SOURCE: Bombardier Inc.

Bombardier Inc.

October 29, 2016 09:11 ET

Bombardier ernennt Dan Brennan zum Senior Vice President, Human Resources

MONTREAL, QUÉBEC (KANADA--(Marketwired - Oct 29, 2016) - Bombardier Inc. (TSX: BBD.A)(TSX: BBD.B)(OTCQX: BDRBF) hat heute die Ernennung von Dan Brennan zum Senior Vice President, Human Resources, bekanntgegeben. Er wird diese Stelle im Februar 2017 antreten. Dan Brennan wird Alain Bellemare, Chief Executive Officer von Bombardier Inc., direkt unterstellt sein und die Verantwortung für die Ausführung der globalen HR-Funktion bei Bombardier übernehmen. Zu seinen Aufgaben wird das Erstellen und Ausführen von erstklassigen Strategien für Talententwicklung, Mitarbeiterbindung und Arbeitsbeziehungen zur Unterstützung des Turnaround-Plans des Unternehmens gehören.

„Ich freue mich sehr, Dan auf unserer höheren Führungsebene begrüßen zu dürfen“, sagte Alain Bellemare. „Seine Erfolgsbilanz bei der Führung globaler Teams im Personalwesen zur Unterstützung von hochleistungsfähigen und wachstumsstarken Unternehmen machen ihn perfekt für Bombardier, sowohl in unserer heutigen Situation als auch in der Zukunft, die wir vor Augen haben und während der wir weiterhin das Unternehmen transformieren wollen.“

Dan Brennan bringt mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung bei Bombardier ein, unter anderem umfangreiche Erfahrung aus Nordamerika, Europa und Asien. Brennan dient derzeit als Group Human Resources und Talent Development Director bei CRH plc, einem führenden globalen Baumaterialienkonzern mit Hauptsitz in Dublin, Irland, mit über 89.000 Mitarbeitern in 31 Ländern weltweit. In dieser Rolle hat Dan Brennan die oberste Verantwortung für das Personalwesen der Gruppe und die Ausführung der globalen Talentmanagementstrategie von CRH.

Vor seinem Eintritt bei CRH bekleidete Dan Brennan eine Reihe von leitenden Führungspositionen im Personalwesen bei führenden internationalen Unternehmen wie ISS World Services, Electronic Data Systems, Hewlett-Packard und Xerox Corporation. In diesen Positionen spielte er eine Schlüsselrolle bei der Durchführung von Umstrukturierungsprogrammen zur Verbesserung der Geschäftsentwicklung und führte Initiativen zur Stärkung der Mitarbeiterbindung und der Talententwicklung zur Unterstützung des Unternehmenswachstums durch.

„Nichts ist wichtiger für den anhaltenden Erfolg von Bombardier als der Aufbau des richtigen Führungsteams, um unser Wachstum und unsere Transformation zu unterstützen“, so Bellemare. „Dans globale Erfahrung und sein dynamischer Führungsstil werden uns dabei helfen, die besten Talente zu entwickeln und an uns zu binden, die wir brauchen, um unseren Turnaround-Plan auszuführen und unser Geschäft auf der ganzen Welt auszuweiten.“

Über Bombardier

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Bombardier richtet Tag für Tag den Blick in die Zukunft und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada. Unsere Aktien werden unter dem Kürzel BBD an der Börse von Toronto gehandelt und wir sind im Dow Jones Sustainability North America Index notiert. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2015 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 18,2 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung - oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier und The Evolution of Mobility sind Markenzeichen von Bombardier Inc. oder seiner Tochtergesellschaften.

Contact Information



  • Kontakt:
    Simon Letendre
    Senior Advisor, Public Affairs
    Bombardier Inc.
    +514 861 9481

    Patrick Ghoche
    Vice President, Investor Relations
    Bombardier Inc.
    +514 861 5727