SOURCE: CD-adapco

February 25, 2015 21:34 ET

CD-adapco bietet Kunden mit der jüngsten Version 10.02 von STAR-CCM+® neue Fortschritte in der interdisziplinären Designexploration

Technologie, Kundenerlebnis und Produktivität als zentrale Komponenten der neuesten Version von STAR-CCM+

NEW YORK, NY und LONDON, UNITED KINGDOM--(Marketwired - 25. Februar 2015) - CD-adapco™, der größte in Privatbesitz befindliche Anbieter von CFD-orientierter Software für computergestützte Entwicklung, gab heute die Markteinführung der Version 10.02 von STAR-CCM+ bekannt, der jüngsten Version seines Vorzeigeprodukts für Simulationen. Die neue Version setzt vor allem auf MDX (Multidisciplinary Design eXploration), um den Design-Entscheidungsprozess zu beschleunigen und ermöglicht es den Ingenieuren, Simulationen in einer Vielzahl von Betriebsszenarien durchzuführen. Dieser Ansatz kann dazu verwendet werden, um ein umfassendes Verständnis der Leistung eines Produkts im gesamten Design-Raum zu gewinnen.

"Unser Ansatz bei MDX wird die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden in ihren jeweiligen Branchen steigern", sagte Jean-Claude Ercolanelli, Senior VP für Produktmarketing bei CD-adapco. "Erreicht wird das mit der Bereitstellung robuster, automatisierter und intelligenter Technologien, die es den Ingenieuren ermöglichen, den Nutzen ihrer Simulationen durch Designexploration zu maximieren. Zudem gestattet unser permanentes Engagement für Verbesserungen des Benutzererlebnisses und der Produktivität es unseren Kunden, die Vorzüge von MDX zu maximieren."

Technologie, Benutzererlebnis und Produktivität als zentrale Aspekte der Version 10.02:

Technologie: Eine der bedeutendsten technologischen Verbesserungen bei STAR-CCM+ v10.02 besteht in der Fern-Ausführung des CAD-Client, wodurch die Möglichkeit der Konzipierung von Raumexploration über Netzwerke und Plattformen hinweg eröffnet wird. STAR-CCM+ kann nun unterbrechungsfrei Design-Änderungen in dem CAD-Paket umsetzen, während es auf einem Remote-Cluster ausgeführt wird. Diese Innovation ist einzigartig im CAE-Segment.

STAR-CCM+ v10.02 bietet ferner einen technologischen Durchbruch im Bereich der Mehrphasenmodellierung, indem es ein neues Interaktionsmodell zwischen VOF-, Fluid Film- und Lagrange-Modellen einführt. Dieser Ansatz reduziert drastisch die rechnerbezogenen Kosten und die Maschenzahl und ermöglicht Applikationen, die früher praktisch nicht bearbeitbar waren, wie etwa das Regenwassermanagement, Schwingungen an Motor- und Getriebegehäusen oder das Tauchlackieren oder Beschichten von Komponenten.

Ein neues Mehrphasenmodell mit großformatiger Schnittstelle wurde hinzugefügt, um die Vorzüge von VOF- und Euler-Mehrphasenmodellierungen zu nutzen und viele verschiedene, simultan vorliegende Strömungsregimes erfassen zu können. Mit diesen Verbesserungen reagiert CD-adapco weiterhin auf die Herausforderungen wichtiger Verfahren in der Entwicklungssimulation, um einen wichtigen Beitrag für die Erdöl- und Erdgasbranche, die chemische und verarbeitende Industrie zu leisten. STAR-CCM+ v10.02 erweitert auch die Euler-Mehrphasen-, VOF- und DEM-Verfahren. Mehr Informationen…

Benutzererlebnis: Ein neues Tool mit der Bezeichnung STAR-View+ hebt die Verbesserungen des Benutzererlebnisses bei STAR-CCM+ v10.02 hervor. Zu den neuen Funktionen von STAR-View+ gehört nun die Unterstützung der Animation von Vorgängen, transiente Ergebnisse und die Aufzeichnung von Interaktionen. STAR-View+ ermöglicht es den Benutzern, zusammenzuarbeiten und die Ergebnisse ihrer Simulationen gemeinsam zu nutzen. Es ist ein kostenloses Dienstprogramm zur Navigation oder genaueren Analyse von Simulationsergebnissen und erfordert keine Lizenz.

STAR-CCM+ v10.02 verbessert zudem das Kundenerlebnis durch die Grafikprozessor-Nutzung, wodurch die Anzeigelatenz deutlich reduziert und eine erweiterte graphische Interaktion bereitgestellt wird. Diese Version von STAR-CCM+ beschreitet außerdem neue Wege im Bereich des Benutzererlebnisses, da sie Fortschritte in der Adjunkte-basierten Fehlerschätzung, Maschenabweichungsanalyse und Tiefenauswahlmodus enthält. Mehr Informationen…

Produktivität: Diese Version von STAR-CCM+ bietet einen erhöhten Durchsatz. Damit können die Benutzer ihre Arbeiten schneller ausführen und erhalten die Möglichkeit, in der gewonnen Zeit zusätzliche Designvariationen zu analysieren. Die als "Wake Refinement" bezeichnete Funktion zählt zu den Features, die im IdeaStorm-Forum verstärkt nachgefragt wurden, und fügt einen Seitenwinkel hinzu, um den Nachstrom bzw. die Nachlaufströmung hinter den Teilen präziser erfassen zu können.

Weitere Produktivitätsfunktionen in STAR-CCM+ v10.02 umfassen eine deutlich reduzierte Bearbeitungszeit für alle Daten-Mapper mit zusätzlich verbesserter Skalierbarkeit und Speichernutzung, die Fähigkeit zur Berichterstellung zu Teilen ohne Beeinträchtigung der Performance im Erstellungsprozess, Teile-basierte 'Thin Mesher' und ein Gebläse-Schnittstellenmodell. Mehr Information…

STAR-CCM+ v10.02 enthält 40 neue Funktionen, die auf Anregungen basieren, die Kunden von CD-adapco über IdeaStorm, das Innovationsforum des Unternehmens, eingebracht haben. Das Unternehmen hat für dieses Jahr drei bedeutende neue Versionen angekündigt, um seiner Vision von der Software und zugleich den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden.

Über CD-adapco
CD-adapco (www.cd-adapco.com) ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von rechnergestützten Entwicklungslösungen (CAE), die sich auf die numerische Strömungsmechanik (CFD) konzentrieren. Unsere wichtigsten Produkte sind die in ihrem Technologiesegment führenden Simulationspakete STAR-CCM+ und STAR-CD. Unsere Aktivitäten gehen jedoch deutlich über die Entwicklung von CFD-Software hinaus und umfassen eine Vielzahl von CAE-Entwicklungsdienstleistungen in der Fluid-Dynamik, der Wärmeübertragung und der Baustatik. Unsere zentrale Mission besteht darin, "durch die Anwendung von Software und Dienstleistungen für die Entwicklungssimulation Innovationen anzuregen und Kosten zu reduzieren."

CD-adapco ist ein Unternehmen in Privatbesitz und hat in den letzten fünf Jahren ein organisches jährliches Wachstum von durchschnittlich 17% verzeichnet. CD-adapco beschäftigt 850 Fachkräfte, die weltweit an 32 Standorten tätig sind.

Contact Information