SOURCE: Kodiak Exploration Limited

January 28, 2010 04:00 ET

Vorstandsmitglieder und neuer Geschäftsführer von Kodiak erhalten Aktienoptionen

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - January 28, 2010) - Kodiak Exploration Limited (TSX VENTURE: KXL)(FRANKFURT: KX3) hat dem neuesten Vorstandsmitglied sowie dem Präsidenten und Chief Operating Officer des Unternehmens, dem Chief Financial Officer und dem Vice-President für Exploration ein Aktienbezugsrecht für den Kauf von insgesamt 1.350.000 Unternehmensaktien gewährt. Die anreizorientierten Aktienoptionen können erst nach einer Sperrfrist von 12 Monaten bis zu drei Jahren nach Zuteilung ausgeübt werden. Sollten bestimmte Ereignisse, wie im Aktienoptionsplan des Unternehmens beschrieben, eintreten, kann sich die Sperrfrist verkürzen. Alle Aktienoptionen können nach Ablauf der Sperrfrist bis zum 26. Januar 2015 zu einem Preis von 0,50 USD je Aktie ausgeübt werden, sollten sie entsprechend der ihnen zugrunde liegenden Bestimmungen nicht zuvor ablaufen.

Im Namen des Vorstands

Brian J. Maher, Präsident und Chief Operating Officer

Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise vorausschauende Aussagen bzw. Aussagen in Bezug auf Programme, die zahlreichen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse könnten erheblich von den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens abweichen.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Aufsichtsstelle (entsprechend der Begriffsdefinition in den Betriebsvorschriften der TSX Venture Exchange) übernehmen eine Gewähr für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Contact Information