SOURCE: EchoMaster

EchoMaster

March 10, 2017 05:56 ET

Das genauste Blind-Spot-Erkennungssystem aller Zeiten von EchoMaster macht den Spurwechsel sicherer denn je

EchoMaster veröffentlicht neues Erkennungssystem für den toten Winkel: das PBS-MWSK Microwave Sensor Blind Spot Detection System

CLEARWATER, Florida, USA--(Marketwired - 10. März 2017) - EchoMaster, internationaler Hersteller von Fahrerassistenztechnik für Privatkunden und professionelle Fahrer, stellte heute PBS-MWSK vor, ein Sensorensystem für die Überwachung des toten Winkels (Blind Spot Detection, BSD). Unter Einsatz moderner Mikrowellensensortechnik bietet dieses System ein im Nachrüstmarkt bislang nicht erhältliches Niveau an Fahrersicherheit und -assistenz. Die Sensoren werden durch den Blinker ausgelöst und erkennen Fahrzeuge in bis zu 15 m Entfernung, die sich ebenso schnell oder schneller als das eigene Fahrzeug bewegen und ohne Weiteres im toten Winkel des Fahrers verschwinden könnten. Ein akustisches und visuelles Warnsignal macht den Spurwechsel leichter und sicherer.

Blind Spot Detection, Rückfahrkameras und andere Vorrichtungen für Fahrersicherheit erfreuen sich weltweit immer größerer Beliebtheit – ob im Nachrüstmarkt oder als werkseitig eingebaute Ausstattung. Laut einer kürzlichen Umfrage von JD Power & Associates verwenden 69 % aller Besitzer von Fahrzeugen mit BSD-Systemen ihre Totwinkel-Erkennung bei jeder Fahrt.

Das PBS-MWSK Microwave Sensor Blind Spot Detection System bietet eine unvergleichliche Genauigkeit und verwendet Mikrowellensensoren anstelle von Ultraschall. Mikrowellen-Blindspot-Sensoren ermöglichen eine schnellere Reaktionszeit als Ultraschallsensoren und arbeiten genauer, da sie in der Lage sind, zwischen Fahrzeugen und anderen Objekten (Bäumen, Briefkästen usw.) zu unterscheiden, die einen falschen Alarm auslösen können.

Das System lässt sich problemlos in jedes Fahrzeug einbauen.

Mikrowellensensoren werden an den Innenseiten der hinteren Stoßstange angebracht und mit zwei LED-Warnleuchten verbunden, die im Fahrzeuginneren so installiert werden, dass sie für den Fahrer sichtbar sind.

Zusätzlich zu den Warnleuchten enthält das PBS-MWSK auch ein akustisches Warnsystem, das mit einem Alarmton auf mögliche Gefahren im toten Winkel hinweist. Ein zusätzlicher Vorteil dieses Designs ist, dass es mit nachgerüsteten hinteren Rückwärtsfahrsensoren kompatibel ist.

Das PBS-MWSK wird von autorisierten EchoMaster-Händlern zum empfohlenen Verkaufspreis von 774,99 $ angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter EchoMaster.com.

INFORMATIONEN ZU AAMP GLOBAL

AAMP Global wurde 1987 gegründet, befindet sich im Besitz von Audax Private Equity und hat seinen Hauptsitz in Clearwater (Florida). Das Unternehmen verfolgt unermüdlich innovative Wege, um das zu verbessern, was Sie bewegt. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger Hersteller von mobilen Nachrüst-Technologien für private und gewerblich Fahrzeuge. Es entwickelt Sicherheitslösungen der Marke EchoMaster, Smartphone-Konnektivität der Marke iSimple, Infotainment für Vorder- und Rücksitze der Marke Rosen, hochleistungsfähige Klangverbesserung der Marken Stinger und Phoenix Gold sowie OEM-Integrationslösungen der Marken Autoleads und PAC. Mit AAMP können Sie bestimmen, wie Sie fahren – mit jedem Fahrzeug, überall auf der Welt.

Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2017/3/9/11G132635/Images/PBS-MWSK-c5b04b5a3b278875884d7777888e42fd.jpg

Contact Information

Multimedia