SOURCE: Holiday Autos DE

04 févr. 2013 00h00 HE

Der passende Mietwagen zur Urlaubsreise 2013 - Expertentipps und Frühbucher-Rabatt von Holiday Autos

MUNCHEN, DEUTSCHLAND--(Marketwire - Feb 4, 2013) - Wien Ein Mietwagen bereichert jede Reise, ob man alleine unterwegs ist, einen romantischen Urlaub mit seinem liebsten Menschen plant, mit einem beziehungsweise mehreren Freund(en) oder mit der ganzen Familie unterwegs sein wird. Aber welches Auto passt zu welcher Reise? Das Team von Holiday Autos, Experten für Autoreisen und Mietwagen weltweit, hat Tipps für Kunden, damit man neben einem guten Preis-Leistungsverhältnis auch die Fahrzeugkategorie passend in Größe und Ausstattung auswählt. Nicht verpassen: mit dem aktuellen Frühbucherrabatt von 10 Prozent kann man sich bereits jetzt Mietwagen für Reisepläne ab April 2013 zum guten Preis sichern.

Eine Checkliste mit den fünf wichtigsten Fragen für die Planung hilft, Faktoren für den passenden Mietwagen klar zu definieren:

  • Wie viele Personen reisen mit?
  • Sind Kinder oder Senioren dabei? Gibt es weitere Details mitreisende Personen betreffend, die bei der Planung beachtet werden müssen?
  • Wie lange dauert die Reise?
  • Ist einzuschätzen, wie viele Gepäckstücke im Auto untergebracht werden müssen?
  • Welche Art von Reise ist geplant? Dient der Mietwagen vor allem für die Anreise zum Urlaubsziel (Fahrt von zu Hause bzw. vom Zielflughafen ins Hotel)? Wird der Mietwagen für eine Rundreise gebraucht oder ist ein fester Standort vorgesehen und mit dem Auto sind Ausflüge geplant?

Das passende Auto für einen oder zwei auf Strecken mit maximal 100 zurückgelegten Kilometern am Tag (Rundreise, Städtereise, Aktivurlaub, Strandurlaub):

Wer allein oder zu zweit unterwegs ist, bucht unbesorgt kleine Fahrzeugkategorien wie Mini oder Kleinwagen (Economy) bis hin zur unteren Mittelklasse. Das Gepäck passt auch auf einer längeren Reise in den Kofferraum, man bekommt überall einen Parkplatz. Wer plant, eine Tour in bergigen Regionen zu machen, sollte sich überlegen, eine größere Kategorie und damit eine bessere Motorleistung zu wählen.

Cabrios passen perfekt zu Urlaubstagen zu zweit, um mit dem Partner den Blick in den Himmel zu genießen, auf dem Weg von Strand zu Strand, für Städtetrips oder Shopping-Touren mit der besten Freundin oder dem Kumpel aus Kindertagen. Nachteil: Cabrios haben in der Regel keinen großen Stauraum, bei Fahrten mit offenem Verdeck müssen Gepäck und mögliche Einkäufe noch komfortabel und sicher untergebracht werden. Wer mit mehr als zwei Personen und entsprechend Gepäck unterwegs sein möchte muss bei Buchung detailliert abfragen, für wie viele Personen und Gepäckstücke das gewählte Fahrzeug geeignet ist, wenn man das Cabrio offen fährt. Wichtiger Tipp: unbedingt rechtzeitig buchen, da die meisten Autovermietungen nur wenige Cabrios im Fuhrpark haben und diese meist schnell ausgebucht sind.

Der passende Mietwagen für ein bis maximal vier Reisende auf Langstrecken zum Beispiel von zu Hause aus in den Urlaub fahren oder Rundreisen mit Tagesetappen über 200 Kilometern:

Das Fahrzeug muss groß genug sein, um alle Personen und das Gepäck bequem und ohne Beeinträchtigung zu transportieren. Stichworte sind Komfort und Sicherheit, Gepäck auf der Rückbank unterzubringen bedeutet eine deutliche Beeinträchtigung. Je nach Anzahl von Mitreisenden und geplanter Strecke empfehlen die erfahrenen Mietwagen-Experten von Holiday Autos für Langstreckenfahrten Fahrzeugkategorien ab der unteren Mittelklasse und größer. Für Gruppen oder Familien bis zu vier Personen passen Compactvans, Kombifahrzeuge, Mittel- und Oberklasse, 4WDs und SUVs.

Das passende Urlaubsauto für Familien oder Gruppen ab fünf Personen

Ob Kurzstrecke oder längere Fahrten, wer mit voller Fahrzeugbelegung unterwegs ist sollte immer fragen: habe ich wirklich ausreichend Stauraum für Mitfahrer und Gepäck? Drei Kindersitze passen nicht auf eine Rückbank. Unterwegs möchte man immer wieder anhalten und aussteigen, um einen besonders schönen Ort zu besichtigen oder einfach nur den Ausblick in die Umgebung zu genießen. Deshalb sollten auch die Türen ein bequemes Ein- und Aussteigen ermöglichen. Am besten, 7- bzw. 9-Sitzer in der Van-Kategorie buchen. Der Holiday Autos Expertentipp: Bei Gruppen ab sechs Personen lohnt es, die Kosten eines Vans mit denen für zwei kleinere Autos zu vergleichen, denn bei voller Auslastung bietet ein Van nur beschränkten Stauraum für Gepäck.

Hinweise für Aktiv- bzw. Sporturlauber

Autovermietungen schließen großes Sport-Equipment wie Surfboards meist aus den Transportgenehmigungen aus, in den Extras finden sich wertvolle Hinweise für Dachträger oder ähnliche Leistungen. Autoreisende sollten immer die allgemeinen Mietbedingungen prüfen, Offroadfahren, also das Befahren unbefestigter Straßen, ist mit Mietwagen generell nicht gestattet.

Früh buchen lohnt sich

Bis zum 31. März 2013 bietet Holiday Autos zehn Prozent Frühbucherrabatt für Mietwagen, jetzt ist also genau der richtige Zeitpunkt, um sich günstige Angebote für Urlaubsreisen im Frühling, Sommer oder Herbst vom 1. April bis 31. Oktober 2013 zu sichern. Der Frühbucherrabatt ist wie alle Angebote von Holiday Autos buchbar in Reisebüros sowie unter http://holidayautos.de oder http://holidayautos.at Inspiration für Autourlaubsreisen sowie Tipps zum Autofahren bietet Holiday Autos unter http://reisemagazin.holidayautos.de.

Renseignements

  • Für weitere Presseinformationen:
    Holiday Autos GmbH - Barthstr. 26 - D-80339 München
    Doris Schinagl
    Tel.: +49 (0)89 - 17 92 14 14
    E-Mail: presse(at)holidayautos.de
    http://presse.holidayautos.de