SOURCE: Coronet Metals Inc.

Coronet Metals Inc.

November 16, 2011 15:30 ET

Coronet unterzeichnet Vereinbarung zur Nachaufbereitung von goldhaltigem Abraum

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - Nov 16, 2011) - Coronet Metals Inc. (TSX VENTURE: CRF) ("Coronet" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Coronet Metals Peru S.A.C ("Coronet Peru") eine nicht-bindende Vereinbarung mit Compania Minera Nueva California S.A. getroffen hat, um in Peru die Nachaufbereitung von 950.000 Tonnen Goldabraum per Tank-Auslaugung zu analysieren.

Dieses Projekt befindet sich im Rio Santo Valley etwa 16 km unterhalb des Coronet Yanamina-Projekts, wo das erfahrene Team mit peruanischen Sozialexperten mit den Gemeinden vor Ort zusammenarbeitet. Neben dem Erreichen der Cash-Flow-Ziele des Unternehmens würde das Nachaufbereitungsprojekt für Coronet die Möglichkeit eröffnen, seine sozialen, umwelt- und beschäftigungspolitischen Best Practices in der Region unter Beweis zu stellen.

Joel Dumaresq von Coronet erläuterte: "Dieses Projekt mit niedrigem Kapitaleinsatz könnte Coronet den Weg in die Gold- und Silberproduktion eröffnen, womit ausreichend freier Cash-Flow zur Deckung der Gemeinkosten des Unternehmens generiert werden könnte. Die Subunternehmen wurden bereits zugelassen und der Abschluss des Due-Diligence-Verfahrens ist für das 1. Quartal 2012 vorgesehen. Die Belegschaft in der Coronet Peru-Niederlassung hat die technische und metallurgische Expertise, um dieses Projekt zu entwickeln".

Das Unternehmen bewertet derzeit zwei Projekte in fortgeschrittenem Stadium, welche die Übernahmekriterien erfüllen. Das Unternehmen erwartet in den kommenden Monaten zusätzliche Informationen zu diesen Übernahmekandidaten.

Über Coronet Metals Inc.

Coronet Metals Inc. ist gut mit Mitteln ausgestattet und positioniert, um ein bedeutendes neues Goldminen- und Explorationsunternehmen aufzubauen, indem fortgeschrittene, kurz vor der Produktionsaufnahme stehende Lagerstätten in lateinamerikanischen Ländern übernommen werden. Das bewährte Managementteam verfügt über eine starke Kontaktbasis in Südamerika und über Erfahrung in allen Aspekten der Entwicklung und Finanzierung von Ressourcenprojekten.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsorientierte Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die prognostizierten Ergebnisse oder Ereignisse können deutlich von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Alle zukunftsbezogenen Aussagen geben lediglich eine Einschätzung unter den zu dem Zeitpunkt der Erstellung der Pressemitteilung gültigen Bedingungen wieder. Abgesehen von börsenrechtlich geforderten Fällen lehnt das Unternehmen die Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung jeglicher zukunftsorientierter Aussagen ab, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder jedweder anderer Vorkommnisse.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäß der Begriffsdefinition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Veröffentlichung.

Contact Information