SOURCE: Taleo

March 15, 2011 18:07 ET

Alcatel-Lucent setzt auf Taleo für Performance-Management

Alcatel-Lucent verwendet Talent Intelligence-Lösung von Taleo weltweit für über 70.000 Mitarbeiter

DUBLIN, CA--(Marketwire - March 15, 2011) - Taleo Corporation (NASDAQ: TLEO), der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für das Personalmanagement, teilte heute mit, dass sich Alcatel-Lucent für die Taleo Performance- und Taleo Analytics-Lösungen entschieden hat. Durch den Einsatz dieser Systeme sollen weltweit mehr als 70.000 Mitarbeiter erfasst werden.

Die Identifizierung, Messung und Behebung von Qualifikationsdefiziten sind Schlüsselfaktoren, die für die Maximierung von Innovationen und Steigerung des Wachstums bei optimalen Kosten in einem wettbewerbsbetonten High-Tech-Markt zu berücksichtigen sind. Alcatel-Lucent setzt auf Spitzenleistung und betrachtet hochqualifizierte Mitarbeiter als entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Alcatel-Lucent wird Maßnahmen zur Personalentwicklung deshalb direkt am firmeninternen Verfahren für Leistungsmanagement ausrichten und die Personaldaten wirkungsvoll zur verbesserten Kenntnis seiner Mitarbeiter und Steigerung des Unternehmenswachstums einsetzen.

"Wir haben uns umfassend auf dem Markt für Leistungsmanagement umgesehen und waren von der Taleo Performance-Lösung wirklich beeindruckt. Unser Pilotprojekt zum Testen der Lösung verlief auch sehr erfolgreich. Mithilfe der Talent Intelligence-Plattform erhalten wir eine leistungsstarke strategische Lösung für das Personalmanagement bei Alcatel-Lucent", erklärte Laurent Geoffroy, Leiter des Bereichs Human Resources, Systems, Process and Information bei Alcatel-Lucent.

Alcatel-Lucent entschied sich für Taleo Performance aufgrund der Benutzerfreundlichkeit der Lösung. Sie bietet Managern und Angestellten eine einfache, benutzerfreundliche Handhabung, die dem Unternehmen eine hohe Benutzerakzeptanz und Rentabilität der Investition garantieren wird. Ein weiteres wichtiges Argument zugunsten der Lösung war, dass diese integrale Suite für Personalmanagement neben Funktionen für die Personalbeschaffung und -entwicklung auch Leistungsmanagement- und Zielfunktionalitäten bereitstellt. Taleo Analytics bietet Alcatel-Lucent die Möglichkeit, Qualifikationen und Kompetenzen, die im Unternehmen vorhanden oder nicht vorhanden sind, zu quantifizieren und damit die Wachstumsziele zu unterstützen. Daneben hilft die Lösung, den Einfluss von Schulungsprogrammen auf die Verbesserung von Qualifikationen und Leistung von Mitarbeitern zu messen.

"Dank der Funktionalitäten unserer Plattform kann Alcatel-Lucent, einer unserer größten Kunden in Europa, nun Daten zu Fertigkeiten, Kompetenzen, Leistung und Fortbildung verbinden und erhält damit jene personalbezogenen Informationen, die das Unternehmen zur Förderung von Innovationen und Steigerung des Wachstums benötigt", erläuterte Michael Gregoire, Vorstandsvorsitzender und CEO von Taleo. "Unsere Kunden erkennen den Wert von Talent Intelligence und die Vorzüge unserer Performance-Lösung, was auch in der Dynamik unseres Unternehmens und unseres wachsenden Marktanteils zum Ausdruck kommt."

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.taleo.com/solutions/performance

Aktuelle Information erhalten Sie zudem über:
http://twitter.com/Taleo_Corp
http://facebook.com/Taleo

Über Alcatel-Lucent
Alcatel-Lucent (PARIS: ALU) (NYSE: ALU) ist ein international geschätzter Partner von Diensteanbietern, Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und strategisch wichtigen Branchen, darunter die Rüstungsindustrie, der Energiesektor sowie das Gesundheits- und Transportwesen, und stellt den Endanwendern Voice-, Daten- und Video-Kommunikationsdienste bereit. Alcatel-Lucent ist ein Marktführer bei Technologien, Applikationen und Diensten in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, konvergente Breitband-Netzwerke, IP- und optische Anwendungen. Zu Alcatel-Lucent gehören auch die Bell Labs, eine der weltweit führenden Adressen für Forschung und Innovation in der Kommunikationsbranche, die mit ihrer einzigartigen technischen und wissenschaftlichen Expertise Alcatel-Lucent unterstützen.

Alcatel-Lucent ist in mehr als 130 Ländern präsent, verfügt über ein erfahrenes globales Service-Team und steht seinen Kunden als lokaler Partner mit internationaler Reichweite zur Seite. Das in Frankreich eingetragene Unternehmen hat seine Firmenzentrale in Paris und erzielte 2010 einen Umsatz von 16 Milliarden Euro. Weitere Informationen über Alcatel-Lucent sind im Internet unter http://www.alcatel-lucent.com sowie im Blog des Unternehmens http://www.alcatel-lucent.fr/blog (in französischer Sprache) und über Twitter http://twitter.com/AlcatelLucent erhältlich.

Über Taleo
Die cloudbasierte Plattform für Personalmanagement von Taleo (NASDAQ: TLEO) verbindet Produkte und Infrastrukturen, um mithilfe einer optimierten Personalverwaltung die Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu verbessern. Über 5000 Kunden, darunter 47 Fortune 100-Unternehmen, setzen auf Lösungen von Taleo für die Anwerbung und Förderung von Mitarbeitern und die Verwaltung von Vergütungssystemen. Die sogenannte "Talent Grid"-Cloud-Community von Taleo stellt zudem die Expertise von Taleo-Kunden, bisher über 200 Millionen Bewerbern, 140 Partnern und einer Vielzahl von Branchenexperten zur Verfügung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen hinsichtlich der Vorzüge der Nutzung von und der Nachfrage nach Lösungen von Taleo. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der bisherigen Performance von Taleo und auf den aktuellen Vorhaben, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Aussagen implizieren nicht, dass diese Vorhaben, Schätzungen und Erwartungen tatsächlich eintreten oder erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen von Taleo zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung wider. Spätere Ereignisse können zu einer Änderung dieser Erwartungen führen. Taleo ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund künftiger Ereignisse zu aktualisieren. Weiterführende Informationen zu potenziellen Faktoren, die Auswirkungen auf die tatsächlichen Firmenergebnisse haben könnten, finden sich in Teil I, Absatz 1A des Jahresberichts von Taleo auf Formular 10-K, das am 28. Februar 2011 bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht wurde, sowie in anderen von Taleo bei der SEC eingereichten Berichten.

Contact Information