SOURCE: Ooyala

Ooyala

June 16, 2015 09:00 ET

Erste Integration der Ooyala Video- und Ad-Tech-Plattformen: Verknüpfte Player- und Ad-Features erschließen ungenutzte Umsatzpotenziale

Die Verbindung der Premium Ad-Management Technologie mit Ooyalas Videoplattform liefert optimale User-Experience, bessere Personalisierung und genaueres Ad-Targeting

SANTA CLARA, CA--(Marketwired - Jun 16, 2015) -  Ooyala, Tochtergesellschaft von Telstra und Innovationsführer im Bereich Video-, Analyse- und Monetarisierungslösungen, stellte heute die erste Integration seiner Video- und Ad-Tech-Plattformen vor. Die Anwendung erweitert den Ooyala Video Player um ausgefeilte Ad-Features. Sie wurde speziell entworfen, um die wichtigsten Funktionen der Adserver-Plattform von Ooyala zu nutzen und beinhaltet eine Vielzahl neuer Lösungen wie Anti-Ad-Blocking, Storytelling/Sequencing, hochdifferenziertes Ad-Targeting und erweiterte Möglichkeiten zur kundenspezifischen Anpassung. Die ab sofort verfügbare Integrationslösung kommt nur sechs Monate nach der Übernahme von Videoplaza durch Ooyala auf den Markt und führt die Technologien beider Unternehmen zusammen.

Ooyalas Anti-Ad-Blocking-Technologieerschließt verloren gegangene Umsätze, indem der Einsatz von Ad-Blockern durch Drittanbieter verhindert wird, die das Abspielen von Videowerbung unterbinden. Seit Dezember 2014 konnten fünf große europäische Sender, die diese neue Technologie nutzen, damit 90 Millionen Ad Impressions im Monat freischalten, die zuvor blockiert waren. Das Inventar konnte so in mehr als eine Millionen Dollar zusätzlichen Umsatz pro Monat für die Kunden umgewandelt werden - Umsatz der ohne die neue Technologie verloren gegangen wäre. Als Zusatzeffekt liefert die Lösung bessere Reportings gegenüber den buchenden Agenturen.

Jonathan Wilner, Vice President of Product bei Ooyala, sagte: „Das ist für die Kunden von Ooyala ein wichtiger Schritt nach vorne, da wir unsere Ad-Technologie in unsere etablierte und personalisierte Video-Plattform integriert haben. Letztere bietet unseren Kunden nun einen komplett neuen Mehrwert, weil sie sehen können, wie Kernkomponenten unserer Ad-Technologie Interaktionen mit Nutzern erzeugen und Geschäftsergebnisse verbessern, wenn sie zusammen mit unserer VideoPlattform genutzt werden." 

Das all-in-one Plug-in bringt Nutzen für den User, Transparenz für Marken und Agenturen und signifikant mehr Umsatz für die Bewegtbildanbieter. Weitere Vorteile des Plug-ins sind:

  • Ad Clash Protection: Werbern wird Schutz vor konkurrierender Werbung während einer Session oder einer Werbepause garantiert
  • Ad Sequencing: Verstärkt das Storytelling von Werbekampagnen einer Marke, indem die richtige Reihenfolge der Werbeclips für den Zuschauer eines Programms eingehalten wirdAudience Targeting zur Personalisierung von Werbespots: Nutzt die existierenden CMS-Metadaten, die an Videoinhalte geknüpft sind, für eine verbesserte Platzierung von Werbespots bzw. verbessertes Targeting
  • Dynamische Live-Einblendung von Werbung: Das Plug-in kann Pre- oder Midroll-Werbevideos während eines Livestreams mit Cue Points einblenden, und Parameter wie Ort und Gerätetyp nutzen, um die Werbung für den Zuschauer zu personalisieren
  • Interaktive Feature: Das Plug-in beobachtet Interaktionen wie Schließen und Vergrößerung eines Werbespots, das Ad-Selector-Format sowie die Nutzung der Überspringen-Funktion
  • Passbacks: Eine Reihe von Ersatz-Werbung von Dritt-Anbietern kann abgespielt werden, wenn die ursprünglich geplante Videowerbung oder deren Ersatz nicht abgerufen werden kann
  • Player Customization: Kunden können jetzt das Design, die Schriftart, das Label und die Sprache ihres Players personalisieren, um Marken- oder Publikumsvorlieben zu entsprechen.
  • Ad Unit Support: Das Plug-in beinhaltet das Abspielen der Werbung vor, während oder nach dem Video in einer Standard- oder Premium-Version, Überlagerungs- und Pausenwerbung sowie Begleitbanner

Über Ooyala
 
Ooyala hilft, Inhalte zu liefern, die verbinden. Die in den USA ansässige Tochtergesellschaft des weltweit tätigen Unternehmens für Telekommunikations- und IT-Services Telstra, bietet eine der größten Premium-Video-Plattformen und mit Videoplaza eine führende Adserver-Lösung. Ooyalas End-To-End-Lösung mit den fortschrittlichsten am Markt verfügbaren Analytics- und Business-Intelligence-Produkten verhilft Videopublishern zu maximalen personalisierten Reichweiten, hohem User Engagement und optimaler Monetarisierung.

ESPN, Univision, Sky Sports (The U.K.), Foxtel (Australien), NBCUniversal, RTL Germany (Deutschland), M6 (Frankreich), TV4 (Schweden), Mediaset (Spanien), STV (UK) und Singapurs Mediacorp sind nur einige von hunderten von Sendern und Medienunternehmen, die sich für Ooyala entschieden haben.
Ooyala hat seinen Hauptgeschäftssitz im Silicon Valley sowie Zweigstellen in New York City, London, Singapur, Stockholm, Sydney, Tokio und Guadalajara, Mexiko. Das Unternehmen arbeitet zudem mit Vertriebs- und Technologiepartnern auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie hier: www.ooyala.com.

Contact Information