SOURCE: Crushpad Bordeaux

September 14, 2010 14:48 ET

Crushpad Bordeaux zieht erste von Kunden gekelterte Weine auf Flaschen

Über 150 Weinliebhaber stellen inzwischen erstklassige Bordeaux-Weine her

SAINT EMILION, FRANKREICH--(Marketwire - September 14, 2010) - Am 14. September waren die ersten von Kunden bei Crushpad Bordeaux gekelterten Weine soweit; weiße Bordeaux-Weine des Jahrgangs 2009, die von Kunden aus Hongkong, Großbritannien und den USA gekeltert wurden. Diese in Kleinproduktion hergestellten Weine sind das Ergebnis der „Appellation Moi Controllée“-Initiative von Crushpad. Sie ermöglicht es dem Weinliebhaber, seinen Traum wahr zu machen und selbst zum Winzer zu werden. Die Rotweine des hervorragenden Jahrgangs 2009 von Crushpad reifen derzeit noch in den Fässern während ihre Schöpfer sich mit dem endgültigen Verschnitt und dem Design des Etiketts und der Verpackung beschäftigen.

„Da unsere Kunden darauf bedacht sind, wirklich ganz einzigartige Weine herzustellen, ist es sehr wichtig, dass sie den gesamten Vorgang auch steuern können“, erklärte Stephen Bolger, Präsident von Crushpad Bordeaux. „Dabei kann sich der Kunde selbst so viel oder auch so wenig wie er möchte an der Herstellung seines Weines beteiligen. Er wird in beiden Fällen bei seinen Entscheidungen von uns unterstützt und viele Kunden nehmen sogar direkt Beziehung zu unseren Winzern und Beratern auf, um den Charakter ihres Weines möglichst genau zu ergründen und zu bestimmen.“

Abgesehen von der Herstellung Terroir-spezifischer Weine kann der Kunde auch einen Verschnitt aus verschiedenen Rebsorten so hervorragenden Weingütern wie Margaux, Pauillac und Saint Émilion kreieren. Am Ende steht dann ein kundeneigener „Cru Libre“, ein Wein der seinen ganz persönlichen Geschmack widerspiegelt.

Crushpad Bordeaux ist in Saint Émilion gelegen und als Zentrum der Mikro-Cuvée-Herstellung auf internationaler Ebene bekannt. Die Kunden keltern ihre Weine auf dem Château Teyssier unter der fachmännischen Betreuung von Jonathan Maltus, einem vom Weinkritiker Robert Parker als „Visionär“ bezeichneten Produzenten preisgekrönter Weine (Le Dôme, Vieux Chateau Mazerat).

Eric Boissenot, Oenologe bei Chateau Lafite, Latour, Margaux und anderen Grand Cru Classés, hilft dem Kunden bei der Auswahl des Anbaugebiets und der Entscheidung über den Verschnitt, eine Aufgabe, die er genießt und sich sehr zu Herzen nimmt. „Crushpad bietet mir die Möglichkeit, ganz direkt mit Weinliebhabern zu arbeiten und ihnen dabei zu helfen, sich ihrer eigene Geschmacksrichtung voll bewusst zu werden. Es ist schon eine ziemlich einmalige Gelegenheit, aus verschiedenen Bordeaux-Lagen links und rechts des Ufers seinen eigenen Wein keltern zu können.“

Der Schauspieler Bernice Liu aus Hongkong empfand die Weinherstellung mit einigen der weltweit berühmtesten Winzern äußerst reizvoll. „Ich habe nicht nur die Anbaugebiete meiner Trauben selbst erkunden und dabei die Bedeutung des Begriffs Terroir voll begreifen können, sondern zu meinen Weinberatern auch ein ganz persönliche Beziehung entwickeln können. Die Vorfreude auf den Augenblick, wenn ich meine erste Flasche Weißwein entkorke ist enorm!“

Die meisten Kunden keltern ihren Wein für den eigenen Bedarf. Andere jedoch, so z.B. Robert Bracey aus North Carolina, keltern ihren Wein für den Weiterverkauf. Eine Flasche der Marke Bracey kostet dabei zwischen 50 und 70 Euro (65 bis 90 USD). „Ich glaube, es ist nicht übertrieben, wenn ich behaupte, der einzige Winzer in North bzw. South Carolina zu sein, der Bordeaux-Weine keltert. Meine Kunden bekommen bei mir nicht nur hervorragende Weine, sie nehmen auch einem großartigen Abenteuer vor Ort teil.“

Crushpad nimmt derzeit noch Kunden für die Weinlese 2010 an. Weitergehende Informationen stehen unter www.crushpadwine.fr zur Verfügung.

Informationen zu Crushpad
Crushpad ist ein Service für die kundeneigene Weinherstellung mit Niederlassungen in Napa Valley und Bordeaux. Das Unternehmen versorgt über 5.000 Weinliebhaber, professionelle Weinproduzenten, gehobene Weingeschäfte und Restaurants. Crushpad hat sich auf die Kleinproduktion von Luxusweinen aus erstklassigen Weinbaugebieten in Kalifornien und Bordeaux spezialisiert. Website: www.crushpadwine.fr

Contact Information