SOURCE: Despatch Industries

September 17, 2009 18:40 ET

Despatch Industries bringt neuen Trocken- und Brennofen UltraFlex™ mit Microzone™-Technologie heraus

MINNEAPOLIS, MINNESOTA--(Marketwire - September 17, 2009) - Despatch Industries, ein führender Verfahrenstechnikanbieter für sie Solarbranche, gibt die Verfügbarkeit seines neuen Trocken- und Brennofens UltraFlex(TM) mit der Microzone(TM)-Technologie bekannt. Diese neue, hochmoderne Anlage wurde so konzipiert, dass sie in Bezug auf Leistungsfähigkeit, Profilflexibilität und niedrige Gesamtbetriebskosten neue Maßstäbe setzt. Despatch hat die erste UltraFlex(TM)-Anlage bereits an das Forschungs- und Entwicklungsinstitut SERIS verkauft.

„Unser neuer UltraFlex(TM)-Ofen übertrifft die herkömmliche Ofenbauform in mehrfacher Hinsicht“, sagte der Produktmanager Jeff Bell. „Wir haben uns unseren bisherigen, in der Branche führenden Trocken- und Brennofen vorgenommen und ihn von Grund auf neukonstruiert und auf diese Weise eine intelligente und effiziente Anlage mit geringem Platzbedarf und einer einzigartigen Konfiguration geschaffen.“

Für den neuen UltraFlex(TM)-Ofen hat Despatch das Luftleitsystem ganz neu und sehr viel effizienter gestaltet. Despatch hat darüber hinaus auch neue, maßgeschneiderte Strahler entwickelt, die auf einem für die Lebensdauer optimalen Niveau betrieben werden und in allen Zellen für maximale Energieabsorption sorgen. Die Microzone(TM)-Technologie des Unternehmens bietet unbegrenzte, von der Bandgeschwindigkeit unabhängige Profilflexibilität. Die Microzone(TM)-Strahler sind so konfiguriert, dass sie scharfe Abgrenzungen und eine präzise Steuerung ermöglichen, sodass sie an die in der Branche ständig wechselnden Kleber und Zellarchitekturen angepasst werden können.

Der UltraFlex(TM)-Ofen hat die patentierte, per Knopfdruck zu bedienende Brennkammer des Unternehmens und ist zur Verkürzung der Wartungszeit jetzt innen glatt gestaltet und leicht zu säubern. Der UltraFlex(TM)-Ofen biete darüber hinaus steile Aufheiz- und Abkühlflanken von bis zu 200°C pro Sekunde, die präzise Profile sowie Intervalle oberhalb der kritischen Temperaturschwellen ermöglichen.

Die effiziente Anordnung des Ofens umfasst einen Trockenabschnitt von vier Metern, der eine optimale Trocknung auch bei hohen Bandgeschwindigkeiten ermöglicht. Dennoch ist die UltraFlex(TM)-Anlage zweieinhalb Meter kürzer als vergleichbare Systeme. Ein neuer, zum Patent angemeldeter thermische Abluftreiniger für flüchtige organische Verbindungen (VOC) ist in den Trockner integriert und bietet eine praktisch wartungsfreie Entfernung von VOCs direkt am Ort ihrer Entstehung.

„Mit dieser bahnbrechenden Anlage setzt Despatch die Unternehmenstradition innovativer Entwicklungen und Konstruktionen weiter fort“, sagte Bell. „Mit der fortschrittlichen Funktionalität des UltraFlex(TM)-Ofens bekräftigen wir unser Engagement, unsere Kunden immer mit den Hilfsmitteln und Technologien auszustatten, die ihren Betrieb auf ein ganz neues Niveau der Effizienz und Prozessleistung heben und gleichzeitig die Betriebsgesamtkosten senken.“

Despatch hält derzeit den größten Marktanteil bei Metallisierungsbrennöfen und hat weltweit bereits Brennöfen mit einer Produktionskapazität von über 8 GW ausgeliefert. Das Portfolio der Brennöfen des Unternehmens ist allgemein für die gleichmäßige, stabile und reproduzierbare Innentemperatur, eine maximale Ausbeute und geringe Betriebsgesamtkosten bekannt. Despatchs Technologie setzt mit ihrer Profilflexibilität für die Entwicklung neuer Verfahren und Werkstoffe den Standard in der Branche.

Despatch Industries ist mit führenden Unternehmen aus der Solarindustrie Partnerschaften eingegangen und bietet ihnen die verfahrenstechnische Fachkompetenz für die integrierten Lösungen, die Sonnenenergie zu einer wirtschaftlich machbaren und erschwinglichen Energieoption machen. Despatch wird immer wieder für seine außerordentliche Leistungen und verfahrenstechnische Qualität, die optimale Zelleffizienz, maximale verfügbare Betriebszeit und geringe Betriebskosten ausgezeichnet.

Weitergehende Informationen zu Despatch stehen auf der Website unter www.despatch.com zur Verfügung.

Contact Information