SOURCE: Applied Plastics Co., Inc.

Applied Plastics Co., Inc.

December 07, 2011 14:33 ET

Applied Plastics bietet PTFE-Coating-Service für Edelstahl- und Nitinol-Hypotubes

NORWOOD, MA--(Marketwire - Dec 7, 2011) - Applied Plastics Co., Inc. hat einen äußerst präzisen PTFE-Coating-Service für Edelstahl- und hypodermische Nitinolröhren eingeführt, der die physikalischen Eigenschaften der Röhren nicht beeinträchtig. Die fertigen Hypotubes sind chemisch inert, bio-kompatibel und können bei Temperaturen von bis zu 288°C eingesetzt werden.

Der Hypotube PTFE Coating Service von Applied Plastics Plastics bringt eine dünne, glatte Beschichtung mit PTFE-Fluorpolymer auf Edelstahl und hypoderischen Nitinolröhren an, um ein Optimum an Release-Slip-Eigenschaften zu erreichen. PTFE kann auf der Außenfläche von Hypotubes mit einer Toleranz von ±0,0001" bis ±0,0004" angebracht werden. Die fertigen Hypotubes sind in den Farben Grün, Grau, Schwarz und Blau erhältlich.

Der Hypotube PTFE Coating Service von Applied Plastics bietet die hohe Filmfestigkeit, die in der Herstellung einer Vielzahl von medizinischen Geräten erforderlich ist und kann bei spiralförmigen, geschälten, gebördelte, gekräuselte, geschliffenen und geschlitzten Hypotubes eingesetzt werden - mit Markierbändern genau an von den Benutzern angegebenen Intervallen.

Die Preise des Hypotube PTFE Coating Service von Applied Plastics werden unter Berücksichtigung des Materials, der Menge und der kundenspezifischen Anforderungen festgelegt. Muster, Kostenangebote und Literatur sind auf Anfrage erhältlich.

Über Applied Plastics Co., Inc.

Applied Plastics Co., Inc. wurde 1954 gegründet und ist im Land einer der ursprünglichen lizenzierten industriellen Anwender von DuPont Teflon(R)-Beschichtungen und war einer der Vorreiter in der Entwicklung von elektrostatisch angewandten Pulverbeschichtungen. Das Unternehmen bedient Kunden weltweit in nahezu allen Branchen, von der Luft- und Raumfahrt bis zu medizinischen Anwendungen, und versteht es, die geeignetsten Beschichtungen und Anwendungstechnologien aufeinander abzustimmen und so den genauen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Durch die Auswahl angemessener Beschichtungen und Fertigungsverfahren optimiert das Unternehmen die Produkt-Performance und reduziert Kosten. Und was das Wichtigste ist: Wenn keine Standardbeschichtung vorhanden ist, besitzt das Unternehmen die erforderliche Expertise und Erfahrung, um eine kundenspezifische Beschichtungslösung zu entwickeln.

Applied Plastics Co., Inc. kann Teile beschichten, die den anspruchsvollsten Anforderungen der FDA und Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, Kommerz, Medizin und Militär gerecht werden. Das Unternehmen gehört zu einer erlesenen Gruppe von lizenzierten industriellen DuPont Teflon(R)-Anwendern und verfügt über 50 Jahre Erfahrung und das erforderliche Wissen, um seinen Kunden eine umfassende Palette an Beschichtungslösungen anbieten zu können.

Contact Information



  • Für weiterführende Information wenden Sie sich an:

    Applied Plastics Co., Inc.
    David Ring
    VP Marketing
    25 Endicott St. / P.O. Box 128
    Norwood, MA 02062-0128 U.S.A.
    (781) 762-1881
    Fax: (781) 769-3349
    E-Mail: davering@appliedplastics.com
    www.appliedplastics.com