SOURCE: Align Technology

Align Technology

March 09, 2015 13:03 ET

Align Technology kündigt neuen Intraoral-Scanner des Typs iTero® Element™ an

Deutlich kleinerer Formfaktor und höhere Scan-Geschwindigkeit sorgen für mehr Benutzerfreundlichkeit

COLOGNE, GERMANY und SAN JOSE, CA--(Marketwired - Mar 9, 2015) - Align Technology, Inc. (NASDAQ: ALGN) kündigte heute in Köln auf der 36. Internationalen Dental-Schau (IDS) seinen intraoralen Scanner der nächsten Generation, iTero Element, an. Der iTero Scanner steht für besonders präzises intraorales Scannen. Mit dieser Ankündigung erweitert Align sein marktführendes Scan-System mit verbesserter bildgebender Technologie, die darauf ausgerichtet ist, eine deutlich höhere Scan-Geschwindigkeit, zusätzliche Präzision, eine intuitive Benutzung sowie außergewöhnliche Visualisierungsfunktionen zu bieten. Bis heute wurden iTero-Scans bereits in über 1,2 Millionen restaurativen Behandlungen mit Kronen, Brücken und individuell gefertigten Implantaten verwenden. Zudem wurden über 1,3 Millionen orthodontische iTero-Scans durchgeführt, darunter mehr als 600.000 Invisalign(R)-Scans. Der intraorale iTero Element-Scanner ist so konzipiert, dass er alle Funktionen bereitstellt, die Zahnärzte bereits an dem iTero Scanner schätzen. Er bietet jedoch einen kompakteren Formfaktor und zusätzliche Funktionen.

"Wir haben die Präzision und umfassenden klinischen Indikationen der erweiterten Funktionalität des iTero-Scanners mit einem einfachen und intuitiven System kombiniert, das darauf ausgerichtet ist, eine bisher unerreichte Benutzerfreundlichkeit zu bieten", erläuterte Timothy A. Mack, VP für Geschäftsentwicklung bei Align Technology und Geschäftsführer der iTero-Sparte des Unternehmens. "Die Entwicklung des iTero Element-Scanners ist für uns ein weiterer wichtiger Schritt zur Verwirklichung unserer Vision einer digitalen Zahnmedizin und der Bereitstellung branchenführender Dienstleistungen für unsere Kunden."

Neues kleineres Design mit erweiterten Stiftscanner- und Display-Funktionen
Der neue iTero Element-Scanner ist so konzipiert, dass er zwei kompakte, platzsparende Formfaktoren, einen um 40% kleineren und leichteren Wand-Scanner bietet, der über eine integrierte Steuerung und ein hochauflösendes Multi-Touch-Display mit 19 Zoll sowie eine integrierte Dreh-Technologie zur Rotation von Modellen auf dem Bildschirm bietet. Daneben sorgt das ITO-Defogging-System dafür, dass der Stift umgehend entfeuchtet wird.

Höhere Scan-Geschwindigkeit und verbesserte Benutzerfreundichkeit
Der neue bildgebende Sensor ist so gestaltet, dass er eine zwanzig Mal schnellere Scan-Geschwindigkeit mit Farb-Scanning ermöglicht, sodass er eine problemlose Unterscheidung von Zahnfleisch- und Zahnhartgewebe und damit eine genauere klinische Beurteilung gewährleistet. Zudem sind mit iTero Element durchgeführte Scans so ausgelegt, dass sie in die vorhandenen orthodontischen und restaurativen Arbeitsabläufe von iTero integriert werden können, darunter u.a. Arbeitsabläufe im Labor, individuell feingefräste Modelle, Export von Dateien im Open STL-Format, individuelle Implantatpfeiler und Fertigungszentren für Applikationen am Behandlungsstuhl (Milling Partners).

Exklusive Integration von Invisalign Behandlungsapplikation
iTero Element ist so konzipiert, dass es einen optimalen Workflow für das Invisalign-System bietet. Es enthält den sogenannten Outcome Simulator von Invisalign, eine exklusive Applikation für den Einsatz direkt am Behandlungsstuhl, die es dem Zahnarzt ermöglichen, ihren Patienten zu zeigen, wie ihre Zähne nach der Behandlung mit Invisalign aussehen werden.

Der iTero Element-Intraoralscanner soll im zweiten Halbjahr 2015 auf den Markt kommen.

Über Align Technology, Inc.
Align Technology ist ein führender Anbieter von kieferorthopädischen Behandlungsmethoden mit transparenten Kunststoffschienen. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vermarktet das Invisalign(R)-System, das Zahnärzten und zahnmedizinischen Fachkräften eine Reihe von Behandlungsoptionen bei Jugendlichen und Erwachsenen bereitstellt. Align bietet zudem das iTero-System und Dienstleistungen für digitales 3D-Scannen für restaurative Zahnmedizin und Kieferorthopädie. Align wurde im März 1997 gegründet und erhielt 1998 die FDA-Genehmigung für die Vermarktung des Invisalign-Systems. Weitere Daten hierzu finden Sie unter www.aligntech.com.

Weiterführende Informationen über das Invisalign-System und über Anbieter von Invisalign in ihrer Region finden Sie unter www.invisalign.com. Zusätzliche Angaben zum iTero-System für digitales 3D-Scannen stehen auf www.itero.com zur Verfügung.

Contact Information