SOURCE: j2 Global

j2 Global

January 18, 2012 03:00 ET

eFax erweitert Services in weiteren 11 Ländern

Branchenführer eFax fügt Websites in drei europäischen Sprachen und vier lateinamerikanischen und asiatisch-pazifischen Sprachen hinzu

LOS ANGELES, CA--(Marketwire - Jan 18, 2012) - eFax(R), ein Anbieter von Cloud-basierten Faxdiensten seit 1995 und eine Marke von j2 Global, Inc. (NASDAQ: JCOM), hat seine internationale Präsenz durch das Hinzufügen von Websites in sieben neuen Sprachen (brasilianisches Portugiesisch, Hindi, Koreanisch, Mandarin, Dänisch, Schwedisch, Rumänisch) erweitert. Bisher hatte das Unternehmen bereits die Sprachen English, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch und Portugiesisch unterstützt. eFax-Kunden haben auch die Möglichkeit, für Zahlungen unter 20 Währungen zu wählen, darunter unter anderem die Indische Rupie, der Brasilianische Real, der Mexikanische Peso, der Rumänische Neue Leu, die Dänische Krone und die Schwedische Krone. Mit dieser Erweiterung hat eFax für ausgewählte Länder sprachenspezifische Kundendienstleistungen und Vertriebsunterstützung hinzugefügt.

Das Fax bleibt auch weiterhin ein integraler Bestandteil internationaler Geschäftstransaktionen und jenen Unternehmen und Individuen, die sich in Richtung mobiler Umgebungen bewegen, ermöglicht es eFax, die traditionellen Faxgeräte hinter sich zu lassen und Faxschreiben per E-Mail zu senden und zu erhalten - von einem Computer mit Internetanschluss oder von einem mobilen Gerät.

"Wir setzen wie in der Vergangenheit auf ein starkes internationales Wachstum, wie der jüngste Ausbau unseres Netzwerks auf weltweit fast 4700 Städte belegt", erklärte Hemi Zucker, CEO von j2 Global, Inc. "Aber das Wachstum in unserem internationalen Netzwerk muss mit Lokalisierung ausbalanciert werden, und die neuen sprachenspezifischen Websites unterstreichen unser Ziel, Kunden in mehr Regionen zu unterstützen."

eFax ist eine eingetragene Marke von j2 Global, Inc.

Über j2 Global, Inc.
j2 Global, Inc. wurde 1995 gegründet. Das Unternehmen bietet Messaging- und Kommunikationsdienste mit Mehrwert auf Outsourcing-Basis für Einzelpersonen und Firmen in der ganzen Welt an. j2 Global unterhält weltweit Niederlassungen in acht Städten, sein globales Netzwerk umfasst mehr als 4700 Städte in 49 Ländern auf sechs Kontinenten. Die Websites des Unternehmens werden in einer Vielzahl von Sprachen unterhalten, darunter Niederländisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Englisch. Zahlungen werden in einer Vielzahl von Währungen akzeptiert, einschließlich US-Dollar, Britisches Pfund, Kanadischer Dollar, Japanischer Yen, Euro, Hongkong-Dollar usw. j2 Global bietet Vertriebs- und Kundendienst-Support in Echtzeit in mehreren Sprachen, darunter Englisch, Spanisch, Niederländisch, Deutsch, Französisch, Kantonesisch. j2 Global vertreibt seine Dienste vor allem unter folgenden Marken: eFax(R), Onebox(R), eVoice(R), FuseMail(R), Campaigner(R) und KeepItSafe(R). Zum 31. Dezember 2010 hatte j2 Global im 15. Geschäftsjahr in Folge ein Umsatzwachstum verzeichnet. Weiterführende Information zu j2 Global finden Sie unter www.j2global.com.

Contact Information