SOURCE: Telrad Networks

Telrad Networks - global provider of 4G solutions - with WiMAX & LTE base station and CPE

November 12, 2013 14:57 ET

ETI setzt auf Telrad-Technologie zur landesweiten Expansion seiner hochwertigen Voice- und Datendienste im westafrikanischen Conakry (Guinea)

Telrad-Plattform bietet eine skalierbare universale mobile Breitbandlösung, damit ETI seine Reichweite problemlos auf anspruchsvolle Unternehmen und Haushalte ausweiten kann

CAPE TOWN, SOUTH AFRICA--(Marketwired - 12. November 2013) - AfricaCom 2013 -- Telrad Networks, ein internationaler Anbieter innovativer 4G-Funk- und Telekommunikationslösungen, teilte heute mit, dass ETI, ein führender Internet-Dienstanbieter in Conakry (Guinea), sich für Telrads 4G-Plattform entschieden hat, um sein Breitband-Netzwerk über die Hauptstadt Conakry hinaus zu erweitern.

Der Einsatz von Telrad-Technologie im 2,5-GHz-Frequenzbereich gestattet es ETI, hochwertige mobile Voice- und Datendienste für ein großes Spektrum an Firmenkunden und Haushalten bereitzustellen. ETI verfügt bereits über einen großen Kundenstamm in der Hauptstadt Conakry und wird seine Reichweite nun auf das gesamte westafrikanische Land ausdehnen und damit in Guinea eine Fläche von 246.000 Quadratkilometer abdecken.

"Wir besitzen bereits Erfahrung mit der Telrad-Technologie und sind von unserer Entscheidung überzeugt, diese Technologie weiterhin einzusetzen, während wir unser Netzwerk ausbauen, um auch den Rest des Landes zu erreichen", sagte Marc Civelli, CTO von ETI. "Telrads Lösungen haben die erforderliche Dienstqualität, darunter Voice-Dienste mit Festnetzqualität und robuste Datendienste, die wir benötigen, um ein überragendes Kundenerlebnis zu gewährleisten. Zudem bietet Telrad einen einfachen Pfad für den Übergang zu LTE, was uns eine erleichterte Migration unseres Netzwerks und Kunden zu LTE erlaubt, sobald wir dazu bereit sind."

Die universale 4G-Lösung von Telrad ist ideal geeignet, sowohl Voice- als auch Datendienste über dasselbe Netzwerk anzubieten. Dank eines fortgeschrittenen dynamischen Terminierungsmechanismus gibt das Netzwerk Voice-Übertragungen Vorrang, um eine große Anzahl von Voice-Sitzungen gleichzeitig abwickeln zu können und damit Voice-Dienste bereitzustellen, die der Qualität des Festnetzes entsprechen.

ETI hat in den vergangenen 10 Jahren die WiMAX-Technologie von Telrad erfolgreich eingesetzt, um Internetzugang, Voice- und Datendienste über dasselbe Netzwerk bereitzustellen. Die neuen Bereiche des Netzwerks werden schrittweise eingeführt, wobei die eigenen skalierbaren und robusten Funktionen des Produkts zum Einsatz kommen, damit Kosten reduziert und die Rentabilität maximiert werden können.

"Wir freuen uns enorm, mit ETI an der Erweiterung seines Netzwerks arbeiten zu können. Der Zuschlag für dieses Erweiterungsprojekt bekräftigt unsere hervorragende Technologie und Expertise", betonte Ran Bukshpan, CEO von Telrad. "Auf dieser Grundlage wird Telrad seine Führungsposition in Afrika weiter ausbauen."

Telrad zeigt seine neuesten 4G-Produkte auf der AfricaCom, der größten Telekommunikationsmesse in Afrika, die vom 12. bis 14. November in Kapstadt (Südafrika) stattfindet. Besuchen Sie den Messestand E13b des Unternehmens.

Über ETI
ETI wurde 1985 gegründet und ist ein führender Internet-Dienstanbieter (ISP), der sich auf Voice- und Datendienste, ERP (Enterprise Resource Planning), Satelliten-, WiMAX- und Informationstechnologien spezialisiert. Das Privatunternehmen hat seinen Hauptsitz in Conakry (Guinea, Afrika) und besitzt Expertise in der Arbeit mit Applikationen von Cisco, Dell, HP, Microsoft und Oracle. (www.eti.net.gn)

Über Telrad Networks
Telrad Networks ist ein international führender Anbieter von innovativen 4G-Funk- und Telekommunikationslösungen mit mehr als 280 4G-Implementierungen in 150 Ländern. Mit der Übernahme der Produktsuite BreezeMAX™ und BreezeCOMPACT™ steht Telrad an der Spitze der technologischen Entwicklung von zukunftsweisenden WiMAX- und LTE-Lösungen. Das Unternehmen ist seit 1951 ein anerkannter Vorreiter in der Telekommunikationsbranche. Es ermöglicht die Vernetzbarkeit von Millionen Endnutzern durch Betreiber, ISP und vertikale Märkte. Hinter dem Unternehmen steht der Private-Equity-Fonds Fortissimo Capital. (www.telrad.com)

Wenn Sie Telrad auf LinkedIn verfolgen möchten, klicken Sie bitte hier.

Eingebettetes Video verfügbar: http://www.youtube.com/watch?v=BAyQYt3lq-k

Eingebettetes Video verfügbar: http://www.youtube.com/watch?v=BAyQYt3lq-k

Contact Information