SOURCE: Cisco

Cisco

June 10, 2015 14:01 ET

ANGA COM 2015: Cisco und VECTOR bringen schnelle Innovationen auf den europäischen Markt für Kabelzugangslösungen

COLOGNE, GERMANY--(Marketwired - Jun 10, 2015) - ANGA COM 2015 -- Cisco (NASDAQ: CSCO) und VECTOR gaben heute bekannt, gemeinsam Antworten auf die aktuellen Herausforderungen der Fortentwicklung von Netzwerken zu suchen und an zukunftssicheren Lösungen für Kabelnetzbetreiber zu arbeiten. Dank dieser Kooperation werden die beiden Unternehmen in der Lage sein, Netzbetreibern eine Synergie der in ihren Segmenten führenden Kabelzugangstechnologien der beiden Unternehmen zu bieten, darunter Nodes, RF-Verstärker und DOCSIS 3.1 Remote PHY (R-PHY)-Ausrüstung. Damit antworten sie auf die Nachfrage nach Produkten, die speziell auf den europäischen Markt abgestimmt sind und mit einem Compact-Formfaktor einen optimierten Platzbedarf und Energieverbrauch gewährleisten.

Die Unternehmen haben vereinbart, den Kabelzugangsmarkt mit schnelleren Innovationen zu versorgen und dazu die zentralen Kompetenzen von VECTOR in der Kabelausrüstung gemeinsam mit den Cisco-Produkten für Kabelübertragung anzubieten. VECTOR und Cisco beabsichtigen, in der Zukunft verstärkt zusammenzuarbeiten, um gemeinsame Lösungen der Spitzenklasse auf den Markt zu bringen, darunter u.a. die HFC DOCSIS 3.1 Remote-PHY-Ausrüstung, um den Anforderungen der Kabelnetzbetreiber noch besser gerecht zu werden.

Kommentare:

  • Jacek Kajut, President, VECTOR Sp. z.o.o.
    "Wir haben uns aufgrund von zwei Aspekten für Cisco entschieden: Wir sind der festen Überzeugung, dass sich die Kabeltechnologie in Richtung IP-Infrastruktur weiterentwickeln muss. Und hier ist Cisco der Branchenführer. Zudem glauben wir fest daran, dass dies der Zeitpunkt ist, zu dem unsere europäischen Kunden wirklich zukunftssichere Produkte benötigen, die neue, durch konvergente Gigabit-Netzwerke geprägte Umgebungen unterstützen müssen. Unsere Zusammenarbeit mit Cisco macht dies möglich."

  • Brett Wingo, Vice President und Geschäftsführer der SP Infrastructure Group von Cisco
    "Die Zusammenarbeit mit VECTOR wird es unseren Kunden, die heute ihre HFC-Anlage auf Gigabit-Services umrüsten, ermöglichen, DOCSIS 3.1-Funktionen komplett zu unterstützen, sobald diese in naher Zukunft aktiviert werden. Wir freuen uns sehr, gemeinsam an den Herausforderungen unserer europäischen Kunden hinsichtlich Platz- und Energieverbrauch arbeiten zu können."

Zusätzliche Information:

Tags/Schlüsselwörter:
Cisco, Breitband, DOCSIS, DOCSIS 3.1, Gigabit-Services, HFC, Remote Phy, R-PHY, Brett Wingo, Jacek Kajut, VECTOR

RSS Feed für Cisco: http://newsroom.cisco.com/rss-feeds

Über VECTOR
VECTOR ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Polen, das sich auf die Entwicklung, Integration und Herstellung von Lösungen für die sich schnell weiterentwickelnde Telekommunikationsbranche spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet erweiterte und dedizierte Systeme für Mobil- und Festnetze an.

Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung, Markt-Expertise und seinem Hightech-Wissen entwickelt das F+E-Team des Unternehmens optimale, flexible Lösungen, die es Netzwerkbetreibern ermöglichen, Multimedia-Dienste wie z.B. Digitalfernsehen, Internet und Telefonie anzubieten. Weitere Information über Vector, seine Produkte und Dienstleistungen finden Sie auf www.vector.net.

Über Cisco
Cisco (NASDAQ: CSCO), der weltweit führende IT-Anbieter, hilft Unternehmen, die Geschäftschancen der Zukunft zu nutzen. Dabei eröffnet die Vernetzung von bislang isolierten Dingen völlig neue und überraschende Optionen. Aktuelle Informationen zu Cisco finden Sie unter http://thenetwork.cisco.com.

Cisco und das Cisco-Logo sind Marken oder eingetragene Marken von Cisco und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den USA und anderen Ländern. Eine Liste mit den Marken von Cisco finden Sie unter www.cisco.com/go/trademarks. Alle anderen in diesem Dokument genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht.

Contact Information