SOURCE: Parks Associates

Parks Associates

October 10, 2013 18:38 ET

CONNECTIONS™ Europe thematisiert Strategien zur Schaffung von Interoperabilität in Smart Homes

Technicolor, iControl Networks, ADB und Sigma Designs tauschen in einer Konferenz für Führungskräfte Erkenntnisse aus

DALLAS, TX--(Marketwired - Oct 10, 2013) - Die europäische Research-Sparte von Parks Associates weist auf ein zunehmendes Interesse der Konsumenten an Geräten für intelligente Haushalte (Smart Homes) hin, obgleich die Verbraucher stark zum Kauf von selbstgesteuerten Geräten tendieren, die sie nur schrittweise und ohne Abonnementgebühr erwerben. Das Marktforschungsunternehmen wird die Herausforderungen im Bereich der Interoperabilität in der Steuerung von Haustechnik und dem Energiemanagement im Rahmen der CONNECTIONS(TM) Europe während einer Sitzung zum Thema "Interoperabilität auf dem Markt für Haussteuerung," behandeln, wobei Führungskräfte von Technicolor, ADB, iControl Networks und Sigma Designs teilnehmen werden.

Die Fachtagung CONNECTIONS(TM) Europe: Monetarisierungsstrategien für vernetzte Haushalte findet am 12. und 13. November im Mövenpick Hotel in Amsterdam statt. Die Veranstaltung konzentriert sich auf neue Technologien und Dienstleistungen für Unterhaltungselektronik und Smart Homes. Zu den Hauptrednern gehören Vertreter von iControl Networks, Orange und Securitas Direct - Verisure.

Untersuchungen von Parks Associates belegen, dass 27-30% der Haushalte mit Breitbandanschluss im Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland und Belgien ein großes Interesse daran zeigen, mindestens ein Gerät zur Heimüberwachung zu kaufen, das per Fernzugriff über das Internet gesteuert werden kann. Ungefähr 10-20% der Verbraucher sind bereit, selbstgesteuerte Sicherheitsgeräte wie zum Beispiel IP-basierte Detektoren oder Ruftasten zu erwerben.

"Bei Smart-Home-Lösungen wie z.B. Überwachungsdetektoren sind die Verbraucher in Westeuropa an separat gekauften, selbstgesteuerten Geräten zur Haussteuerung interessiert", sagte Tom Kerber, Leiter des Bereichs Haussteuerung und Energiemanagement bei Parks Associates. "Auf der CONNECTIONS(TM) Europe, werden wir die Herausforderungen für Unternehmen in dieser Branche sowie Strategien von Dienstleistern, OEM, Wach- und Sicherheitsdiensten und Versorgungsunternehmen behandeln und Möglichkeiten für Partnerschaften erörtern."

Redner in dieser Sitzung:

  • Benoit Joly, SVP Marketing, Technicolor
  • Greg Roberts, VP, Marketing, iControl Networks
  • Corrado Rocca, VP, Leiter der Sparte IP Networking Business, ADB (Advanced Digital Broadcast); Vorsitzender des Marketing-Ausschusses, HGI
  • Ricco Winther, Director, Vertrieb in Europa, Z-Wave, Z-Wave, Sigma Designs

Zu den Sponsoren der Veranstaltung gehören iControl Networks, Amdocs, AT&T, iYogi, PlanetEcosystems, SAFEVIEW, Securitas Direct - Verisure, Sigma Designs, SmartOTT, Sutherland Global Services, AlertMe, Intamac, Linear und INSTEON.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.connectionseurope.com per E-Mail an sales@parksassociates.com, oder telefonisch unter 972-490-1113.

Über CONNECTIONS(TM) Europe
CONNECTIONS(TM) Europe
, wird von Parks Associates veranstaltet und bietet umfassende Analysen und Verbraucherforschung, Networking-Gelegenheiten und Informationen zu neuen Technologien und Dienstleistungen für die Vernetzung von Haustechnik. Die Fachtagung konzentriert sich auf die nächste Generation von Dienstleistungen zur Haussteuerung, Fernzugriff und Vernetzung von Unterhaltungselektronik, darunter Gelegenheiten für Partnerschaften zwischen Betreibern und Versorgungsunternehmen, Strategien zur Gewinnung von Kunden durch die Bündelung innovativer Dienste, die Rolle der Cloud und die effiziente Vernetzung der Verbraucher mit digitalen Inhalten auf verschiedenen Plattformen. http://www.connectionseurope.com

Contact Information



  • ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG
    Holly Sprague
    Parks Associates
    720.987.6614
    hsprague@gmail.com