SOURCE: Cisco Systems, Inc.

March 28, 2007 06:08 ET

Cisco leitet Barangebot zur Übernahme von WebEx ein

SAN JOSE, CA -- (MARKET WIRE) -- March 28, 2007 -- Cisco Systems Inc. (NASDAQ: CSCO) gab heute bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft, Wonder Acquisition Corp., ihr Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien von WebEx Communications Inc. (NASDAQ: WEBX) eingeleitet hat, zu einem Preis von 57,00 US-Doller je Aktie netto an den Verkäufer in bar ohne Zinsen, abzüglich Courtage und abzüglich jeglicher Kapitalertragssteuern. Am 15. März 2007 gaben Cisco und WebEx die Unterzeichnung eines verbindlichen Abkommens zum Zusammenschluss bekannt, in dessen Rahmen Cisco WebEx kaufen wird.

Der Vorstand von WebEx hatte zuvor das Abkommen und die dadurch vorgesehenen Transaktionen einschließlich des Übernahmeangebots einstimmig genehmigt; er erklärte, es sei im besten Interesse der WebEx-Aktionäre, dass WebEx den Vertrag und die damit verbundenen Transaktionen eingehen werde; er erklärte, dass das Übernahmeangebot den Aktionären von WebEx gegenüber fair sei und empfahl den Inhabern von WebEx-Stammaktien, das Angebot anzunehmen und ihre Aktien im Rahmen des Angebots zu verkaufen.

Das Übernahmeangebot unterliegt bestimmten Bedingungen, die in dem Kaufangebot, auf das weiter unten Bezug genommen wird, dargelegt sind, einschließlich einer Bedingung zur Übernahme einer minimalen Anzahl von Aktien, dem Ablauf oder der vorzeitigen Beendigung der Wartefrist gemäß Hart-Scott-Rodino und der Erlangung anwendbarer Genehmigungen im Rahmen der Antitrust-, Wettbewerbs- oder Fusionskontrollgesetze anderer Länder und anderer handelsüblicher Bedingungen, wie in dem Abkommen zum Zusammenschluss vereinbart.

Sofern keine Fristverlängerung erfolgt, läuft die Frist für das Übernahmeangebot und die Rücktrittsrechte, die den WebEx-Aktionären evtl. eingeräumt werden, am 23. April 2007 um 12:00 Mitternacht, Ortszeit New York City, ab (d. h. am 23. April 2007 am Ende des Tages). Nach Annahme der Zahlung für die Aktien im Rahmen des Übernahmeangebots und dem Abschluss der im Abkommen zum Zusammenschluss vorgesehenen Transaktionen, wird WebEx eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cisco sein.

Die vollständigen Bedingungen und Klauseln des Übernahmeangebots sind in dem Kaufangebot, dem Übertragungsbrief und weiteren zugehörigen Unterlagen dargelegt, die von Cisco und Wonder Acquisition Corp. bei der SEC (U.S. Securities and Exchange Commission) am 27. März 2007 eingereicht wurden. Zusätzlich hat WebEx am 27. März 2007 ein „Solicitation/Recommendation Statement on Schedule 14D-9“ (Empfehlung des Unternehmens zur Annahme des Angebots) bei der SEC in Bezug auf das Übernahmeangebot eingereicht. Kopien des Kaufangebot, des Übertragungsbrief und der weiteren zugehörigen Unterlagen, einschließlich dem „Solicitation/Recommendation Statement“, sind unter der gebührenfreien Telefonnummer (888) 264-7052 (für Banken und Makler (212) 440-9800) über den Informationsbeauftragten, der Firma Georgeson Inc., erhältlich, oder unter der gebührenfreien Telefonnummer (888) 610-5877 bei Lehman Brothers Inc., in seiner Funktion als Dealer Manager für das Übernahmeangebot. Treuhänder für das Übernahmeangebot ist die New Yorker Computershare Trust Company.

Offenlegung des US-Wertpapierrechts

Diese Pressemitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot zum Kauf oder eine Aufforderung zu einem Angebot zum Verkauf von Wertpapieren dar. Die Aufforderung und das Angebot WebEx-Stammaktien zu kaufen, wird nur gemäß dem Kaufangebot und den zugehörigen Unterlagen erfolgen, die Cisco Systems, Inc. und Wonder Acquisition Corp. bei der SEC gemäß Schedule TO am 27. März 2007 eingereicht haben. WebEx hat ebenfalls ein „Solicitation/Recommendation Statement on Schedule 14D-9“ in Zusammenhang mit dem Angebot einreicht. WebEx-Aktionäre und andere Investoren sollten diese Unterlagen sorgfältig lesen, da sie wichtige Informationen enthalten, einschließlich den Bedingungen und Klauseln des Angebots. WebEx Aktionäre und andere Investoren können Kopien dieser Unterlagen kostenfrei von der SEC auf der SEC-Website unter www.sec.gov erhalten, über den für das Angebot zuständigen Informationsbeauftragen, die Firma Georgeson Inc., unter der gebührenfreien Telefonnummer (888) 264-7052 (für Banken und Makler (212) 440-9800), von Cisco (hinsichtlich der von Cisco bei der SEC eingereichten Dokumente) auf der Investor Relations Website von Cisco unter http://www.cisco.com/go/investors, oder von WebEx (hinsichtlich der von WebEx bei der SEC eingereichten Dokumente) auf der Investor Relations Website von WebEx unter www.WebEx.com. Aktionären und anderen Investoren wird dringend empfohlen, diese Unterlagen sorgfältig zu lesen, bevor sie in Hinblick auf das Angebot eine Entscheidung treffen.

Über Cisco Systems

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerk-Lösungen. Das Unternehmen setzt technologische Maßstäbe darin, wie Menschen Verbindungen aufnehmen, kommunizieren und zusammenarbeiten. Information über Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Aktuelle Meldungen finden Sie unter http://newsroom.cisco.com

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems, Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine öffentliche Information von Cisco.

Für direkte RSS Feeds aller Cisco-Meldungen, gehen Sie bitte zu "News@Cisco" unter dem folgenden Link:

http://newsroom.cisco.com/dlls/podcasts/rss.html

Contact Information