SOURCE: Appian Corporation

Appian Corporation

August 13, 2013 03:03 ET

BayernLB setzt auf Worksocial BPM-Software von Appian

Führendes bayerisches Kreditinstitut verbessert Vendor Management mit Social Business-Verfahren

RESTON, VA--(Marketwired - Aug 13, 2013) - Appian, der Marktführer bei moderner Software für business process management (BPM), gab heute bekannt, dass die BayernLB, eine der größten Banken Deutschlands, seine erste Prozessanwendung auf der Appian BPM Suite Plattform implementiert hat. Die Implementierung verwendet die Worksocial-Funktionalität von Appian, eine einzigartige Kombination aus Arbeitsautomatisierung und Innovation der sozialen Zusammenarbeit, um das Vendor Management der BayernLB im Beschaffungswesen zu verbessern. Die BayernLB plant, die Nutzung der Appian-Plattform zu erweitern und in zusätzlichen Kernprozessen und zur Konsolidierung von Anwendungen in der Bank einzusetzen.

"Appian Worksocial stellt uns eine einzige Plattform für gute Transparenz und schnelles Handeln über die wichtigsten Geschäftsprozesse hinweg zur Verfügung", sagte Christian Söhn, Leiter der IT-Abteilung der BayernLB. "Die einfache soziale Schnittstelle verbindet strukturierte Arbeits- und Unternehmensdaten mit Sofort-Zusammenarbeit und gibt uns damit eine wahrhaft moderne Lösung für das Vendor Management zur Hand."

Die BayernLB ist in Deutschland eine der führenden Handelsbanken für Großkunden und Kunden des Mittelstands, und ein starker, regional fokussierter Kreditgeber für Firmen und Immobilienprojekte mit einem ausgewogenen Risikoprofil. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe bietet die BayernLB ihren engen Partnern, den Sparkassen, eine breite Produktpalette, und agiert gleichzeitig als Zentralbank innerhalb des Verbundes. Die Bank bedient ihre Privatkunden durch ihre Tochtergesellschaft DKB.

Die Prozesse und Systeme für das Vendor Management stellten das Institut vor eine Vielzahl von Herausforderungen. Sie basierten weitgehend auf Kommunikation in Papierform und E-Mails und verursachten einen enormen Aufwand bei der Verwaltung der anspruchsvollen Vorschriften in der Unternehmensführung und Normeinhaltung. Die BPM Suite-Plattform von Appian ermöglicht es der BayernLB, eine Reihe von Vorschriften zur Unternehmensführung und -kontrolle auf effizientere, bedienerfreundlichere und intuitive Art zu erfüllen, was die Menge an Papierarbeit und den Bedarf an zusätzlicher Kontrolle drastisch reduziert.

Appian versetzt die BayernLB in die Lage, schnell auf Änderungen bei Governance-Anforderungen und Richtlinien zu reagieren und erlaubt sofortigen Einblick in den aktuellen Stand aller Vorgänge. Die BayernLB ist sehr zufrieden mit der Flexibilität von Appian, der Umgebung ohne Programmieraufwand, der agilen und schnellen Entwicklung und der benutzerfreundlichen Bedienerschnittstelle. Mit dem Einsatz von Appian bei der BayernLB soll nicht nur eine Handvoll Prozesse implementiert werden. Appian hat sich zu einem strategischen Aktivposten für die BayernLB entwickelt und die Bank arbeitet derzeit an der Migration eines zweiten Kernprozesses. Die Social Business-Schnittstelle von Appian und ihre Vorteile in der sofortigen Zusammenarbeit sowie den Aktionen für alle Transaktionen werden in zukünftigen Appian-Implementierungen hervorgehoben.

"Weltweit entstehen neue Arbeitsmuster, die auf sozialer und mobiler EDV beruhen, und diese müssen bei der Modernisierung von Geschäftsprozessen berücksichtigt werden", erklärte Justin Thomas, Geschäftsführer von Appian Europe Limited. "Appian verankert Social Business und Mobilität von Unternehmen in den Kernprozessen, Systemen und Daten, die eine Organisation weiterbringen."

Über Appian
Die marktführende BPM-Suite (Business Process Management) von Appian integriert nahtlos Arbeitsautomatisierung mit nativen mobilen und sozialen Funktionen. Alle Daten, alle Prozesse, alle Dokumente und jede Form der Zusammenarbeit - in einer Umgebung, auf beliebigen Geräten, mit einer einfachen sozialen Benutzeroberfläche! Die Appian BPM-Suite ist vor Ort im Betrieb und in der Cloud mit kompletter Portabilität verfügbar. Zur Forcierung kritischer Geschäftsprozesse vertrauen mehr als 3,5 Millionen Benutzer - von Fortune 100-Unternehmen bis zu mittelständischen und Kleinunternehmen - auf Appian. Weitere Informationen finden Sie unter www.appian.com.

Contact Information