SOURCE: Ataccama Corporation

Ataccama Corporation

December 13, 2010 11:11 ET

Ataccama kündigt Version 7.0 seiner Flaggschiff Software an

Der Softwareentwickler erweitert seine Datenqualität und Masterdaten Plattform mit Data Governance Funktionalitäten

STAMFORD, CT--(Marketwire - December 13, 2010) - Ataccama Corporation gibt die Verfügbarkeit der Version 7.0 seiner integrierten Plattform der Data Quality und Master Data Management Software mit einer neuen Data Governance Komponente "Data Quality Issue Tracker" (DQIT) bekannt. Der DQIT ermöglicht großen Organisationen, die Unmengen von Informationen bewältigen müssen, eine leichte Überwachung des Datenworkflows, Festlegung von Prozeduren und eine effiziente Handhabe von Datenproblemen. Ausnahmefälle werden an die Data Stewards bzw. Experten zur Lösung weitergeleitet gemäß den von den Anwendern vorab festgelegten Regeln.

"Wir freuen uns sehr über die Freigabe der Version 7.0, da sie wesentliche Bedürfnisse im Daten-Management-Markt-Segment adressiert", sagte Michal Klaus, Chief Executive Officer von Ataccama. "Unser Angebotsportfolio umfasst nun alle wichtigen Schritte, die ein Unternehmen benötigt um vertrauenswürdige, genaue Daten zu haben um fundierte Entscheidungen zu treffen".

Der neue DQIT hilft den Unternehmen den Anforderungen der Data Governance Organisation zu entsprechen, damit die Informationen korrekt, aktuell und vollständig sind. Mithilfe einer einfachen Web-basierte Schnittstelle nutzt der DQIT die vorhandenen IT-Infrastruktur-Technologien wie LDAP, Active Directory und SOA um eine sichere Integration mit Datenbanken und Anwendungen im gesamten Unternehmen zu ermöglichen. DQIT wurde entwickelt um sowohl im Batch- als auch in Echtzeit-Modus Probleme zu lösen und die Auswirkungen auf die Qualität bei neuen Dateneinträgen in den Informationsfluss zu reduzieren.

"DQIT ist der Verbund aller von Kunden gewünschten Data Governance Funktionalitäten und ist nun Bestandteil Ataccamas integrierter Plattform führender Data Management Software-Lösungen und zwar Data Quality Analyzer (DQA), Data Quality Center (DQC) und Master Data Center (MDC) , "fügte Klaus hinzu.

Key Version 7.0 Plattform-Updates:

  • User Interface: verbesserte Handhabung mit neuer "drag-and-drop Funktionen zum Bearbeiten von DQC-Plänen. Verbesserte Visualisierung von multiplen Verbindungen unterschiedlicher Planungsbausteinen und konditionalen Verarbeitungsroutinen. Die graphische Benutzeroberfläche kann nun für alle Sprachen vollständig angepasst werden.
  • Meta-Daten: Verbesserte und automatische Anwendung von MS Excel- Dateien beim Erstellen von DQC Profilen. XLS und XLSX Dateien können nun als Drag & Drop in die Pläne platziert werden.
  • Leistung: Neue Clustering-Unterstützung für Operationen wie z.B. Standardisierung, Bereinigung und Auswertung. Die Clustering Engine unterstützt Load Balancing durch dynamisches Senden der Daten abhängig von den Arbeitsleistung der Knoten basierend auf den leistungssteigernden Ausfall-Funktionen. Die parallele Verarbeitung einzelner Knoten bietet eine Skalierbarkeit für die Planungsabschnitte, die nicht gruppiert werden können.

Für Tweeting: @ ataccama kündigt neue Version 7.0 der Software- Plattform http://bit.ly/igGbrp - präsentiert für DQIT # datagovernance.

Über Ataccama

Ataccama Corporation ist ein internationales Software-Unternehmen, das modernste Technologien für Data Quality, Master Data Management und Data Governance entwickelt. Führende Unternehmen in den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Telekommunikation, Energieversorgung und staatliche Organisationen entscheiden sich für die Technologie von Ataccama zur Verbesserung der Datenqualität und der damit verbundenen fundierten Grundlagen für strategische Entscheidungen. Zu unseren Kunden zählen GE Money Bank, Allianz, Bank of Montreal, Raiffeisenbank, Bell Canada, Sabre Airline Solutions, T-Mobile, Orange, National Health Service London und das tschechische Verkehrsministerium.

Contact Information