SOURCE: Bombardier Inc.

November 12, 2010 11:38 ET

Bombardier legt dritten CSR-Bericht vor

Bessere Verfügbarkeit der Informationen zur sozialen Verantwortung des Unternehmens durch neue speziell zu diesem Zweck eingerichtete Website: www.csr.bombardier.com

MONTREAL, QUEBEC--(Marketwire - November 12, 2010) - Bombardier Inc. (TSX: BBD.A)(TSX: BBD.B)hat heute unter dem Titel Deepening our Commitment seinen dritten Bericht über die soziale Verantwortung des Unternehmens (Corporate Social Responsibility – CSR) vorgelegt. Thema des Berichts ist die Verpflichtung seitens Bombardier, als öffentliches Unternehmen, Arbeitgeber, Nachbar und Partner dauerhaft verantwortungsbewusst zu handeln. Betont wird vor allem die Wichtigkeit, nicht nur bei den Produkten des Unternehmens auf Nachhaltigkeit zu setzen, sondern auch im Hinblick auf unsere Kultur und unsere Einstellung zur Zukunft.

„Unsere Mitarbeiter sind für unseren Erfolg von zentraler Bedeutung. Nirgendwo wird dies deutlicher als im Bereich der sozialen Verantwortung des Unternehmens. Im vergangenen Jahr konnten wir vielfach beobachten, wie Mitarbeiter mit viel Einfallsreichtum vollkommen neue Lösungen für Herausforderungen der Nachhaltigkeit fanden und damit die Voraussetzungen für weitere Erfolgssteigerung schafften“, erklärte Pierre Beaudoin, Präsident und CEO von Bombardier Inc.

Wir bereits im Vorjahr ist der diesjährige Bericht in sechs Bereiche unterteilt und umfasst sowohl das Feedback der verschiedenen Interessengruppen als auch die Hauptverantwortungsbereiche Bombardiers, nämlich Betriebsführung, Mitarbeiter, Produkte, Geschäft, Lieferanten und gesellschaftlich verantwortungsvolles Handeln.

Mit dem Ziel, die Verfügbarkeit des Berichts zu steigern und die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten, ist der vollständige CSR-Bericht 2010 ausschließlich im Internet abrufbar und zwar auf der speziell zu diesem Zweck neu eingerichteten Website:

www.csr.bombardier.com

Einige Höhepunkte:

-  Bestandteil der Indexe Dow Jones Sustainability World und Dow Jones
   Sustainability North America zum vierten Jahr in Folge
    
-  Aufnahme der von den Vereinten Nationen erarbeiteten 
   Global-Compact-Prinzipien für soziale Verantwortung in den
   Unternehmenskodex für Ethik und Geschäftsverhalten sowie den 
   Verhaltenskodex für Zulieferer   
    
-  Umsetzung des 3E-Ansatzes für Gemeindeengagement, dessen Schwerpunkte
   Umwelt, Bildung und Unternehmerschaft (engl.: Environment, Education und
   Entrepreneurship) bilden
    
-  Reduzierung des CO2-Ausstoßes um 12,3 % gegenüber dem Geschäftsjahr
   2009, was dem Wegfall von 9.175 Autos pro Jahr entspricht
    
-  Einsatz unserer innovativen, energiesparenden Technologien EBI Drive 50
   Driver Assistance System und ThermoEfficient Climatization System in 
   unseren Hochgeschwindigkeitszügen ZEFIRO Very High Speed (VHS), wodurch
   wir den geringsten Energieverbrauch pro Sitz aller
   Hochgeschwindigkeitszüge gewährleisten 
    
-  Kontinuierliche Weiterentwicklung des umweltfreundlichen 
   Flugzeugprogramms CSeries, ein Beitrag zur Verpflichtung seitens der
   kommerziellen Luftfahrt, bis 2020 durch eine deutliche Reduzierung des
   CO2-Ausstoßes Wachstum ohne eine Mehrbelastung für die Umwelt zu
   erzielen 
    
-  Wiederaufforstung einer 191 Hektar großen Fläche im mexikanischen
   Biosphärenreservat Sierra Gorda  
    
-  Erhalt der Zusage von 200 Lieferanten aus der Luftfahrtbranche sowie 406
   Hauptlieferanten aus dem Transportwesen, unseren Verhaltenskodex für 
   Zulieferer oder andere gleichwertige Verhaltenskodizes einzuhalten 
    
-  Unsere Position als eines der 50 gesellschaftlich engagiertesten 
   Unternehmen im Jahr 2010 und, gemäß Corporate Knights, als Nummer Eins 
   der Kategorie Umwelt 
    

Folgen Sie uns auf Twitter und erfahren Sie mehr über uns.

Informationen über Bombardier

Bombardier Inc. ist ein weltweit führender Hersteller innovativer Transportlösungen, von der kommerziellen Luftfahrt und Businessjets bis hin zu Ausrüstung, Systemen und Dienstleistungen für den Schienenverkehr. Der Hauptsitz des internationalen Konzerns befindet sich in Kanada. Sein Umsatz im am 31. Januar 2009 beendeten Geschäftsjahr belief sich auf 19,7 Milliarden USD. Seine Aktien werden unter dem Kürzel BBD an der Börse in Toronto gehandelt. Bombardier ist eines der in den Indexen Dow Jones Sustainability World und North America enthaltenen Unternehmen. Aktuelle Meldungen und Informationen stehen auf www.bombardier.com zur Verfügung.

CSeries, EBI, ECO4 und ZEFIRO sind Marken von Bombardier Inc. oder seiner Tochterfirmen.

Contact Information



  • Ansprechpartner:
    Bombardier Inc.
    Isabelle Rondeau
    Leiterin der Presseabteilung
    +1 514-861-9481

    Bombardier Inc.
    Shirley Chenier
    Abteilungsdirektorin für Investorenbetreuung
    +1 514-861-9481
    www.bombardier.com