SOURCE: The Sage Group plc

January 21, 2010 11:58 ET

Sage gibt die Verfügbarkeit von Sage ERP X3 Version 6, einer Lösung von Weltformat für mittlere und große Unternehmen bekannt

Sage ERP X3 bietet eine bedienfreundliche, schnell einsatzbereite und kostengünstige globale ERP-Lösung. Die Version 6 ist ganz auf Kosten- und Zeitersparnis, vollständige Interoperabilität für verteilte Teams und hohe Kundenzufriedenheit ausgerichtet

PARIS, FRANKREICH--(Marketwire - January 21, 2010) - The Sage Group plc (LSE: SGE) gab heute die Verfügbarkeit einer neuen, bedeutenden Version von Sage ERP X3, der globalen Flaggschiff-ERP-Lösung von Sage für mittlere und große Unternehmen, bekannt. Die neue Version hilft Zeit einzusparen und Kosten zu senken, unterstützt die Zusammenarbeit verteilter Teams und bietet hohe Kundenzufriedenheit - alles Dinge, die für mittlere und große Unternehmen in diesen problematischen Zeiten von großer Bedeutung sind.

Christophe Letellier, Geschäftsführer von Sage ERP X3 weltweit, sagte: „Mittelstandsunternehmen, die nach einer bedienfreundlichen, schnell zu implementierenden und kostengünstigen ERP-Lösung von Weltformat Ausschau halten, werden aus dieser neuen, bedeutenden Version Kapital schlagen können. Sage ERP X3 kann zu einem Bruchteil der bei hochrangigen ERP-Lösungen üblichen Kosten betrieben werden und wird von den Anwendern in der Hälfte der Zeit beherrscht, wobei bei der Funktionalität keinerlei Kompromisse gemacht wurden. Sage verfolgt das ehrgeizige Ziel, sich als weltweiter Marktführer für den Mittelstand zu etablieren, wobei Sage ERP X3 bereits 2.700 Kunden in über 50 Ländern mit insgesamt 150.000 Anwendern und 150 Geschäftspartnern zählt.

Sage ERP X3 V6 ist ein echter Fortschritt auf dem Weg zu einer neuen Generation integrierter, anwenderorientierter Geschäftslösungen, die es allen Anwendern in einem verteilten Unternehmen ermöglicht, als aktive Interessengruppen, entweder vor Ort oder über das Internet, an den gemeinsamen und immer schneller abzuwickelnden Geschäftsprozessen teilzuhaben.

Anlässlich seiner Einführungsrede stellte Emmanuel Obadia, Senior Vice-President Sage ERP X3, mit Netvibes, dem in Kürze herauskommenden Sage Enterprise Webtop(TM), eine bahnbrechende Neuerung vor. Mit ihrer Hilfe kann das Unternehmen sofort leistungsfähige Widget-Dashboard-Internetanwendungen entwickeln, um die Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu automatisieren, enge und zufriedene Kundenbeziehungen aufzubauen und individuell angepasste Hilfsmittel für die Mitarbeiter zu erstellen.

Emmanuel Obadia sagte: „Diese bedeutende neue Version stellt unsere Fähigkeit unter Beweis, die Handhabung betrieblicher Veränderungen durch Neuerungen wie den Sage Visual Processes(TM) zu unterstützen. Sie bietet dem CFO eines weltweit tätigen Unternehmens die Möglichkeit, die Geschäftstätigkeit des Gesamtunternehmens in Echtzeit zu überblicken und mithilfe rechtsgebiets- und kontenübergreifender Multi-Charts zu steuern. Die Lösung bietet auch REST-Internetdienste zur besseren Integration von Cloud-Computing und von auf SaaS beruhenden, ergänzenden Lösungen zu Sage ERP X3.“

Sage ERP X3 V6 bietet insgesamt 583 Erweiterungen und neue Funktionen für:

- Zeit- und Kosteneinsparungen

-- Finanz- und Kostenkontrolle mit rechtsgebiets- und kontenübergreifenden Multi-Charts in einem einzigen Referenzordner und Integration spezieller Finanzfunktionen wie Bewirtschaftung des Anlagevermögens, Kreditmanagement, Konsolidierung und Reporting, Treasury und SEPA-Compliance

-- Prozessoptimierung und Flexibilität bei der Untervergabe von Aufträgen, erweitertes Qualitätsmanagement, Vertriebskostenverwaltung, Auftragsoptimierung, Fertigung bei Auftrag. Partnerschaften mit Preactor und Ortems für APS, mit Assetium und Lascom für PLM, mit DIMO und AXEL für CMMS, mit Osys für MES, um auf dieses Weise ein vollständiges SCM/MES-System anbieten zu können, das sowohl für Prozess- wie für Fertigungsbranchen hochinteressant ist.

- Zusammenarbeit verteilter Teams

-- Internationale Entwicklung mit neu hinzugekommenen Ländern und einem einheitlichen Speicherort für alle globalen Finanzdaten

-- Kooperation und Koordination mit LDAP-Verzeichnissen, Integration von MS Office 2007 und Outlook 2007, erweiterter Workflow-Agent, Sage Visual Processes(TM) V2

- höhere Kundenzufriedenheit

-- SAFE X3 Web Application Server unter Tomcat/Apache zur Unterstützung von ERP-Internetanwendungen

-- Sage Enterprise Webtop(TM) (kommt mit der nächsten Unterversion der V6, voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2010 heraus) für individuelle Dashboards für alle Anwender im gesamten Unternehmen

-- Allianz mit Docubase (ECM) und Readsoft (Document Processing Automation - DPA) für die automatische Fakturierung

Sage ERP X3 V6 funktioniert im 64-Bit-Modus mit Microsoft Windows Server 2008, RedHat Linux 5, IBM AIX 5.3, Microsoft SQL Server 2008 und Oracle(R) Database 11g R2 und ist Real-Application-Clusters- und EXADATA-konform.

Verfügbarkeit


-------------------------------------------------------------------------
Frankreich, Deutschland, Spanien, Schweiz,
Australien, französischsprachiges Afrika        1. Quartal
-------------------------------------------------------------------------
USA und Kanada, Großbritannien, China, Süd-
afrika, englischsprachiges Afrika                      2. Quartal
-------------------------------------------------------------------------
Portugal, Italien, Nahost,
Singapur, Polen, Russland, Rest der Welt                       3. Quartal
-------------------------------------------------------------------------

Informationen zu The Sage Group plc

The Sage Group plc ist ein führender, weltweiter Anbieter betriebswirtschaftlicher Software und entsprechender Produkte und Dienstleistungen, insbesondere für kleine und mittlere Betriebe. Sage wurde im Jahre 1981 gegründet und ging im Jahre 1989 an die Börse in London. Sage hat weltweit 6,1 Millionen Kunden und beschäftigt 13.400 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in über 24 Ländern präsent, u. a. in Großbritannien, Europa, Nordamerika, Südafrika, Australien, Indien und China. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.sage.com.

Informationen zu Sage ERP X3 (http://www.sageerpx3.com)

Sage ERP X3 ist eine speziell für Mittelstandsunternehmen mit internationaler Präsenz konzipierte Lösung. Über 2.700 Kunden, d.h. 150.000 Anwender weltweit, haben sich bereits aufgrund der Bedienfreundlichkeit, der schnellen Einsatzbereitschaft und des günstigen Preises für Sage ERP X3 entschieden. Seit über 10 Jahren stellt Sage ERP X3 eine bewährte und umfassende ERP-Lösung dar, die auf die speziellen Anforderungen und Probleme von Mittelstandsunternehmen in den unterschiedlichsten Branchen u. a. in den Bereichen Produktion, Dienstleistung und Handel ausgerichtet ist. Sage ERP X3 ist in 50 Ländern präsent und über ein Netz von 1.500 Sage-Experten und 150 Partner vertreten.

Folgen Sie uns auf Twitter unter http://twitter.com/sageerpx3

Contact Information



  • Ansprechpartner:
    The Sage Group plc
    Ralph Charlton
    Group Corporate PR Manager
    Tel.: + 44 191 294 3068
    E-Mail: ralph.charlton@sage.com