SOURCE: Akorri

March 22, 2010 07:00 ET

Akorri erweitert BalancePoint, die preisgekrönte Performance-Managementsoftware für virtuelle Infrastrukturen

Das BalancePoint-Upgrade bietet größere Interoperabilität, tiefer reichende Storage-Performance-Fehlersuche und erweitertes Reporting

LITTLETON, MASSACHUSETTS--(Marketwire - March 22, 2010) - Akorri, Inc., beim Performance- und Kapazitätsmanagement virtueller Infrastrukturen für dynamische Rechenzentren führend, gab heute bekannt, die preisgekrönte BalancePoint-Software durch mehrere Verbesserungen ergänzt zu haben. Die neue BalancePoint-Version bietet erweiterte Interoperabilität, neue Berichtsfunktionen zur Storage-Performance und größere Benutzerfreundlichkeit.

BalancePoint ist die einzige Managementsoftware für virtuelle Infrastrukturen auf dem Markt, die speziell auf die Optimierung virtueller Infrastrukturen, physischer Server und Storage-Ressourcen ausgerichtet ist. IT-Abteilungen setzen BalancePoint ein, um Performance-Probleme schnell eingrenzen zu können, die Infrastrukturkosten zu senken und letztlich eine Service-Level-orientierte Verwaltung ihrer Rechenzentrumsinfrastruktur zu ermöglichen.

Die neue Version von BalancePoint umfasst:

Erweiterte Interoperabilität

  • Unterstützung von IBM XIV Storage, Virtual I/O Server (VIOS) und LPAR
  • Unterstützung von Oracle Automatic Storage Management (ASM)

Erweiterte Storage-Performance-Analyse

  • Plattformspezifische Berichte, die eine schnelle Behebung von Performance-Problemen und Kapazitätsplanung ermöglichen

Größere Benutzerfreundlichkeit

  • Vereinfachte Installation, schnellere Navigation und flüssigeres Reporting

„Dank BalancePoint haben wir die Fehlersuche um über 50 % reduzieren und die Ausfallzeiten kritischer klinischer Anwendungen begrenzen können. Und mit der neuen Reporting-Funktion für NetApp-Storage-Systeme können wir die Kapazitätsplanung unserer Storage-Umgebung verbessern“, sagte David Maldonado, Systems Engineering Manager bei der Palo Alto Medical Foundation.

„Es ist wirklich ganz hervorragend, dass Akorri den Nutzwert von BalancePoint durch die Unterstützung anderer Anbieter und eine erweiterte Interoperabilität jetzt noch vergrößert hat“, sagte Bernd Harzog, leitender Analyst bei The Virtualization Practice. „Dank der umfassenden Unterstützung der Storage-Produkte von IBM und des Betriebssystems AIX stellt BalancePoint für alle IBM-Kunden und -Partner, die ihr virtualisiertes Umfeld verwalten möchten, eine hochinteressante Lösung dar.“

„Mit den immer ausgereifteren Implementierungen virtualisierter Umgebungen wächst in den IT-Abteilungen das Bewusstsein für die Bedeutung möglichst guter Performance-Managementtools“, sagte Allan Wallack, CEO von Akorri. „Das auf Analysen beruhende Performance-Management von BalancePoint ist entscheidend, um den IT-Abteilungen das notwendige Vertrauen zu vermitteln, auch weitere unternehmenskritische Anwendungen zu virtualisieren.“

BalancePoint kann über folgenden Wiederverkäufer erworben werden:

  • SIEVERS-GROUP bietet hochleistungsfähige Komplettlösungen in den Bereichen Netzwerk, Hardware und kaufmännische Software.
  • BASIS GmbH bietet Unternehmen hochmoderne Storage-Lösungen und trägt dabei zur Verringerung der Komplexität und der Gesamtbetriebskosten bei.

Für einen kurzen Überblick zu BalancePoint klicken Sie bitte hier.
Klicken Sie bitte hier, um sich die BalancePoint-Demo anzusehen.

Informationen zu Akorri
Akorri entwickelt Domain-übergreifende analytische Softwarelösungen zur Optimierung der Performance und Auslastung dynamischer Rechenzentren. BalancePoint, die Managementsoftware für virtuelle Infrastrukturen, bietet automatische, infrastrukturweite Transparenz und Analyse, die das Unternehmen dabei unterstützen, Probleme zu lösen, die Auslastung zu optimieren und die Leistung sowohl virtueller als auch physischer Server und Storage-Ressourcen zu verbessern. IT-Abteilungen setzen BalancePoint ein, um die Gesamtbetriebskosten von IT-Infrastrukturen zu senken und letztlich eine serviceorientierte Infrastruktur zu ermöglichen. Folgen Sie Akorri auf http://twitter.com/Akorri. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter www.akorri.com.

Akorri, BalancePoint, Cross-Domain Analysis und das Akorri-Logo sind Handelsmarken von Akorri, Inc. Alle anderen, hier erwähnten Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Contact Information



  • Ansprechpartner:
    Lisa Allocca
    Red Javelin Communications, Inc.
    Tel.: 978-470-2227
    E-Mail: lisa@redjavelin.com