SOURCE: ACP Rail

June 13, 2012 11:38 ET

ACP Rail führt E-Tickets für Italien ein

Jetzt verfügbar für alle inländischen italienischen Zugverbindungen

MONTREAL, CANADA--(Marketwire - Jun 13, 2012) - Zugreisen werden in Italien nun noch einfacher dank des neuesten Angebots von ACP Rail, das jetzt im Rahmen seiner internationalen Zugreiseangebote auch E-Tickets für Zugreisen in Italien anbietet und dabei mit der italienischen Eisenbahngesellschaft "Trenitalia" zusammenarbeitet. Trenitalia verfügt über ein umfassendes Eisenbahnnetz und bequeme Züge. Die Besucher können damit ihr Reiseerlebnis in Italien optimieren, atemberaubende Aussichten genießen und viele der zahlreichen interessanten Städten besuchen. Stellen Sie sich einfach nur einmal die landschaftlichen Impressionen vor, wenn Sie mit dem Zug durch die Toskana reisen! Ganz zu schweigen von den Annehmlichkeiten fahrplanmäßiger Abfahrten. Die Hochgeschwindigkeitszüge Frecciarossa von Trenitalia fahren im Stundentakt die Route Rom-Mailand und benötigen für die Nonstop-Fahrt lediglich 2 Std. 59 Min. Frecciarossa-Züge fahren auch regelmäßig beliebte Reiseziele wie etwa Florenz, Neapel und Turin an, wohingegen man mit den Frecciargento-Zügen nach Venedig, Verona und vielen Städten mehr reisen kann.

Es stehen zahllose inländische Routen zur Auswahl. Die Touristen müssen nur ihre Reisedaten eingeben und ein "Trenitalia-Ticket bei Abreise & Reservierung"auswählen, um eine E-Ticket-Referenznummer zu erhalten, mit der sie die Reise antreten können. Mit der Auswahl der Fahrpreise, die von flexiblen Preisen bis zu Rabattpreisen reichen, können die Kunden das Ticket buchen, das am besten ihrer Reiseroute gerecht wird und die Annehmlichkeiten einer frühzeitigen Reiseplanung genießen, wie z.B. ein reservierter Sitzplatz im Zug ihrer Wahl.

Außerdem können die Reisenden zwischen Erster und Standard-Klasse wählen und bei Nonstop-Fahrten in Frecciarossa-Zügen von Mailand nach Rom aus den folgenden fünf Service-Optionen auswählen: 2. Standard-Klasse, 2. Premium-Klasse, 1. Business-Klasse, 1. Business-Ruhe-Klasse und 1. Business-Lounge-Klasse. Die Reisenden werden in den italienischen "Frecce"-Zügen zu ihrer Freude feststellen, dass die Züge mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, darunter in den meisten Service-Klassen bequeme Sitze, Wi-Fi, Restaurantwagen, Servierwagen, Steckdose am Sitz und - in ausgewählten Klassen - kostenlose Zeitungen und ein Willkommensdrink. Zudem bietet Trenitalia in seinen Zügen ein Catering, das zu 100% aus italienischen Top-Marken besteht, wie z.B. "Illy"-Espresso und "Berlucchi"-Prosecco-Wein. Die Reisenden können sich also auf eine Reise freuen, in der kulinarische Genüsse Italiens die landschaftlichen Ausblicke ergänzen werden!

Sichern Sie sich Ihr E-Ticket für Italien und rufen Sie noch heute im Call-Center von ACP Rail unter 1 866 938-RAIL (Nordamerika) an oder besuchen Sie ACPRail.com.

Zusätzlich als exklusiver internationaler BritRail-Anbieter bietet ACP Rail auch eine Reihe von attraktiven Bahnpässen und Zugtickets, wie z.B. die neuen E-Tickets für Spanien und Italien, Bahnpässe für Japan, Eurail-Pässe, Australien-Pässe und vieles mehr. Sollten Sie als Reisebüro an der Buchung von Bahnpässen, Fahrkarten, Sitzplatzreservierungen, Reisen und Sehenswürdigkeiten für ihre Kunden interessiert sein, besuchen Sie bitte die Website unter www.agent.acprail.com oder kontaktieren sales@acprail.com, um weiterführende Informationen zu erhalten.

Contact Information