SOURCE: Century Bridge Capital

Century Bridge Capital

September 05, 2012 08:00 ET

Century Bridge schließt Private-Equity-Immobilienfonds in China ab

BEIJING und DALLAS, TX--(Marketwire - Sep 5, 2012) - Century Bridge Capital teilte heute den Abschluss seines Private-Equity-Immobilienfonds, des Century Bridge China Real Estate Fund, L.P., mit. Der Fonds verfügt insgesamt über mehr als 170 Mio. Dollar an gebundenem Kapital, das als Equity-Investitionen in zum Verkauf bestimmte Wohnungsbauprojekte für die Mittelschicht und Entwicklungsunternehmen in Chinas wachsenden Tier-II-Städten eingesetzt werden soll. Eine Reihe großer internationaler Investoren engagieren sich in dem Fonds, darunter Church Pension Fund, Metropolitan Real Estate Equity Management, Merseyside Pension Fund, Quilvest und Deutsche Finance Group.

Tom Delatour, CEO von Century Bridge, kommentierte den Abschluss des Fonds: "Wir freuen uns über die erfolgreiche Kapitalbeschaffung, vor allem aufgrund des für Fundraising schwierigen Umfeldes. Und wir freuen uns natürlich über unsere Partnerschaften mit Investoren, die die Stärke unserer Strategie erkennen und schätzen. Wir sind seit über fünf Jahren in China präsent und konzentrieren uns dort auf Wohnungsbauprojekte für die Mittelschicht in Tier-II-Städten. Deswegen verfügen wir über ein erfahrenes Team mit chinesischen Immobilien-Fachkräften, die von entscheidender Bedeutung sind für die überlegte Auswahl von Entwicklungspartnern und die sorgfältige Risikoschätzung zu potentiellen Investitionen sowie das praktische Management dieser Entwicklungsprojekte mit unseren chinesischen Joint-Venture-Entwicklungspartnern. Dieser Ansatz hat es uns ermöglicht, ausgezeichnete Wohnungsbauprojekte mit unseren erfahrenen Partnern umzusetzen und Vereinbarungen zu treffen, die die Investitionskriterien unserer Joint-Venture-Partner und unserer Investoren erfüllen."

Der Präsident von Century Bridge, Wei Deng, fügte hinzu: "Wir arbeiten mit unseren Joint-Venture-Partnern in der Entwicklung, der Bauphase und dem Marketing eng zusammen. Unsere Fähigkeit, mit unseren lokalen Partnern eng zu kooperieren, erleichtert auch die Erstinvestitionen und die Rückführungsverfahren, die sich für ausländische Investoren, die im Alleingang handeln, als komplex erweisen können. Unsere Präsenz vor Ort mit chinesischen und US-amerikanischen Fachkräften ist ein entscheidender und besonderer Faktor für unsere lokalen Partner und erweitert unseren Zugang zu einem attraktiven Handelsfluss."

Es wird erwartet, dass in den kommenden 15 Jahren in China etwa 300 bis 400 Millionen Einwohner in Städte umsiedeln werden. Damit wird der anhaltende Bedarf an Urbanisierungs- und Infrastrukturprojekten auch in Zukunft das Wachstum in den chinesischen Tier-II-Städten steigern. Century Bridge Capital ist davon überzeugt, dass diese Dynamik eine gute Basis für die anhaltende Stabilität bildet und Investmentchancen in Wohnungsprojekten für die Mittelschicht in chinesischen Tier-II-Städten bietet.

Avec Capital/XT Capital Partners führten die Kapitalbeschaffung im Auftrag von Century Bridge durch.

Century Bridge Capital ist eine Private-Equity-Gesellschaft mit Niederlassungen in Peking (China) und Dallas (Texas). Das Unternehmen konzentriert sich ausschließlich auf Investitionen im Wohnungsbau- und Immobiliensektor für den Mittelstand in den wachsenden Tier-II-Städten in China.

www.centurybridge.com

Contact Information