SOURCE: Datalliance

Datalliance

April 07, 2015 14:49 ET

Datalliance beruft neuen Vertriebsdirektor zur Forcierung seines Wachstums

Vertriebsexperte Jeff Weaver bringt umfassende Erfahrung bei Anbieter von VMI-Lösungen für lieferantengesteuerte Bestandsverwaltung ein

CINCINNATI, OH--(Marketwired - Apr 7, 2015) - Datalliance, der führende unabhängige Anbieter von VMI-Plattformdiensten (Vendor Managed Inventory) für lieferantengesteuerte Bestandsverwaltung, teilte heute mit, dass Jeff Weaver zum neuen Bereichsleiter Vertrieb berufen wurde. Weaver leitet nun die internationale Vertriebssparte von Datalliance und ist für die Fortsetzung des Wachstumskurses des Unternehmens verantwortlich, wobei seine Schwerpunkte auf der Kundengewinnung und der Marktdurchdringung in den USA und Europa liegen werden. Im Rahmen dieser wichtigen Aufgabe wird er Kunden von Datalliance in den internationalen Märkten für Verbrauchs- und Industriegüter sowie Gesundheitsdienstleistungen dabei unterstützen, bessere Ergebnisse im Supply Chain Management zu erreichen, und damit zur Kostenreduzierung und Umsatzsteigerung beitragen.

Weaver ist eine ausgewiesene Führungskraft mit über 20 Jahren Erfahrung im Vertriebs- und Managementbereich. Vor seinem Wechsel zu Datalliance war er 15 Jahre lang für LexisNexis tätig, wo er Vertriebsteams leitete, die gehostete Software und Beratungsdienstleistungen im Markt für juristische Dienstleistungen verkauften. Weaver ist zudem ausgedienter Offizier der US-Army. Er absolvierte erfolgreich ein Studium an der University of Dayton.

"Ich freue mich riesig, Teil des Führungsteams von Datalliance zu werden, und dies gerade in einer so wichtigen Phase des Firmenwachstums", erklärte Weaver. "Datalliance besitzt bereits einen guten Ruf als führender Anbieter von Dienstleistungen für Vendor Managed Inventory und verfügt über einen Kundenstamm, zu dem viele der weltweit größten und renommiertesten Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen gehören. Das Unternehmen besitzt jedoch noch enormes Wachstumspotenzial in Nordamerika und Europa sowie in anderen Weltregionen, in denen VMI gerade erst eine breitere Akzeptanz findet. Ich freue mich auf diese Herausforderung, zum weiteren Wachstum von Datalliance in bereits vorhandenen wie auch neuen Märkten beizutragen."

Carl Hall, President und CEO von Datalliance, erklärte: "Wir freuen uns sehr, dass jemand wie Jeff mit seiner umfangreichen Erfahrung unser Führungsteam bei Datalliance verstärken wird. VMI und verwandte Verfahren zur kollaborative Lagerauffüllung werden von immer mehr Handelspartnern in aller Welt eingesetzt und wir beabsichtigen, unsere Spitzenposition in dieser Wachstumssparte des Lieferkettenmanagements weiter auszubauen. Jeff hat die Erfahrung und das Engagement, um uns dabei zu helfen."

Über Datalliance
Datalliance ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von VMI-Dienstleistungen für lieferantengesteuerte Bestandsverwaltung (Vendor Managed Inventory). Das VMI-System von Datalliance wird als Cloud-basierte Plattform mit umfassendem Kundendienst bereitgestellt. Es erleichtert den Anbietern und ihren Kunden, Beziehungen in den Bereichen Verkauf und Bestandsmanagement aufzubauen - Beziehungen, die eine komplette Abstimmung der Geschäftsziele gestatten sowie mehr Zusammenarbeit und effizientere Lieferkettenabläufe ermöglichen. Datalliance verwaltet Aufträge mit einem Volumen von mehreren Milliarden Dollar, Millionen von SKU-Bestandseinheiten und Tausenden von internationalen Standorten führender Unternehmen in Verbrauchsgüter- und Industriemärkten und dem Gesundheitswesen. Weiterführende Information über Datalliance finden Sie unter www.datalliance.com.

Contact Information



  • Kontakt:
    Brian Lindner
    Datalliance
    513-791-7272