SOURCE: DataCert

Datacert

December 15, 2011 16:57 ET

Datacert erweitert sein Top-Management mit dem Eintritt von drei Kanzleitechnik-Experten: Rich Levy, Shaheen Javadizadeh und Chris Lang

Mit einer kombinierten Erfahrung von über 25 Jahren auf dem Gebiet der Kanzleitechnik unterstützen die neuen Manager den Vorstoß von Datacert in neue Märkte

LONDON--(Marketwire - Dec 15, 2011) - Datacert, Inc., der weltweit führende Anbieter von Managementlösungen für Firmenrechtsabteilungen, kündigte heute an, dass Rich Levy, Shaheen Javadizadeh und Chris Lang in die Geschäftsleitung von Datacert eingetreten sind. Bevor sie zu Datacert kamen, waren die drei zuletzt in führenden Positionen bei Mitratech tätig: Levy als technischer Leiter, Javadizadeh als Vice President für den weltweiten Vertrieb und Lang als Vice President für Kundendienst. Sie bringen jeweils eine umfassende Erfahrung in der Kanzleitechnik mit.

Bei Datacert wird Levy als Vice President für die Entwicklung neuer Produkte zuständig sein, während Javadizadeh sich als Vice President um strategische Märkte und Lang als Vice President um den Kundenservice kümmern wird. Gemeinsam bringen sie mehr als 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Kanzleitechnik mit sich und unterstützen damit die Firma, die Stärken von Passport(TM), ihrer zum Patent angemeldeten Technologieplattform, zu nutzen und den Vorstoß Datacerts in den weiteren Ausbau seiner Geschäftsbasis in bestehenden und potenziell neuen Märkten zu unterstützen.

"Passport ist eine unglaublich leistungsstarke Technologieplattform mit der umfassenden Flexibilität und Ausbaufähigkeit, die es Rechtsabteilungen erlaubt, ihre Lösungen gemäß sich ändernder Anforderungen zu erweitern. Für Datacert bietet sie die Möglichkeit, in neue Märkte vorzudringen", erklärte Levy. "Ich bin sehr beeindruckt von der modernen und robusten Architektur von Passport. Sie bietet das solide technologische Fundament, auf dem Datacert seine langfristige Wachstumsstrategie aufbauen wird."

"Wir freuen uns sehr, dass wir Persönlichkeiten dieses Kalibers für Datacert gewinnen konnten, die uns dabei unterstützen, unser Wachstum auf ganz neue Ebenen zu heben", sagte Jim Tallman, President und CEO von Datacert. "Sie bringen eine beeindruckende Fülle an Branchenerfahrung und Fachwissen ein, die in Verbindung mit der Power von Passport Datacert zu einer unaufhaltsamen Kraft auf dem Markt für juristische Applikationen machen und die unsere Anstrengungen unterstützen werden, in neue Märkte vorzustoßen."

Über Datacert, Inc.

Datacert ist ein Wegbereiter in der Technologiebranche und ein international führender Anbieter von Software und Dienstleistungen zur Abwicklung juristischer Vorgänge in Unternehmen. Datacert-Lösungen bieten Rechtsabteilungen die Möglichkeit, effektiver zusammenzuarbeiten, juristische Systeme effizienter zu verwalten, geschäftliche Veränderungen problemlos umzusetzen, dabei das weltweite Personal zu unterstützen und strategisch nachhaltigere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Datacerts Angebot umfasst unter anderem das Vorzeigeprodukt Passport(TM), eine bereits zum Patent angemeldete Technologieplattform, sowie spezielle Anwendungen zur Kontrolle von Rechtskosten und der Verwaltung juristischer Vorgänge. Fortune(R)-500-Unternehmen, Fortune(R)-Global-500-Unternehmen sowie 100 Prozent der AmLaw-200-Unternehmen vertrauen auf Lösungen von Datacert. Datacert hat seine Unternehmenszentrale in Houston und verfügt über Niederlassungen in Nordamerika, dem EMEA- und dem APAC-Raum. Das Unternehmen unterhält Geschäftsbeziehungen zu Anwaltsbüros, Zulieferern und Vertretern in über 150 Ländern. Besuchen Sie www.datacert.com für weitere Informationen und folgen Sie uns auf Twitter für aktualisierte Meldungen in Echtzeit: http://twitter.com/Datacert.

Contact Information