den Anforderungen dieses Sektors gerecht zu werden, haben wir bereits eine Abteilung für Militärtechnologie eingerichtet."

Alle Fahrzeuge werden in der Anlage in Mooresville (NC) hergestellt werden. Die Produktion erfolgt unter den Vorschriften des US-Militärs für Aufträge mit Firmen der Privatwirtschaft.

Über Hybrid Technologies: www.hybridtechnologies.com

Zukunftsorientierte Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsorientierte Aussagen im Sinne des Securities Act aus dem Jahr 1933 (Abschnitt 27A) und des Securities Exchange Act aus dem Jahr 1934 (Abschnitt 21E) enthalten. Diese Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen des Unternehmens bezüglich künftiger Ereignisse. Die in den zukunftsorientierten Aussagen dieser Pressemitteilung angesprochenen Ereignisse und Bedingungen können jedoch eventuell nicht eintreten und die tatsächlichen Ergebnisse können deutlich von den in den zukunftsorientierten Aussagen enthaltenen oder vorausgesagten Ergebnissen abweichen.

Contact Information