SOURCE: SCYNEXIS, INC.

December 17, 2009 08:00 ET

SCYNEXIS, Inc. erhält Meilenstein-Zahlung aus der Zusammenarbeit mit Merck & Co., Inc.

RESEARCH TRIANGLE PARK, NORTH CAROLINA--(Marketwire - December 17, 2009) - Das im Bereich Wirkstoffentdeckung und Entwicklung tätige Unternehmen SCYNEXIS, Inc. gab heute bekannt, im Rahmen der Zusammenarbeit mit Merck & Co., Inc. den dritten Meilenstein erreicht zu haben. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung neuartiger Antimykotika. Diese letzte Meilensteinzahlung erfolgte im Anschluss an den Beginn der klinischen Entwicklungsphase für ein Präparat, das aus dem Programm hervorgegangen war.

SCYNEXIS und Merck hatten das Programm zur Entdeckung und Entwicklung von Antimykotika im Jahr 2002 aufgelegt. SCYNEXIS ist dabei für die Fachbereiche medizinische Chemie, Computerchemie, bioanalytische und ADMET-Unterstützung zuständig. Merck übernimmt anschließend die Entwicklung der Präparate, sobald diese als vorklinische Kandidaten akzeptiert wurden. Laut dem Kooperationsabkommen hat SCYNEXIS Anspruch auf weitere Meilensteinzahlungen und Lizenzgebühren in bis zu zweistelliger Prozenthöhe des weltweiten Verkaufsumsatzes für jedes Produkt, das im Rahmen dieses Programms entwickelt wird.

„SCYNEXIS ist sehr erfreut, diesen wichtigen klinischen Meilenstein in enger Zusammenarbeit mit unserem geschätzten Partner Merck erreicht zu haben“, erklärte Dr. Yves Ribeill, Präsident und Chief Executive Officer von SCYNEXIS. „Dies ist bereits das elfte Mal in der zehnjährigen Geschichte von SCYNEXIS, dass ein Präparat aus unserer Forschungsplattform in die klinische Phase übergeht. Wir sehen in dieser Leistung einen deutlichen Beleg für unsere Fachkompetenz und unser Leistungsvermögen.“

Informationen zu SCYNEXIS

SCYNEXIS ist ein führendes, im Research Triangle Park im US-Bundesstaat North Carolina ansässiges Forschungs- und Entwicklungsunternehmen im Bereich Arzneimittel. SCYNEXIS hat es sich zur Aufgabe gemacht, als führender Partner der Pharmaindustrie wirksame und innovative Lösungen für die Wirkstoffentwicklung anzubieten.

Die Forschungsteams von SCYNEXIS setzen bei ihrer Arbeit Ansätze der medizinischen Chemie, hochmoderne biologische Screening-Verfahren, ADMET-PK, Bioanalyse und analytische Chemie, Verfahrenschemie, cGMP-API-Herstellung sowie leistungsstarke, hauseigene Technologien wie die Softwarereihe HEOS(R) und MEDCHEM-FACTORY(R) ein, um geeignete Moleküle zu Wirkstoffkandidaten weiterzuentwickeln. Die voll integrierten Forschungs- und Entwicklungsteams bei SCYNEXIS sind insbesondere darauf spezialisiert, Kundenprojekte auf effiziente Weise von der Entdeckung bis in die klinische Entwicklung zu führen. www.scynexis.com

Contact Information



  • Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:

    SCYNEXIS, Inc.
    Terry Marquardt
    Geschäftsführer Marktentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit
    E-Mail: terry.marquardt@scynexis.com
    Tel.: +1-919-544-8603

    Ansprechpartner Presse bei SCYNEXIS:
    Rick Rountree
    Rick Rountree Communications, Inc.
    E-Mail: rick@rickrountree.com
    Tel.: +1 919-878-1144

    Sarah Cavanaugh
    MacDougall Biomedical Communications
    E-Mail: scavanaugh@macbiocom.com
    Tel.: +1 781-235-3060