SOURCE: Egenera

Egenera

December 15, 2010 11:31 ET

Egenera lanciert Partnerprogramm, das die Vertriebskanalumsätze mit den offenen, konvergenten Infrastruktur- und Unified-Computing-Produkten vorantreiben soll

Das Programm bietet dem Partner Vorteile, verbessert den Kontakt und verspricht Vereinfachungen und Kosteneinsparungen auf Kundenseite

MARLBOROUGH, MASSACHUSETTS--(Marketwire - December 15, 2010) - Egenera Inc. startet heute das Egenera Partner Network Programm, das den Kontakt zu globalen US-amerikanischen und in der Region EMEA ansässigen Vertriebspartner verstärken soll. Das Programm öffnet den Zugang zum PAN Manager, Egeneras Verwaltungsprodukt für konvergente Infrastrukturen und versorgt Partner gleichzeitig mit allen notwendigen Tools, um ihre Margen zu vergrößern, und bietet Weiterbildung, Schulungen, Referenzarchitekturen, Vertriebsunterstützung und Bedarfsweckung für den explosionsartig wachsenden Markt konvergenter Infrastrukturen und Unified Computing.

So geht z. B. Gartner davon aus, dass 30 % der 2000 weltweit führenden Unternehmen im Jahre 2012 irgendeine Form von konvergenter Infrastruktur bzw. Unified Computing einsetzt.

„Egenera ist davon überzeugt, dass Vertriebspartner eine entscheidende Rolle spielen, wenn es darum geht, Unternehmen im Bereich Unified Computing eine bedarfsgerechte Wahl und hochwertigen Support anzubieten", erklärte Jim Bandanza, COO von Egenera. „Im Rahmen unseres Partnerprogramms wollen wir den Vertriebskanal für die Einführung konvergenter Infrastrukturen und Unified Computing nutzen und dem Kunden bei der Wahl seines Server-, Virtualisierungs- und Speicheranbieters freie Hand geben, sodass er frei darüber entscheiden kann, mit welchem Systemintegrator und Value-Added Reseller er zusammenarbeiten möchte.”

Neben einer engeren Kooperation mit dem Vertriebskanal stellt das Egenera Partner Network auch Leitlinien und Referenzarchitekturen zur Verfügung, welche die Vertriebslösungen noch weiter vereinfachen.

„Wir sind ganz begeistert, jetzt zum Egenera Partner Network zu gehören”, sagte Joel Salamone, Präsident von StorageHawk, einem IT-Lösungsanbieter für Staat und Gewerbe. „Wir konzipieren und implementieren für unsere Staatskunden erstklassige Lösungen mit hoher Verfügbarkeit, Notfallwiederherstellung und Virtualisierung. Egenera bietet hierfür einen einfach einzusetzenden, plattformübergreifenden Ansatz mit beträchtlicher Wertschöpfung.”

„Egenera hat eine hervorragenden Ruf und stellt für uns eine enorme Chance dar”, erklärte Daniel Goodman, Geschäftsführer von Business Systems International. „Viele Kunden mit gemischten virtuellen und physischen Infrastrukturen fragen uns bereits nach einer einzigen, einfachen Infrastruktur-Verwaltungslösung. Mit Egenera können wir genau das anbieten und darüber hinaus I/O-Virtualisierung, konvergente Vernetzung, hohe Verfügbarkeit (High Availability - HA) und Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery - DR) integrieren. Das ist ein wirklich attraktives Mehrwertangebot.”

Das Egenera Partner Network steht erfahrenen Value-Added Resellern (VARs) und Systemintegratoren (SIs), die ihre Kunden in den Genuss der Vorteile konvergenter Infrastrukturen bzw. Unified Computing kommen lassen wollen, weltweit offen. Die meisten Partner verfügen bereits über praktische Erfahrungen in den Bereichen Infrastruktur, Vernetzung, SAN-Speicher, Clustering und Disaster Recovery. Partner von Egenera können auch technische und vertriebliche Zertifizierungen auf verschiedenen Niveaus erlangen und haben weltweit Anspruch auf Schulungen in den Bereichen Technik und Support.

Informationen zum Egenera Partner Network
Das Egenera Partner Network bietet Wiederverkäufern, Systemintegratoren und Beratern im Bereich konvergente Infrastruktur und Unified Computing die einzige offene Lösung der Branche. Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung mit geschäftsentscheidenden Rechenzentrumslösungen ist Egenera in der Lage, seine Partner mit den notwendigen Tools für die Konzeption, Implementierung und den Support der bewährten PAN-Manager Softwarelösung von Egenera auszustatten, sodass diese mithilfe herstellerneutraler Hardware und gängiger Standard-Rechenzentrumstechnologie ihre Verkaufsumsätze im Bereich konvergenter Infrastrukturen vorantreiben können. Die Mitgliedschaft im Egenera Partner Network ist in verschiedene Niveaus gestaffelt, die vom zertifizierten Einstiegspartner über den Unternehmenspartner bis hin zum Premier-Partner reichen, und passt sich somit dem Engagement an, das die Partner jeweils in Bezug auf Schulung und Umsatz zu leisten bereit und in der Lage sind. Weitergehende Informationen zum Egenera Partner Network stehen unter partners.egenera.com zur Verfügung.

Informationen zu Egenera
Converge. Unify. Simplify.(TM). Konvergenz, Vereinheitlichung und Vereinfachung sind die Merkmale der konvergenten Infrastruktur- und Unified-Computing-Lösungen von Egenera, die den Betrieb in produktionsorientierten Rechenzentren und bei Serviceprovidern weltweit seit über 10 Jahren umwälzend prägen. Die in der Produktion erprobte PAN Manager(TM) Software des Unternehmens baut auf leistungsfähiger I/O-Virtualisierung und auf konvergenten Netzwerkstrukturen auf und sorgt für quantifizierbaren Mehrwert wie hohe Verfügbarkeit, Disaster Recovery, betriebliche Flexibilität und Cloud-Computerinfrastrukturen. Die Software von Egenera ermöglicht einfache, nur einmal zu verkabelnde, permanent verfügbare, physische bzw. virtuelle, auf hochvolumigen Standardplattformen beruhende automatisierte Infrastrukturen, die jedes Mal zu beträchtlichen Einsparungen führen. Egenera ist in Marlborough (US-Bundesstaat Massachusetts) ansässig und verfügt über Niederlassungen weltweit. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www.egenera.com, rufen Sie uns an (Tel.: +1-508-858-2600, in Großbritannien: +44-208-123-3441) oder schicken Sie uns eine E-Mail (info@egenera.com).

Contact Information



  • Ansprechpartner Presse:
    Carmen Hughes
    Ignite Public Relations
    E-Mail: carmen@ignitepr.com
    Tel.: +1.650.227.3280 App. 1
    Mobiltel.: 650.576.6444