SOURCE: Barnabus Energy, Inc.

October 27, 2005 17:20 ET

Barnabus Energy gibt Änderung des Firmenvorstands bekannt

CARLSBAD, CA -- (MARKET WIRE) -- October 27, 2005 -- Barnabus Energy, Inc. (OTC BB: BBSE) (ISIN: US06769P2011 / WKN:A0D8Y7) gibt die Berufung von Norman J. Dodd in den Vorstand des Unternehmens bekannt.

Dodd ist als CEO von Solar Roofing Systems, einem Partnerunternehmen von Barnabus Energy in Ontario, Kanada, tätig. Wie bereits früher bekannt gegeben wurde, wird die Berufung in den Vorstand im Rahmen einer Übernahmevereinbarung vollzogen. Dabei hatten die Firmenleitungen der beiden Unternehmen vereinbart, Vertreter in den Vorstand des jeweils anderen Unternehmens zu entsenden.

Dodd absolvierte ein Studium an der Brock University in Ontario und arbeitete mehr als zehn Jahre für Proctor and Gamble in den Sparten Vertrieb, Vertriebsmanagement, Kundenmarketing und Broker-Management. Danach gründete er die Broker Sales Management Group, die Sekundärmarken auf den verschiedenen Netzwerken für vertikale Märkte in Kanada vertrat. Zu seinen beruflichen Erfolgen zählt auch die Partnerschaft mit Sales Performance Group, in deren Rahmen spezialisierte Schulungsmaßnahmen und Messungen Qualifikationslevels durchgeführt wurden, dies u.a. in Branchen wie der Petrochemie, Stromerzeugung, Verbrauchsgüter, Bankwesen und öffentliche Verwaltung.

Nach dem Verkauf dieses Unternehmens im Jahr 1999 wurde er Präsident und Teilhaber von LabX, dem größten Online-Auktionssystem für wissenschaftliche Ausstattung.

Während seines Engagements bei LabX lernte er Dr. Heshmat Laaly kennen, einen international anerkannten Experten für traditionelle Bedachungsmaterialien und Photovoltaiksysteme, der ein Patent für ein flexibles, in Gebäude integriertes Photovoltaik-Produkt (BIPV) hatte. Er erkannte das große kommerzielle Potential dieses Produktes und bereits wenig später wurde Solar Roofing Systems Inc gegründet. Gemeinsam mit einem Team von renommierten Experte für Sonnenenergiesysteme leitete er die Entwicklung von SolarSave, das modernste BIPV-Bedachungsprodukt, das derzeit verfügbar ist.

Der Präsident von Barnabus, David Saltman, erklärte zur heutigen Bekanntmachung: "Norman hat bereits enorme Leistungen bei der Gründung erfolgreicher Unternehmen vollbracht. Ich bin davon überzeugt, dass seine umfassenden Managementfähigkeiten dazu beitragen werden, dass Solar Roofing Systems die gesteckten Ziele erreicht. Wir freuen uns auf eine für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit und dass er seine Expertise in den Vorstand von Barnabus einbringen wird. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir ein wichtiges Firmenjahr vor uns haben."

In einer weiteren Firmennachricht wurde heute mitgeteilt, dass der frühere Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Kerry Nagy, von seinem Amt als Interims-Finanzvorstand zurückgetreten ist. Das Unternehmen dankt Nagy für seine herausragenden Dienste und wünscht ihm alles Gute für seine künftigen Projekte. Beide Mitteilungen sind sofort wirksam.

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Barnabus Energy, Inc. (BBSE) engagiert sich in der Entwicklung eines diversifizierten Energieprojekt-Portfolios. Das Unternehmen übernimmt derzeit wirtschaftlich gangbare Projekte im Bereich erneuerbarer als auch konventioneller Energien. Die Firmenleitung kooperiert eng mit wichtigen strategischen Partnern, die das Unternehmen bei künftigen Übernahmen unterstützen werden und auf ein weiteres Firmenwachstum abzielen. Das Unternehmen verfolgt einen fokussierten Ansatz bei der gezielten Nutzung von Erschließungsmöglichkeiten mit geringem Risiko.

Safe-Harbor-Erklärung bezüglich zukunftsorientierter Aussagen:

Abgesehen von Aussagen, die historische Fakten wiedergeben, enthält die hier bereitgestellte Information zukunftsorientierte Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahre 1995. Derartige zukunftsorientierte Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen des Unternehmens deutlich von den Ergebnissen und Leistungen abweichen, die ausdrücklich oder implizit in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind. Zu diesen Faktoren zählen die allgemeinen Wirtschafts- und Geschäftsbedingungen, die Fähigkeit zum Erwerb und zur Entwicklung spezifischer Projekte, die Fähigkeit zur Finanzierung von Betriebsbereichen und Änderungen im Verbraucherverhalten von Konsumenten und Firmen und andere Faktoren, auf die Barnabus Energy, Inc. keinen oder nur geringen Einfluss hat.

IN VERTRETUNG DES VORSTANDS

Barnabus Energy, Inc.

David Saltman, Präsident

Contact Information