SOURCE: Clarabridge

Clarabridge

March 19, 2015 13:51 ET

Clarabridge beruft David Tweddle als Senior VP für Vertrieb in der EMEA-Region

RESTON, VA--(Marketwired - Mar 19, 2015) - Clarabridge, Inc., der führende Anbieter von Lösungen für Kundenerfahrungsmanagement (Customer Experience Management - CEM) für international renommierte Unternehmen, gab heute die Berufung von David Tweddle als Senior Vice President für Vertrieb in der EMEA-Region bekannt. Tweddle verstärkt das Managementteam von Clarabridge, nachdem er bereits für über 15 Jahre als VP für die Sparte 'UK Commercial Sales' bei Oracle tätig war, wo er eine Reihe von Firmenbereiche leitete, die Kundennutzen in den Segmenten Dienstleistungen, Support, Applikationen, Technologie und SaaS-Lösungen erbringen. Bei Clarabridge wird Tweddle die allgemeine Wachstumsstrategie des Unternehmens in Europa, im Nahen und Mittleren Osten sowie in Afrika (EMEA) fördern.

"Nachdem wir 2014 eine Umsatzsteigerung von über 50% verzeichnet haben, streben wir auch 2015 ein starkes Wachstum an und betrachten den Ausbau unserer weltweiten Präsenz als einen zentralen Aspekt unserer Unternehmensstrategie", betonte Sid Banerjee, CEO von Clarabridge. "David Tweddle bringt umfassende Erfahrung im Aufbau und in der Leitung von leistungsstarken Vertriebsteams in unser Unternehmen ein und wir vertrauen auf seine Fähigkeit, dass er führende Unternehmen der EMEA-Region für unsere Lösungen für Kundenerfahrungsmanagement gewinnen kann."

Während seiner Tätigkeit bei Oracle gelang es Tweddle, in allen ihm anvertrauten Unternehmensbereichen ein Wachstum zu erzielen, wobei dieses Wachstum in den meisten von ihm verantworteten Betriebssparten über 100% lag. Zu diesen Bereichen gehörten unter anderem 'Erweiterter Kundendienst', 'Oracle Cloud on Demand', 'Vertrieb von Technologielizenzen', 'Lizenzvertrieb für KMU' und 'Management von Web-Content'. Bereits vor seinem Engagement bei Oracle und Clarabridge führte ihn seine berufliche Laufbahn in die EMEA-Region, wo Tweddle u.a. 13 Jahre lang als Elektroingenieur für die britischen Streitkräfte und als Bereichsleiter für Unternehmen im Hardware-Channel-Geschäft tätig war.

"Ich arbeite mit Begeisterung daran, die Erwartungen unserer Kunden nicht nur zu erreichen, sondern sie zu übertreffen. Und Clarabridge eröffnet mir die Möglichkeit, diese Begeisterung mit meiner Erfahrung in leitenden Vertriebspositionen zu kombinieren", sagte Tweddle. "Nachdem ich das 'Partner Satisfaction Board' bei Oracle leiten durfte, freue ich mich nun auf die Aufgabe, die führende Position von Clarabridge in der EMEA-Region auszubauen und den Unternehmen zu helfen, erfolgreich Unternehmensstrategien umzusetzen, die den Kunden ins Zentrum ihres Handelns stellen."

Clarabridge unterhält derzeit Niederlassungen in London und Barcelona und kooperiert mit bedeutenden europäischen Unternehmen in den Branchen Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Gastgewerbe. Als Bestandteil seiner Customer Intelligence-Plattform zur Transformation von Kundendaten in verwertbares Wissen, bietet Clarabridge eine komplette, native NLP (natürliche Sprachverarbeitung) und Sentiment-Analyse in 13 Sprachen, darunter Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Niederländisch, Türkisch, Arabisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch.

Über Clarabridge
Die Plattform von Clarabridge für Kundenerfahrungsmanagement (Customer Experience Management - CEM) unterstützt Hunderte von international führenden Unternehmen dabei, Kundenbedürfnisse besser verstehen und alle Phasen der Kundenbeziehungen zu optimieren. Clarabridge setzt die modernste Textanalysesoftware der Branche ein, um alle Formen von Kundenfeedback zu erfassen und in verwertbare Einsichten zu verwandeln und es den Unternehmen zu ermöglichen, der Stimme ihrer Kunden in allen Unternehmensbereichen Gehör zu verschaffen. Das Ergebnis: zufriedene und treue Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.clarabridge.com.

Contact Information