Bombardier Transportation
TSX : BBD.B
TSX : BBD.A
OTCQX : BDRBF

August 25, 2015 09:27 ET

Bombardier Transportation veröffentlicht seinen Corporate Responsibility-Bericht 2014 Moving Minds

- Corporate Responsibility ist fester Bestandteil der Betriebsabläufe, der weltweiten Lieferkette sowie der Produktentwicklung bei Bombardier

- Bombardier setzt in den Köpfen der Menschen ein Umdenken in Bewegung und entwickelt Lösungen für Mobilitätsanforderungen weltweit

- Bombardier vertieft langfristige Partnerschaften mit seinen verschiedenen Stakeholdern

BERLIN, GERMANY--(Marketwired - Aug. 25, 2015) - Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation setzt in den Köpfen der Menschen ein Umdenken „Moving Minds" in Bewegung, indem das Unternehmen seine gesellschaftliche Verantwortung bei der Gestaltung der Mobilität der Zukunft fortführt. Mit der Veröffentlichung seines fünften Corporate Responsibility (CR) Berichts gibt Bombardier Transportation für den Berichtszeitraum 2013 und 2014 Einblick in seine nachhaltige Unternehmensführung.

Der CR-Bericht zeigt, wie das Unternehmen integrierte und nachhaltige Mobilitätslösungen entwickelt, um weltweit Menschen in Städten, Regionen und Ländern zu verbinden. Er macht sichtbar, wie sehr Nachhaltigkeit im Geschäftsmodell des Unternehmens, in den Betriebsabläufen, in der weltweiten Lieferkette und in der Produktentwicklung verankert ist. Der Bericht führt weiterhin Beispiele dafür an, wie Bombardier Transportation langfristige Partnerschaften mit seinen Stakeholdern vertieft, um das Gemeinwesen zu stärken und die Lebensqualität der Menschen an seinen Standorten weltweit zu verbessern.

Eine strukturierte Stakeholder-Analyse ist ein wichtiges Element bei der Entwicklung der CR-Agenda von Bombardier Transportation. Der Inhalt des CR-Bericht 2014 ist geprägt vom Dialog mit Anspruchsgruppen wie Kunden, Zulieferer, Behörden, Mitarbeiter, Vertreter des Gemeinwesens sowie Aktionäre, Investoren und Analysten, denen der Bericht einen umfassenden Einblick in die verantwortliche Unternehmensführung von Bombardier Transportation gewährt.

Bombardier Transportations Verpflichtung zu,gesellschaftlicher Verantwortung ist Teil der Bombardier Konzernstrategie. Ziel des Konzerns ist es, sich, die in seinen Schlüsselmärkten weiter zu etablieren und die Infrastruktur in den Kommunen seiner Standorte weltweit weiter auszubauen . Das Management konzentriert sich daher bei seiner weltweiten Sponsoring und Spendentätigkeit auf die drei Bereiche Bildung, Umwelt und unternehmerisches Handeln. Waren es im Jahre 2011 erst 35 % und 2012 46 %, flossen im Jahr 2014 bereits 58 % der Spenden und des Sponsorings in die genannten Zweige. Dieser gezielte Ansatz trägt zur nachhaltigen Wertschöpfung für das Gemeinwesen in den Kommunen, wo das Unternehmen ansässig ist, bei. Bei zahlreichen Freiwilligeninitiativen von Unternehmensmitarbeitern in verschiedenen Regionen wurden Best Practices erarbeitet, die den Weg für weiteres, nachhaltiges Unternehmensengagement ebnen.

Den vollständigen CR Bericht finden Sie unter: http://www.bombardier.com/content/dam/Websites/bombardiercom/supporting-documents/Sustainability/Reports/BT/Bombardier-Transportation-CR-Report-2014-en.pdf

Über Bombardier Transportation

Als weltweiter Marktführer in der Schienenverkehrstechnik bietet Bombardier Transportation das umfassendste Portfolio der Bahnindustrie mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, die neue Maßstäbe für nachhaltige Mobilität setzen. BOMBARDIER ECO4-Technologien basieren auf den vier Eckpfeilern Energie, Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit. Sie sparen Energie, schützen die Umwelt und verbessern die Gesamtleistung des Schienenverkehrs für Betreiber und Fahrgäste. Bombardier Transportation hat seinen weltweiten Hauptsitz in Berlin und versorgt einen vielfältigen Kundenstamm in über 60 Ländern mit Produkten und Dienstleistungen. Über 100.000 Schienenfahrzeuge von Bombardier sind rund um den Globus unterwegs.

Über Bombardier
Bombardier ist weltweit das einzige Unternehmen, das sowohl Flugzeuge als auch Züge herstellt. Mit der Produktion für Heute und der Planung für Morgen entwickelt Bombardier weltweit eine neue Mobilität und reagiert damit auf die Forderung nach effizienteren, nachhaltigeren und komfortableren Verkehrslösungen überall in der Welt. Unsere Fahrzeuge, unsere Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter machen uns zum globalen Marktführer im Bereich Transport und Verkehr.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada. Die Aktien des Unternehmens werden unter dem Kürzel BBD an der Börse von Toronto gehandelt, das Unternehmen selbst wird in den Indizes Dow Jones Sustainability World und North America gelistet. Zum Ende des Finanzjahrs mit Abschluss am 31. Dezember 2014 beliefen sich unsere Einnahmen auf 20,1 Mrd. US-Dollar. Aktuelle Mitteilungen und weitere Informationen finden Sie unter www.bombardier.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Hinweis für Editoren

Pressemitteilungen, dazugehörige Materialien und Fotos finden Sie in unserem Medienzentrum unter www.bombardier.com/en/media-centre.html. Folgen Sie Bombardier Transportation auf Twitter @BombardierRail. Abonnieren sie einen oder mehrere unserer RSS Feeds, um unsere Pressemitteilungen regelmäßig zu erhalten.

BOMBARDIER, ECO 4 und The Evolution of Mobility sind Warenzeichen der Bombardier Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften. www.bombardier.com/en/media-centre.html.

Contact Information