SOURCE: DALSA Corporation

DALSA Corporation

December 06, 2010 02:24 ET

DALSA führt neue Piranha3 16k CMOS-basierte Line Scan-Kamera auf der ITE 2010-Messe ein

Die erste CMOS Line Scan-Kamera mit Hochgeschwindigkeitschnittstelle ermöglicht Durchsatz über Camera Link® hinaus

WATERLOO, ONTARIO--(Marketwire - December 6, 2010) - Redaktionshinweis: Zu dieser Pressemitteilung gehört ein Foto.

DALSA Corporation (TSX: DSA), ein führendes Unternehmen für Bildverarbeitungstechnik, führte heute die Piranha3(TM)16k CMOS Line Scan-Kamera (Kamera mit Zeilenabtastung) ein. Das neue Hochgeschwindigkeitsmodell hat eine 16k-Auflösung mit einer Pixelgröße von 3,5 Mikrometer und 70kHz Zeilenfrequenz für superschnellen 1146 Mpixel/Sek-Durchsatz- und übertrifft damit die Auflösung und den Durchsatz aller vorigen DALSA Kameras mit Zeilenabtastung. Die neue Kamera wird der Öffentlichkeit auf der ITE 2010-Messe, kurz für International Technical Exhibition on Image Technology and Equipment, vom 8. bis 10. Dezember 2010 im Pacifico Yokohama in Yokohama, Japan, Stand #62, vorgestellt.

Die CMOS-Technologie von DALSA liefert On-Chip-ADC (Analog to Digital Conversion) und CDS (Correlated Double Sampling), und die Piranha3 16k-Kamera glänzt mit beispielloser, geräuscharmer Geschwindigkeit und hohem Dynamikbereich. Sie ist ideal für die Inspektion von großflächigen Flachbildschirmanzeigen und ausgedruckten Leiterplatten, wie auch für das leistungsstarke Abtasten von Dokumenten und anderen Anwendungen mit hoher Durchsatzleistung. Die neue Piranha3 16k liefert unübertroffene Präzision und Geschwindigkeit mit ihrer kompakten Bauweise von 150x80x77mm.

„Die Piranha3 16k-Kamera liefert unübertroffene Leistung mit Hilfe der firmeneigenen CMOS-Sensor-Architektur von DALSA“, erläuterte Senior Product Manager Xing-Fei He von DALSA. „Zusammen mit unserer neuen Hochgeschwindigkeitschnittstelle konnten wir den wachsenden Bedürfnissen des Markts für höhere Auflösungen und Geschwindigkeiten mit einer einzigen erweiterten Kabellösung in einem preiswerten Paket gerecht werden.“

Zur Lieferung der kompletten Bandbreite nutzt die Piranha3 16k High Speed die von DALSA entwickelte neue HSLink(1) Bildbearbeitungs-Konnektivitätsschnittstelle. HSLink weist alle wichtigen Stärken des Camera Link(R) auf, fügt neue Funktionen und Fähigkeiten hinzu, und kombiniert sie mit beispielloser, skalierbarer Bandbreite in 300 Megabyte/Sekunde-Schritten (von 300 bis 6000 Megabytes/Sekunde), obwohl sie aus weltweit verfügbaren Standardkomponenten besteht.

Die Piranha3 16k-Kamera wird vom Xcelera-HS PX8 Framegrabber von DALSA unterstützt. Der Xcelera-HS PX8 setzt außerdem die neue HSLink-Schnittstelle von DALSA wirksam ein, um eine beispiellose Bilderfassungsbandbreite von 1,8 Gigabytes/Sekunde zu liefern und eine Host-Übertragungsbandbreite von 2 Gigabytes/Sekunde bei mehrspurigen PCI Express-Implementationen.

Vorteile der Software

Alle Piranha-Kameras werden von der Sapera(TM) Vision Software von DALSA unterstützt. Diese Kernentwicklungsplattform beinhaltet mehr als 400 Bildverarbeitungsgrundelemente mit industriegerechten Werkzeugen zur Bildanalyse, darunter Pattern Finding (zum Ermitteln von Mustern), 1D und 2D Barcode und OCR-Tools zur Identifizierung und Erkennung von Teilen, Farbbearbeitungs-Tool, Trennungs- und Messungsanwendungen, ein Werkzeug zur Blob-Analyse und Prüfungs-Messtechnik für ein reales dimensionelles Messen.

Wichtige Funktionen und Vorteile


--  Hohe Auflösung, 16.384 Pixel mit einer Pixelgröße von 3,5 x 3,5 Mikrometer 
--  CMOS-Bildsensortechnik von DALSA 
--  Hochgeschwindigkeit, 70kHz Zeilenfrequenz bei 1146 MPixel/S Durchsatz 
--  On-Chip CDS und ADC 
--  Hochgeschwindikeitschnittstelle – hochmoderne Schnittstelle für die Datenübertragung
    (HSLink) 
--  Kamera-Konfigurationsparameter die über Software kontrolliert werden können,
    darunter Flat-Field-Korrektur, Belichtungssteuerung sowie Gain- und Offsetregelung 
--  Weitere Details mit weniger Kameras bei einem Multi-Kamerasystem für messbare 
    Kosteneinsparungen
--  Die Kamera ist mit der kostengünstigsten Preis-pro-Pixel-Systemlösung von DALSA ausgestattet 

Für ausführlichere Produktinformationen besuchen Sie bitte die Piranha3-Kamera Seite auf der DALSA Website. Die Piranha3 16k-Kamera ist ab dem ersten Quartal 2011 verfügbar. Sie können im Online Media Kit ein Bild der Kamera herunterladen.

Informationen zu den Bildbearbeitungsprodukten und Dienstleistungen von DALSA

Seit mehr als 30 Jahren ist DALSA ein führendes Unternehmen in der Gestaltung, Herstellung und Ausrüstung von digitalen Bildbearbeitungskomponenten für den Erstausrüster-Markt für machinelles Sehen („Machine Vision“), und das Unternehmen bietet nun auch Machine Vision-Lösungen für Endkonsumer für den Einsatz in Fabrikräumen. Die Bildsensoren, Kameras, Smart-Kameras, Framegrabbers, Software und Vision-Anwendungen von DALSA werden von tausenden automatisierten optischen Inspektionssystemen (AOI) weltweit genutzt und in mehreren Branchen, darunter den Halbleiter-, Solarzellen-, Flachbildschirmanzeigen-, Elektronik-, Automobil-, Medizin-, Verpackungs- und allgemeinen Herstellungsindustrien.

www.dalsa.com/mv

Informationen zur DALSA Corporation

DALSA (TSX: DSA) ist ein international führendes Unternehmen in Hochleistungs-Digitalbilderzeugung und Halbleitern und beschäftigt ungefähr 1.000 Mitarbeiter weltweit, mit Hauptsitz in Waterloo, Ontario, Kanada. Das Unternehmen wurde 1980 gegründet und es gestaltet, entwickelt, produziert und vermarktet Digitalbildprodukte und -lösungen, zusätzlich zu seinen Halbleiterprodukten und Diensten.

www.dalsa.com

(1) HSLink Industriestandard

Ein ständiger Ausschuss der Automated Imaging Association (AIA), der von mehreren Verkäufern vertreten wird, arbeitet derzeit an der Entwicklung eines international geltenden Kamera-Interface-Standards nach dem HSLink-Protokoll. Sehen Sie dazu AIA Camera Link HS Committee.

Alle Warenzeichen sind von ihren jeweiligen Unternehmen eingetragen. DALSA behält sich das Recht vor, jederzeit unangekündigte Änderungen vorzunehmen.

Um das zu dieser Pressemitteilung gehörende Foto zu sehen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: http://www.marketwire.com/library/20101202-Piranha3LG.JPG.

Contact Information



  • Kontakte:
    Pressekontakt:
    Red Javelin Communications, Inc.
    Maria Doyle
    +1-781-964-3536
    maria@redjavelin.com