SOURCE: Kodiak Exploration Limited

November 19, 2009 07:14 ET

Kodiak Exploration Limited erweitert Grundbesitz in der Goldzone Beardmore-Geraldton

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - November 19, 2009) - Kodiak Exploration Limited (TSX VENTURE: KXL) (FRANKFURT: KX3) ist eine Optionsvereinbarung bezüglich einer weiteren Lagerstätte in der Thunder Bay Mining Division im südlichen Mittelontario eingegangen.

Im Rahmen der mit Herrn Scott Shields geschlossenen Vereinbarung wurde Kodiak die Option gewährt (die „Option“), einen ungeteilten Anteil von 100 % an 21 Schürflizenzen (die „Schürflizenzen“) in Ashmore Township zu erwerben. Im Gegenzug erhält Herr Shields eine Lizenzgebühr in Höhe von 3 % des Nettoschmelzertrags. Kodiak kann die Option durch Zahlung der folgenden Optionsbeträge im Laufe der nächsten vier Jahre ausüben:

1. 10.000 Dollar in bar plus 10.000 Kodiak-Aktien innerhalb von 5 Geschäftstagen nach dem Datum, an dem die TSX Venture Exchange die entsprechende Einreichung hinsichtlich der Option genehmigt hat (das „Genehmigungsdatum“);

2. Weitere 15.000 Dollar in bar plus 15.000 Kodiak-Aktien, spätestens am ersten Jahrestag des Genehmigungsdatums;

3. Weitere 25.000 Dollar in bar plus 25.000 Kodiak-Aktien, spätestens am zweiten Jahrestag des Genehmigungsdatums;

4. Weitere 50.000 Dollar in bar plus 50.000 Kodiak-Aktien, spätestens am dritten Jahrestag des Genehmigungsdatums;

5. Weitere 100.000 Dollar in bar plus 100.000 Kodiak-Aktien, spätestens am vierten Jahrestag des Genehmigungsdatums;

Bei einer der Schürflizenzen handelt es sich um eine Lizenz (die „Kodiak-Schürflizenz“), die derzeit im Namen Kodiaks eingetragen, jedoch Gegenstand eines Rechtsstreits über den Rechtstitel ist. Kodiak kann jederzeit nach Ausübung der Option gegen eine Zahlung von 1.000.000 Dollar 100 % (d. h. 3 %) der Lizenzgebühren auf die Kodiak-Schürflizenz und zwei Drittel (d. h. 2 %) der Lizenzgebühren auf die anderen Schürflizenzen erwerben. Aktien, die im Zusammenhang mit der Ausübung der Option ausgegeben werden, werden zu einem Kurs emittiert, der dem Schlusskurs der Aktien des Unternehmens am Vortag des Termins der Treasury Order für derartige Aktien entspricht, mindestens jedoch 0,55 Dollar je Aktie. Die geplante Option unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Kodiak ist ein Mineralexplorationsunternehmen mit Liegenschaften in Kanada. Karten, Fotos, geologische Einzelheiten und zusätzliche Informationen stehen auf der Website von Kodiak unter www.kodiakexp.com zur Verfügung.

Im Namen des Vorstands

Brian J. Maher, Präsident und Chief Operating Officer

Die Aussagen in dieser Pressemeldung können zukunftsweisende Aussagen enthalten oder sich auf Programme beziehen, die einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse könnten erheblich von den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens abweichen.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Service Provider (ein Begriff, wie er in den Betriebsvorschriften der TSX Venture Exchange definiert ist) können die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung gewährleisten.

Contact Information