SOURCE: Bombardier Inc.

Bombardier Inc.

September 13, 2013 15:00 ET

Bombardier erneut als führend im Bereich Nachhaltigkeit anerkannt

MONTREAL, QUEBEC--(Marketwired - Sep 13, 2013) - Das siebte Jahr in Folge wurde Bombardier (TSX: BBD.A)(TSX: BBD.B) als Indexkomponente in den Dow Jones Sustainability World Index und den Dow Jones Sustainability North America Index aufgenommen. Beide Indizes gelten als Benchmark-Indikatoren für Nachhaltigkeit. Zusätzlich wurde Bombardier das zweite Mal als "Branchenführer" im Bereich Luftfahrt- und Rüstungsindustrie ausgezeichnet.

Bombardier gehört zu den 333 führenden Unternehmen weltweit, die in diesem Jahr in der Beurteilung der Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) berücksichtigt wurden, und gehört außerdem zu den 140 erfolgreichsten Unternehmen im DJSI-Nordamerika-Index.

Die DJSI sind das Ergebnis einer umfassenden Nachhaltigkeitsuntersuchung durch S&P Dow Jones Indices und der Schweizer Firma RobecoSAM. Sie werden nach einem Best-in-Class-Ansatz erarbeitet und beurteilen die Leistung der beim Thema Nachhaltigkeit weltweit führenden Unternehmen anhand bestimmter Wirtschafts-, Umwelt- und Sozialkriterien. Als weltweit älteste globale Benchmarks sind diese Indizes ein wichtiger Richtwert für Investitionen in Nachhaltigkeit sowohl für Investoren als auch für Unternehmen geworden.

"Unsere zweite aufeinander folgende Auszeichnung als Branchenführer ist eine wichtige Anerkennung unseres Engagements im Bereich der unternehmerischen Sozialverantwortung (CSR) – einem integralen Bestandteil unserer Wettbewerbsfähigkeit, der uns dabei hilft, die mobile Zukunft verantwortungsvoll zu gestalten", so Me Daniel Desjardins, Senior Vice President, General Counsel, Corporate Secretary und Vorsitzender des CSR-Ausschusses von Bombardier Inc.

"Diese Leistung signalisiert unseren Stakeholdern, dass wir wesentliche Probleme und Pflichten nicht nur in Betracht ziehen, sondern dass wir sie auch unternehmensübergreifend angehen und wissen, dass dieses Engagement auch Werte für Bombardier Nutzen schafft", fügte Me Desjardins hinzu.

Früher in diesem Jahr – nach seiner Aufnahme in den Indizes "DJSI World" and "DJSI North America" im Jahr 2012 – wurde Bombardier in RobecoSAMs "Sustainability Yearbook" für 2013 erstmals als "RobecoSAM Sector Leader" ausgezeichnet und der "RobecoSAM Gold Class" zugerechnet.

Weitere Informationen zu den Corporate Social Responsibility-Initiativen von Bombardier und der Performance des Unternehmens finden Sie unter csr.bombardier.com.

Weitere Informationen zu den DJSI Sustainability-Indizes erhalten Sie auf der DJSI-Website unter: sustainability-indices.com/index.jsp

Über Bombardier

Bombardier ist weltweit das einzige Unternehmen, das sowohl Flugzeuge als auch Züge herstellt. Bombardier plant für die Zukunft, während es in der Gegenwart Leistung liefert. Das Unternehmen entwickelt weltweit einsetzbare Mobilitätslösungen und reagiert damit auf die überall steigende Nachfrage nach effizienteren, nachhaltigen und bequemen Transportlösungen. Die Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem seine Mitarbeiter machen Bombardier zu einem international führenden Unternehmen für Transportlösungen.

Bombardier hat seinen Firmensitz in Montreal (Kanada). Die Aktien des Unternehmens werden an der Toronto Stock Exchange (BBD) gehandelt und sind zudem in den "Dow Jones Sustainability World"- und "North America"-Indizes gelistet. Im vergangenen Geschäftsjahr (Ende: 31.12.2012) verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 16,8 Mrd. Dollar. Aktuelle Mitteilungen und Informationen finden Sie unter bombardier.com oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Contact Information



  • Kontakt:
    Bombardier Inc.
    Isabelle Rondeau
    Leiterin, Kommunikation
    +514 861 9481

    Bombardier Inc.
    Shirley Chenier
    Senior Director, Investorbeziehungen
    +514 861 9481
    www.bombardier.com