SOURCE: Despatch Industries

February 24, 2009 03:51 ET

Despatch Industries eröffnet regionale Niederlassung in Taiwan

HSINCHU, TAIWAN--(Marketwire - February 24, 2009) - Despatch Industries, ein vor 107 Jahren gegründeter, auf den weltweiten Solarzellen-, Kohlefaser- und Wärmetechnologiemärkten tätiger Anbieter von Anlagen für die thermische Verarbeitung, hat mittlerweile seine regionale Niederlassung in Hsinchu (Taiwan) offiziell eröffnet. Despatch hat seinen Hauptsitz in Minneapolis und verfügt über regionale Niederlassungen in Shanghai, Singapur und Berlin. Vom Sitz in Taiwan aus soll der Vertrieb, der Kundendienst und der technische Support des Unternehmens in Taiwan abgewickelt werden.

„Seit vielen Jahren bedienen wir den taiwanesischen Markt über Vertragshändler“, so Patrick Peyton, CEO. „Taiwan stellt für Despatch einen wachsenden und strategischen Markt dar. Da wir unseren Kundenstamm auf der ganzen Welt weiter ausbauen und gleichzeitig unsere geografische Präsenz verstärken wollen, ist es entscheidend, regionale Niederlassungen in diesen Wachstumsgebieten aufzubauen. Dadurch können wir unseren Kundendienst und unser Supportangebot vor Ort verbessern, was für unsere Kunden ein wichtiger Faktor ist.“

Despatch begann als Hersteller von wärmetechnischen Anlagen. Im Lauf der Unternehmensgeschichte wuchs die Firma immer weiter; als mittlerweile weltweit tätiger Anbieter von Anlagen für die thermische Bearbeitung war Despatch an der Entwicklung wichtiger Innovationen beteiligt. 2008 erfolgte eine neue strategische Ausrichtung auf drei Kernmärkte: die Solar-, die Kohlefaser- und die Heiztechnik. Die Solartechnik ist der größte Markt von Despatch in Taiwan; etwa 60 % des jährlichen Umsatzes entfällt auf diesen Wirtschaftszweig.

„Die Solartechnik ist eine florierende Wachstumsbranche und Taiwan ist ein wichtiger Standort für die Solarzellen- und Modulherstellung“, so Richard Chu, Geschäftsführer der Niederlassung in Taiwan. „Dass wir neben unseren weiteren weltweiten Niederlassungen nun auch ein regionales Büro in Taiwan eröffnet haben, zeigt einmal mehr, dass Despatch bestrebt ist, feste Beziehungen zu Kunden aufzubauen und ihnen einen bestmöglichen Kundendienst und Support anzubieten.“

Das solartechnische Produktportfolio von Despatch umfasst unter anderem die neue IL-RTS-Anlage, den kürzlich auf den Markt gebrachten 60 MW-Trocken-/Brennofen mit zwei Fertigungsbahnen, das integrierte, in Serie geschaltete Diffusionssystem und die bekannten Brenn- und Trockenöfen des Unternehmens für die Metallbeschichtung. Despatch hat bisher weltweit über 8 GW an photovoltaischer Produktionskapazität verkauft. Die solartechnischen Anlagen des Unternehmens sind wegen ihrer außergewöhnlichen Leistungsstärke und der Verarbeitungsqualität, ihrer optimalen Zelleffizienz, ihrer maximalen Betriebszeit und ihrer verringerten Betriebskosten äußerst beliebt.

Neben der Niederlassung in Taiwan eröffnet Despatch dort auch ein Zusatzlager zur Lagerung von Ersatzteilen. Dadurch verkürzen sich die Vorlaufzeiten für wichtige Einzelteile, was das Vorhaben des Unternehmens unterstützt, globalen Service auf lokaler Ebene zu erbringen.

Despatch entwickelt integrierte Lösungen im Bereich thermische Verarbeitung für Hersteller auf der ganzen Welt. Durch die innovativen, sauberen Technologielösungen des Unternehmens leistet Despatch einen wichtigen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel. Despatch arbeitet mit führenden Solarzellenherstellern zusammen, um die notwendigen Werkzeuge und technischen Fachkenntnisse zu entwickeln, die für die Herstellung hocheffizienter und preiswerter Solarzellen erforderlich sind. Hersteller von Kohlefasern auf der ganzen Welt nutzen die Technologien von Despatch, um besonders starke, leichtgewichtige Verbundmaterialien für den Einsatz in Benzin sparenden Fahrzeugen und für Anwendungen in den Bereichen Luftfahrt und Windenergie herzustellen. Es ist unser Ziel, fortschrittliche technologische Lösungen für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.

Contact Information



  • Ansprechpartner Presse:
    Amber Schramm
    Despatch Industries (Hauptsitz)
    E-Mail: Amber.Schramm@despatch.com
    TEL.: 952-469-8140
    FAX: 952-469-4513