SOURCE: Ubisense Limited and Atlas Copco Industrial Technique

November 06, 2009 04:51 ET

Ubisense und Atlas Copco Industrial Technique schließen Partnerschaft in der Produktentwicklung

CAMBRIDGE, UK and STOCKHOLM, SWEDEN--(Marketwire - November 6, 2009) - Ubisense, Marktführer im Bereich präzise Echtzeit-Ortungssysteme, und Atlas Copco Industrial Technique, marktführender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen, arbeiten zusammen in der Erforschung und Entwicklung von Echtzeit-Ortungssystem für industrielle Werkzeuge.

„Die Zusammenarbeit mit dem Marktführer im Bereich Echtzeit-Ortungssysteme erlaubt uns, weiterhin innovative Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln, die ihre Produktivität und Qualität in diesen schwierigen wirtschaftlichen Zeiten signifikant verbessern möchten" sagt Anders Lindquist, President MVI Division bei Atlas Copco Industrial Technique. Wir wurden auf das Potential der Ubisense Lösung bei unserem gemeinsamen Kunden BMW in Regensburg aufmerksam. Die weiteren Diskussionen mit potentiellen Kunden für die Werkzeugortung und -steuerung - nicht nur im Fahrzeugmarkt, sondern auch in den Bereichen Luftfahrt, Bergbau, Baumaschinen und verarbeitende Industrie - haben uns auf die Idee gebracht, unser Wissen und unsere Ressourcen zusammenzuführen, um eine neue Lösungsfamilie für unsere Kunden zu entwickeln."

Das Ubisense System ist bereits in den Produktionsanlagen von Firmen wie BMW, Aston Martin, Caterpillar und Honda installiert. Die Anwendung bei BMW, genannt LIS/TAS, beinhaltet die Ortung der industriellen Werkzeuge, die an der Fertigungslinie eingesetzt werden, sowie das automatische Bereitstellen des korrekten Programms für das Werkzeug, basierend auf dem spezifischen Fahrzeug, an dem gerade gearbeitet wird.

"Durch die Implementierung von LIS/WAS konnten die Scan-Vorgänge zur Fahrzeugidentifikation entfallen", so Andreas Lehner, Projektleiter bei der BMW AG. „Sämtliche Projektziele innerhalb des vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmens wurden erfüllt. Um es auf dem Punkt zu bringen: Das Projekt ist aus wertschöpfender Sicht ein voller Erfolg."

"Diese einzigartige Beziehung erlaubt Atlas Copco Industrial Technique und Ubisense, Schlüsselinnovationen zu untersuchen, die zukünftige Standards für den Einsatz in der Fertigung voranbringen und signifikante Prozessverbesserungen ermöglichen", erläutert Terry Phebey, VP Sales Ubisense.

Über Atlas Copco Industrial Technique

Der Atlas Copco Geschäftsbereich Industrial Technique entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Industriewerkzeuge, Montagesysteme, Software und Dienstleistungen.

Er deckt die Bedürfnisse der fortschrittlichen industriellen Produktion ab, z.B. in der Automobil- und Luftfahrtindustrie, der allgemeinen Industrie oder der Wartung und Instandhaltung von Kraftfahrzeugen weltweit. Die Hauptstandorte von Industrial Technique für die Produktentwicklung und - herstellung befinden sich in Schweden und Frankreich.

Weitere Information finden Sie unter www.atlascopco.com.

Über Ubisense

Ubisense ist der weltweit führende Anbieter von präzisen Echtzeit- Ortungssystemen, mit deren Hilfe Personen und Gegenstände mit unerreichter Genauigkeit geortet werden können. Unternehmen wird dabei die Möglichkeit geboten, bislang nicht greifbare Geschäftsprozesse überblicken und kontrollieren zu können. Mit über 400 Kunden weltweit revolutioniert Ubisense die Industrien von heute. Besuchen Sie www.ubisense.net

Contact Information