SOURCE: Cisco Systems, Inc.

September 07, 2007 08:53 ET

Cisco führt vollständige End-to-End-Lösung für IP-basierte Kontributions- und Distributionsnetzwerke @ bei IBC 2007 vor

AMSTERDAM, NIEDERLANDE--(Marketwire - September 7, 2007) - Cisco(R) (NASDAQ: CSCO) und Scientific Atlanta, ein Cisco-Unternehmen, meldeten heute, dass sie die nächste Generation von Breitbandkontributions- und Distributionslösungen über Internet Protocol (IP) bei der IBC 2007 (Stand 1.471) vorführen werden. Die innovative IP-Technologie baut auf der IP-Technologieführerschaft Ciscos und der Video-Bereitstellungsexpertise Scientific Atlantas auf und bietet eine vollständige, durchgängige Lösung für Rundfunkanbieter und Betreiber von Videonetzwerken. Diese Betreiber sehen sich steigenden Anforderungen für den Transport von Inhalten mit hoher oder standardmäßiger Auflösung und hoher Bandbreite bei gleichzeitiger Reduzierung von Investitions- und Betriebsaufwand ausgesetzt.

Um diesen Betreibern eine optimale Lösung bereitzustellen, haben Cisco und Scientific Atlanta eine breite Palette von Videoadaptationsprodukten eingeführt, die auf alle möglichen Anforderungen an Bandbreite und Qualität (dekomprimiert, JPEG2000, MPEG-2 und MPEG-4 AVC) eingehen. Hierzu zählen der D9402(TM) IP Receiver, das D9430(TM) SDI Gateway, das D9431(TM) SDI JPEG2000 Gateway, das D9432(TM) HD SDI JPEG2000 Gateway und das D9435(TM) IP Video Gateway von Scientific Atlanta, die gleichzeitig bei der IBC eingeführt werden. Zu den Edge-Routern und Metro-Plattformen Ciscos, die einen integralen Teil des Systems für Rundfunkkontribution und Distribution über IP darstellen, zählen das Cisco Carrier Routing System CRS-1 und Router der 7600 Serie, sowie Cisco Mittelstreckenrouter der 7300 Serie und Cisco Integrated Services Router, sowie die Cisco Mittelstrecken-Metro-Ethernet-Plattformen 3750-ME und ME3400. Eine Auswahl der Router- und Metro-Plattformen wird bei der IBC vorgeführt. Darüber hinaus wird der Scientific Atlanta Digital Content Manager (DCM) vorgestellt, der neue Fehlerkorrekturfunktionen für IP-Weiterleitung enthält.

Cisco und Scientific Atlanta arbeiten mit dem Full-Service-Rundfunk-OSS-Anbieter Dimetis GmbH zusammen, um seine SOA-basierte (Service-Oriented Achitecture) Video-Aware-BOSS(C) Broadcast Platform für die Überwachung, Steuerung und Planung von IP/MPLS-basierten (Multiprotocol Label Switching) Kontributions- und Distributionslinks anzubieten. Die Dimetis BOSS(C) Platform bietet ein modulares und flexibles Design, um auf Services der nächsten Generation einzugehen.

"Obwohl IP noch eine relativ neue Technologie für Kontribution und Distribution ist, wird es doch immer mehr zum bevorzugten Protokoll. Es ist flexibel und verbindungslos und bietet striktes Quality of Service (QoS) mit verwalteter Latenz und Jitter, um TV-Inhalte zuverlässig bereitstellen zu können. Die geschäftlichen und technologischen Vorteile, die der Einsatz IP-basierter Kontribution und Distribution gegenüber herkömmlichen Optionen bieten, ermöglichen es Betreibern, Betriebs- und Investitionsaufwand zu reduzieren, während sie neue umsatzgenerierende Services einführen", sagte Dean Rockwell, Vice President und General Manager, Digital Media Networks bei Scientific Atlanta.

Eine Studie*, die Ende 2006 von Scientific Atlanta durchgeführt wurde, wies auf, dass bis Ende 2009 mehr als 60 Prozent der Investitionen in terrestrische Videokontributionsnetzwerke IP-basiert sein werden. Dies ist auf die deutlichen geschäftlichen Vorteile für Betreiber durch die Migration zu IP-basierten Netzwerken der nächsten Generation zurückzuführen. Cisco und Scientific Atlanta können jetzt eine vollständig vereinbarte Lösung über eine einzelne Quelle anbieten, die ein End-to-End-System enthält, ebenso wie IP- und Video-Expertise und umfassende Systemintegration.

*Forschungsstudie die von der Tuck School of Business der Dartmouth University von Dezember 2006 bis Januar 2007 für Scientific Atlanta durchgeführt wurde.

Über Scientific Atlanta

Scientific-Atlanta, ein Cisco-Unternehmen, ist ein führender Anbieter von digitalen Content-Kontributions- und Distributionssystemen, Übertragungsnetzwerken für Breitbandzugriff für digitale interaktive Haushalts-Set-Top-Boxen und Abonnentensystemen für Video-, Hochgeschwindigkeits-Internet- und Voice-over-Internet-Protocol (VoIP)-Netzwerke, sowie für weltweiten Kundendienst und –support. Scientific-Atlanta, Inc. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cisco Systems, Inc. Weitere Informationen über Scientific Atlanta erhalten Sie von: Scientific-Atlanta Europe NV http://www.saeurope.com und Scientific-Atlanta Corporate http://www.scientificatlanta.com.

Über Cisco Systems

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerk-Lösungen, die die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, vernetzt werden und zusammenarbeiten, grundlegend verwandeln. Informationen über Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie unter http://newsroom.cisco.com. In Europa werden Geräte Ciscos von Cisco Systems International BV, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Cisco Systems, Inc. bereitgestellt.

Über die Dimetis-GmbH

Dimetis, mit Firmensitz in Dietzenbach, Deutschland, ist ein führender Integrator von Software- und Hardwaresystemen und bietet Standard- und kundenindividuelle Rundfunk-OSS-Lösungen an. Seine BOSS(C) -Plattform wird in verschiedenen Konfigurationen bei einigen der weltweit größten Carriern und TV-Rundfunkanstalten eingesetzt. Hierzu zählen u.a.: AboveNet, ARD, Deutsche Telekom, HanseNet, Level 3/Broadwing, ORF+ORS, SRG SSR, Telekom Austria(TA), Westdeutscher Rundfunk (WDR) und ZDF. (www.dimetis.de)

Cisco, das Cisco-Logo und Cisco Systems sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems, Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern. Scientific Atlanta ist eine eingetragene Marke von Scientific-Atlanta, Inc. D9402, D9430, D9431, D9432 und D9435 sind Marken von Scientific-Atlanta, Inc. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Die Verwendung des Wortes Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Wenn Sie an direkten RSS-Feeds von Cisco-Mitteilungen interessiert sind, besuchen Sie bitte "News@Cisco" unter folgendem Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/rss.html

Contact Information