SOURCE: Aricent

February 02, 2010 06:34 ET

Mit Experience Engineering von Aricent kann der Betreiber für innovative Abonnentendienste sorgen

Einführung des ersten Innovations-, Produktentwicklungs- und Systemintegrations-Dienstleistungsmodells der Branche, das den Betreiber bei der Vermarktung hochdifferenzierter Nutzererfahrung unterstützt

PALO ALTO, KALIFORNIEN--(Marketwire - February 2, 2010) - Aricent®, ein weltweiter, innovativer, ganz auf die Kommunikationsbranche spezialisierter Technologie- und Dienstleistungsanbieter, stellte heute Experience Engineering, das erste Innovations-, Produktentwicklungs- und Systemintegrations-Dienstleistungsmodell der Branche vor, das ganz darauf ausgerichtet ist, dem Fest- und Mobilnetzbetreiber Möglichkeiten zu verschaffen, eine hochdifferenzierte Nutzererfahrung zu konzipieren, zu produzieren und zu kommerzialisieren.

Experience Engineering bietet einen grundlegend neuen und einzigartigen Ansatz, der von Aricents globaler Innovationsabteilung frog design in enger Zusammenarbeit mit Aricents Geschäftsbereich Communications Engineering, einem in der Telekommunikation weltweiten führendem F&E- und Systemintegrations-Unternehmen, umgesetzt wird. Aricent verfügt über große Erfahrung, wie die enge Kopplung von Entwurf und Technologie zur Umsetzung innovativer Anwendererfahrungen genutzt werden kann. Dies ist auch einer der wichtigsten Gründe, warum eine ganze Reihe weltweiter Tier-1-Betreiber heute mit Aricent zusammenarbeiten.

"Serviceprovider haben die einmalige Chance, innovative Mobilnetzdienste zur Verfügung zu stellen, die erstklassige Geräte, Hochleistungsnetzwerke und eine praktisch unendliche Zahl von Anwendungen und Diensten zu einer einmaligen und unwiderstehlichen Kundenerfahrung zusammenbringen", sagte Arun Sarin, ehemaliger Chief Executive Officer von Vodafone Group, PLC und heute führender Berater bei KKR. "Experience Engineering von Aricent ist das erste Dienstleistungsmodell seiner Art, das den Betreiber durch die strategischen Phasen der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung innovativer Nutzererfahrungen führt. In Anbetracht der strategischen Fragen, die den Betreiber heute beschäftigen, kommt diese Lösung genau zum richtigen Zeitpunkt."

Da hohe Kundenzufriedenheit für den Verbraucher zum wichtigsten Entscheidungskriterium beim Kauf und bei der Wahl neuer Dienste geworden ist und der Wettbewerb der Unterhaltungselektronikhersteller und Internetfirmen weiter zunimmt, implementieren vorausdenkende Serviceprovider wettbewerbsfähige und kundenorientierte Strategien. Dank derartiger Strategien können sie ihre einzigartigen Vorteile, ihre starken Markennamen und guten Kundenbeziehungen nutzen, um Abonnenten zu gewinnen und zu halten.

Experience Engineering wurde entwickelt, damit Netzwerkbetreiber ihren Kunden eine bestmögliche Kundenzufriedenheit bieten können. Erstmals verfügen jetzt Netzwerkbetreiber über die Möglichkeit, alle Teilprozesse zusammenzufassen, angefangen beim Entwurf einer hochdifferenzierten Bedienoberfläche bis zur detaillierten Integration aller Geräte, Anwendungen, Netzwerke und leistungsbezogenen Komponenten und Systeme, die zur Umsetzung der kreativen Vorstellung notwenig sind. Experience Engineering entspricht mit seinem einfachen und doch leistungsfähigen Prozess des Entwurfs, der Konzeption, Entwicklung und der Auslieferung ganz den Kundenanforderungen und vereint innovative Kreativität und die Perspektive des Praktikers. Aricent gelingt der Balanceakt zwischen freier Gestaltung und den Anforderungen der Kommunikationslandschaft und ermöglicht somit die Erstellung professioneller Lösungen vom Skizzenblock bis zur Markteinführung.

Um eine getreue Umsetzung der Idee zu gewährleisten, arbeiten die beiden Geschäftsbereiche frog design und Communications Engineering von Aricent eng zusammen und stellen so sicher, dass alle Projekteinzelheiten spezifiziert und dokumentiert sind und entsprechend an den Kunden ausgeliefert werden. Diese enge Integration des Entwurfs- und Implementierungsprozesses bedeutet auch, dass der gesamte Produktionsablauf überwacht wird, was Partnerschaften, das Softwareentwicklungsmanagement, die Integration der neuen Präsentation in das globale Kommunikations- Ökosystem und den laufenden Support sowie eventuell notwendige weitere Optimierungen vereinfacht.

"Die strategische Entwicklung innovativer Nutzererfahrungen ist heute für die meisten Betreiber auf internationaler Ebene eine dringende Priorität", sagte Doreen Lorenzo, Präsidentin von frog design. "Experience Engineering wurde entwickelt um gezielt genau dieses komplexe Vorhaben anzugehen und bietet ein klares Verfahren und einen Rahmen, der den Betreiber bei der Entwicklung und Vermarktung innovativer Kundenerlebnisse auf höchst integrative und wirkungsvolle Art und Weise unterstützt. Nur Aricent bietet derzeit diese Möglichkeiten."

"Es ist heutzutage auch ganz klar, dass Netzwerkbetreiber weltweit für markenspezifische und plattformübergreifende Kundenerlebnisse sorgen müssen, die über das jeweilige Gerät hinausgehen", sagte Sanjay Dhawan, Präsident und Chief Operating Officer bei Aricent. "Experience Engineering ist die erste Komplettlösung in der Branche, die die großen innovations- und integrationsbezogenen Herausforderungen angeht, denen sich der Betreiber stellen muss, wenn er seine Stellung in der Wertschöpfungskette maximal ausbauen möchte."

Weitergehende Informationen zu Experience Engineering stehen auf der Website unter http://experience.aricent.com zur Verfügung.

Stichwörter und Tags: Aricent, frog design, Experience Engineering, KKR, Vodafone, Nutzererfahrung , Telekommunikations-Serviceprovider

Informationen zu Aricent

Aricent ist ein weltweiter, innovativer Technologie- und Dienstleistungsanbieter und hat sich ganz die Kommunikationsbranche spezialisiert. Das Unternehmen vereint die führende Innovationskraft von frog design mit beispiellosen Fachkompetenzen im Bereich der Kommunikation und ist strategischer Zulieferer der weltweit größten Infrastruktur-, Anwendungs - und Dienstleistungsanbieter. Zu den Investoren des Unternehmens gehören Kohlberg Kravis Roberts & Co., Sequoia Capital, The Family Office und The Canadian Pension Plan Investment Board. Weitergehende Informationen stehen auf der Website unter http://www.aricent.com zur Verfügung.

Aricent ist eine von Aricent Inc. in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern eingetragene Handelsmarke. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Contact Information

  • Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Steven Manuel
    Abteilungsdirektor weltweites Marketing
    Aricent
    Tel.: +1 650 391 1621
    E-Mail: steven.manuel@aricent.com

    Jay Nichols
    Amerikanischer Kontinent: Sterling Communications
    Tel.: +1 415 992 3210
    E-Mail: jnichols@sterlingpr.com

    Paula Muezerie
    Europa: AxiCom
    Tel.: +44 208 392 4081
    E-Mail: aricent@axicom.com

    Varun Dubey
    Manager Corporate Marketing, APAC
    Aricent
    Tel.: +91 9711367093
    E-Mail: varun.dubey@aricent.com

    Shikha Singh Sehrawat
    Indien: Text 100
    Tel.: +91 981 175 7369
    E-Mail: shikhas@text100.co.in