SOURCE: Cisco Systems, Inc.

October 07, 2008 07:00 ET

Tiscali arbeitet mit Cisco zusammen, um innovativen IP-Fernsehdienst Tiscali.tv in Italien einzuführen

Cisco bietet Unterstützung für Systemintegration, robuste Video-Headend-Architektur und qualitativ hochwertige Videocodierung für IPTV-Dienst von Tiscali

KORTRIJK, BELGIEN--(Marketwire - October 7, 2008) - Cisco (NASDAQ: CSCO) meldete heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Tiscali, dem alternativen italienischen Telekommunikationsanbieter, über die Lieferung der Cisco(R) Internet Protocol Next-Generation Network- (IP NGN-) Architektur und der Cisco IPTV-Ausrüstung und -technologie für den IPTV-Dienst Tiscali.tv. Das umfassende Portfolio von Video-Headend-Produkten Ciscos, unterstützt durch die langjährige Expertise des Unternehmens für IP-basierte Videobereitstellung und die Systemintegrationskompetenzen von Cisco SciCare(TM) Service, bildet die Headend-Lösung zur Unterstützung des neuen, mit Standarddefinition (SD) angebotenen digitalen Videodienstes Tiscalis.

Das Video-Headend, das von Cisco entworfen, konfiguriert und installiert wurde, bietet eine robuste, hochgradig redundante Architektur, um dabei zu helfen, einen überdurchschnittliche zuverlässigen Service anzubieten. Es verwendet Moving Picture Experts Group-4 (MPEG-4) Advanced Video Coding (AVC), um Kunden von Tiscali.tv in ganz Italien, von Cagliari über Rom, Mailand, Bologna, Florenz, Neapel und Palermo bis zu Turin ein qualitativ hochwertiges Videoerlebnis mit bandbreitenschonendem Leistungsverhalten zu bieten. „Die Bedeutung von Video in einem Triple-Play-Servicepaket darf nicht unterschätzt werden“, sagte Fabrizio Meli, Leiter IPTV bei Tiscali. „Wir arbeiten bei dieser bedeutenden Serviceeinführung mit Cisco zusammen, um von den Kompetenzen und dem Wissen Ciscos zu profitieren. Und nicht zuletzt auch vom lokalen Support für unser Netzwerk, das Teil eines der breitesten und am engsten verknüpftesten Netzwerke auf Basis von IP-Technologie weltweit ist.“

Das vollständige Video-Headend Ciscos umfasst eine breite Palette von Produkten, darunter u.a. den Cisco MPEG-4 AVC Advanced Encoder (Modell D9034), Cisco Program and Commercial Receiver (Modelle D9850 und D9844), Cisco 4948 Aggregation Router, den Cisco Digital Content Manager (Modell D9900) und die Cisco Galaxy(TM) Acquisition Platform einschließlich ATLAS(TM) DVB-T Receivern. Zusätzliche Betriebskapazitäten für das nationale IPTV-Video-Headend werden vom Cisco ROSA(R) Network Management System bereitgestellt, das die Netzwerkgeräte kostengünstig überwacht und steuert. Diese Lösung kann Remote-Sites zur Beisteuerung und Verteilung von Video-Inhalten für Tiscali von einem zentralen Netzwerkbetriebsstandort aus verwalten und über eine leicht zu bedienende, intuitive webbasierte Schnittstelle einen umfassenden Überblick über den Status aller Komponenten im Netzwerk bieten. Cisco SciCare Services unterstützte die eingehenden Videoqualitätstests für Encoder von mehreren Anbietern sowie Tests für Interoperabilität mit Advanced Audio Coding (AAC). Darüber hinaus wurden diverse Headend-Installationsdienste erbracht. Auch für den laufenden technischen Support für den Betrieb des Headends wird Cisco SciCare Services verantwortlich sein.

„Tiscali hat mit der Einführung innovativer IPTV-Dienste in Italien seine Position als führender IP-Telekommunikationsbetreiber gestärkt“, sagte Stefano Venturi, Managing Director bei Cisco Italy und Vice President bei Cisco. „Die IP-NGN-Architektur, die IPTV-Headend-Technologie und die Systemintegrationsexpertise Ciscos bilden eine umfassende Lösung, die das Ziel Tiscalis erfüllte, hohe Videoqualität zu liefern und gleichzeitig die bestmögliche Erfahrung für Benutzer zu Hause zu ermöglichen.“

Informationen zu Cisco Systems

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerk-Lösungen, die die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, vernetzt werden und zusammenarbeiten, grundlegend verwandeln. Informationen über Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie unter http://newsroom.cisco.com.

Cisco, Cisco Systems, das Cisco-Logo, das Cisco Systems-Logo, SciCare, ATLAS, Galaxy und ROSA sind in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems, Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Die Verwendung des Wortes Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Wenn Sie an direkten RSS-Feeds von Cisco-Mitteilungen interessiert sind, besuchen Sie bitte "News@Cisco" unter folgendem Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information