SOURCE: Deep Well Oil & Gas, Inc.

Deep Well Oil & Gas, Inc.

August 27, 2013 20:40 ET

Agentur für Energieregulierung in Alberta genehmigt Antrag auf HCSS-Demoprojekt auf Liegenschaften von Deep Well

EDMONTON, ALBERTA--(Marketwired - Aug 27, 2013) - Deep Well Oil & Gas, Inc. (und seine Tochtergesellschaften Northern Alberta Oil Ltd. und Deep Well Oil & Gas, Inc. - "Deep Well" oder das "Unternehmen")(OTCQB: DWOG) teilt mit, dass die Energieregulierungsstelle Alberta Energy Regulator ("AER", das ehemalige Energy Resources Conservation Board bzw. ERCB) einen von dem Unternehmen bei AER eingereichten Erschließungsantrag unter Einsatz der horizontalen zyklischen Dampfstimulation ("HCSS") genehmigt hat. Dabei geht es um das geplante Aufbereitungsprojekt auf der einen Hälfte einer Liegenschaft, die an der Kreuzung 10-92-13W5 in der Nähe von Sawn Lake (Alberta) gelegen ist. Diese Genehmigung bezieht sich auf eine Liegenschaft, die sich derzeit zu 90% im Besitz von Deep Well befindet. MP West Canada SAS, eine hundertprozentige Tochter der Saint-Aubin Energy (die zu einem Drittel Maurel et Prom und zu zwei Dritteln MPI, zwei in Paris an der Börse gelisteten Unternehmen gehört), hat die Option, zusätzlich zu dem bisher bekannt gegebenen SAGD-Projekt mit bis zu 45% aktiver Beteiligung an diesem HCSS-Projekt zu partizipieren, indem sie sich verpflichtet, zusätzliche 110.000.000 US-Dollar an Finanzierung zu leisten.

Im September 2009 hatte Deep Well bei der AER einen Antrag auf die gewerbliche Aufbereitung von Bitumen gestellt, um eine unserer Quellen für eine potenzielle Erschließung mittels der zyklischen Dampfstimulation ("CSS") an einer unserer vertikalen Quellen einzuschätzen. Im Oktober 2010 wurde dieser Antrag durch die AER genehmigt. Im Februar 2012 reichte Deep Well bei der AER einen Änderungsantrag zu dem vorher genehmigten CSS-Antrag ein mit dem Ziel, ein HCSS-Aufbereitungsverfahren statt des vertikalen CSS an der Quelle einzusetzen.

Die Änderung des Produktionsplans von Deep Well entstand aus der Lagerstättenmodellierung durch DeGoyler und MacNaughton Canada ("D&M"). Diese Modelle zeigten die Ergebnisse einer thermischen Aufbereitung mithilfe des horizontalen CSS-Verfahrens mit optimierten Aufbereitungsfaktoren für bestimmte Bereiche der Deep Well-Lagerstätte.

Diese AER-Genehmigung für das von Deep Well geplante thermische Aufbereitungsprojekt in der Nähe von Sawn Lake auf einem halben Abschnitt der Liegenschaft an der Kreuzung 10-92-13W5 ist die Genehmigung, die noch fehlte, bevor ernsthafte Arbeiten in Angriff genommen werden konnten.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, u.a. solche zu beabsichtigten Tätigkeiten und Terminen für die Produktion im Sawn-Lake-Gebiet. Die Wörter oder Fügungen "würde", "soll", "wird erlauben", "beabsichtigen", "wird wahrscheinlich dazu führen", "erwartet", "wird weiterhin", "wird beabsichtigt", "potenziell", "Aufbereitung", "aufbereitbar", "Aufbereitungsfähigkeit", "Schätzung", "Prognose", "Projekt" oder ähnliche Ausdrücke sind dazu bestimmt, zukunftsgerichtete Aussagen anzuzeigen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in dem von der Gesellschaft geplanten Geschäft im Zusammenhang mit Erdöl und Gas prognostiziert und in dieser Pressemitteilung beschrieben werden. Das Geschäft der Gesellschaft und die Umsetzung der in dieser Pressenotiz angegebenen Ergebnisse unterliegen verschiedenen Risiken, die in den vom Unternehmen bei der SEC eingereichten Unterlagen diskutiert werden. Die Einreichungen des Unternehmens können im Edgar-System der SEC eingesehen werden auf www.sec.gov. Die in diesem Dokument aufgestellten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung und man darf sich nicht auf zu einem späteren Zeitpunkt verlassen. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, sich nicht in unzulässiger Weise auf derartige Aussagen zu verlassen. Sofern nicht anderweitig gesetzlich vorgeschrieben, verpflichten wir uns nicht und lehnen ausdrücklich jede Haftung zur Verpflichtung ab, in die Zukunft gerichtete Aussagen um Vorkommnisse, Entwicklungen, unvorhergesehene Ereignisse oder Umstände nach dem Datum einer solchen Aussage zu aktualisieren.

Contact Information