SOURCE: Russell Investments

Russell Investments

August 10, 2013 18:39 ET

Entwicklung der Russell-Indizes zeigt: Verbesserte Wirtschaftsaussichten im Vereinigten Königreich werden noch nicht vollständig in britischen Aktienkursen berücksichtigt

SEATTLE, WA--(Marketwired - Aug 10, 2013) - Der neue Gouverneur der Bank of England, Mark Carney, bemerkte vor kurzem: "Es gibt klare Anzeichen dafür, dass die (britische) Konjunktur in diesem Jahr bereits an Fahrt gewonnen hat." Die im Russell-Index ausgewiesenen Renditen zeigen jedoch, dass der britische Aktienmarkt noch hinter den übrigen europäischen Industrieländern zurückbleibt.

Zum 6. August 2013 verzeichnete das Vereinigte Königreich im Russell Developed Europe Index eine Rendite von 1,3% seit Monatsbeginn, von 10,3% im bisherigen Jahresverlauf 2013 und 13,0% während der letzten 12 Monate seit dem 6. August. Dagegen legte der Russell Developed Europe Index in denselben Zeiträumen um 1,5%, 11,8% und 18,8% zu.

Der britische Aktienmarkt profitierte 2013 von der starken Performance der Einzelhandels- und Konsumwerte. Besonders gut entwickelten sich im bisherigen Jahresverlauf Nicht-Basiskonsumgüter (Thomas Cook Group PLC: +288,0% im laufenden Jahr bis zum 6. August) und Basiskonsumgüter (Ocado Group: +215,2% im lfd. J. bis zum 6. August). Internationale Bergbauunternehmen drückten in diesem Jahr den britischen Aktienmarkt, wobei Petropavlovsk PLC (-78,6%) und African Barrick Gold PLC (-74,9%) im laufenden Jahr bis zum 6. August besonders schlecht abschnitten.

Legt man das gewichtete durchschnittliche 12-Monats-Forward-KGV zugrunde, scheint der Länderanteil des Vereinigten Königreichs (KGV: 14,2) gegenüber dem Russell Developed Europe Index (KGV: 15,0) immer noch relativ unterbewertet (Stand: 28. Juni 2013).

Marktprognose von Russell Investment für das Vereinigte Königreich:

"Auch wenn wir die allgemeine Entwicklung der britischen Wirtschaft positiv beurteilen, darf man nicht vergessen, dass zahlreiche Unternehmen einen großen Teil ihrer Wertschöpfung im Ausland erzielen. Dies beeinträchtigt die allgemeine Performance des Aktienmarkts im Vergleich zu den anderen europäischen Industrienationen", so Wouter Sturkenboom, Anlagenstratege von Russell Investments Europe. "Dieses sogenannte 'Push and Pull'-Szenario am britischen Aktienmarkt wird durch das starke Abschneiden des vom Binnenkonsum getragenen Einzelhandelssektors und die schwache Performance der mehr von internationalen und Schwellenmärkten abhängigen Bergbauunternehmen verdeutlicht. Trotzdem deuten die Forward-KGV für den britischen Aktienmarkt im Vergleich zu den anderen europäischen Industrieländern auf einen neutral bis leicht positiv bewerteten Markt hin."

                            Renditen in Russell-Indices                           
                                                                            
----------------------------------------------------------------------------
                        Aug (seit Monatsbeginn)   2013 lfd.J.   1 Jahr      
Index / Index Sektor                 zum 6. Aug   zum 6. Aug   zum 6. Aug
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index             1,5%        11,8%        18,8%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -           1,3%        10,3%        13,0%  
  Vereinigtes Königreich 
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Österreich                                2,6%         2,6%        24,4%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Schweiz                                   2,6%        16,6%        23,5%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Deutschland                               0,8%        10,6%        22,5%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Spanien                                   1,9%         7,1%        31,6%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Finnland                                  2,3%        12,0%        27,6%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Frankreich                                1,9%        14,9%        25,4%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Irland                                    1,8%        22,6%        27,0%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Italien                                   2,5%         5,6%        23,4%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe index -                                            
  Luxemburg                               -0,9%        -4,2%        -0,7%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Niederlande                              -0,5%         9,1%         9,8%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Norwegen                                 -0,6%         5,1%         8,5%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Portugal                                 -0,9%         8,4%        32,7%   
----------------------------------------------------------------------------
Russell Developed Europe Index -                                            
 Schweden                                 -0,3%        15,5%        16,5%   
----------------------------------------------------------------------------

Quelle: Russell Investments & FactSet. Renditen werden in Euro angegeben.

Hinweis: Indices werden nicht verwaltet und es kann nicht direkt in sie investiert werden. Die Renditen drücken eine vergangene Performance aus und sind weder eine Garantie für zukünftige Ergebnisse noch ein Indikator für eine spezifische Anlage. Die Veröffentlichung der Indizes oder der Index-Komponenten durch Russell impliziert oder suggeriert in keiner Weise eine Darstellung oder Meinung von Russell hinsichtlich der Attraktivität von Investitionen in ein bestimmtes Wertpapier. Die Aufnahme eines Wertpapiers in einen Index stellt keine Empfehlung eines Wertpapiers durch Russell dar und Russell übernimmt keine Gewähr oder Garantie hinsichtlich der Performance eines Wertpapiers, das in einem Russell-Index angeführt wird.

Die von Wouter Sturkenboom gemachten Stellungnahmen spiegeln die Marktentwicklung und Beobachtungen zum 6. August 2013 wider und können sich jederzeit ohne Ankündigung aufgrund von marktspezifischen oder anderen Bedingungen ändern. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Performance in der Vergangenheit keine Garantie für die künftige Performance darstellt.

Diese Pressemitteilung ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung oder Empfehlung zum Kauf bestimmter Wertpapiere.

Die hierin enthaltenen Informationen sind nicht als Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung gedacht und stellen keine Meinung hinsichtlich der Eignung einer Anlage und keine Aufforderung irgendeiner Art dar. Aufgrund ihrer allgemeinen Natur sollten Sie die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen nicht als Handlungsgrundlage verwenden, ohne zuvor Ihren Rechts-, Steuer- und Anlageberater zu konsultieren. Die hierin enthaltenen Informationen, Analysen und Meinungen dienen lediglich Informationszwecken und sind nicht dazu gedacht, eine individuelle Beratung zu bieten oder spezifische Empfehlungen abzugeben.

Die Russell Investment Group ist eine Tochter der The Northwestern Mutual Life Insurance Company mit Sitz in Washington (USA), die weltweit mit Tochterunternehmen wie z.B. Russell Investments präsent ist..

Contact Information