SOURCE: BMO Capital Markets

BMO Capital Markets

May 25, 2011 21:35 ET

Finanzgruppe BMO ernennt William Smith zum Head of Operations für Europa und den Nahen und Mittleren Osten

LONDON, UNITED KINGDOM--(Marketwire - May 25, 2011) - Die BMO Financial Group (NYSE: BMO)(TSX: BMO) kündigte heute die Bestellung von William Smith zum Vorstandsmitglied und Head of Operations für Europa und den Nahen und Mittleren Osten mit Verantwortung für die Ausweitung des BMO-Geschäfts in diesen Regionen an.

"Bill spielt eine wesentliche Rolle in der Führung von BMO. Mit seinem solidem Nachweis an Erfolgen, zusammen mit seinem gründlichen Verständnis fundamentaler Marktgegebenheiten und Erfahrungen in der Branche wird er unseren Kunden von großem Nutzen sein, wenn wir unsere Präsenz in Europa und dem Nahen und Mittleren Osten ausbauen", sagte Bill Downe, President und CEO der BMO Financial Group.

Smith ist direkt Eric Tripp unterstellt, dem President von BMO Capital Markets. Beim Angebot von Finanzlösungen für den weltweiten Kundenstamm der Gruppe wird er eng mit den Produkt- und Branchengruppen zusammenarbeiten. Deutlich im Mittelpunkt steht das weitere Wachstum der Metall- und Montangruppe bei BMO Capital Markets, die weltweit eine führende Rolle spielt.

Smith folgt Hans-Jürgen Queisser nach, der nach 27 Jahren bei BMO Capital Markets in den Ruhestand tritt.

Mit Dienstsitz in London war Smith vorher seit seinem Eintritt in BMO Capital Markets Leiter des Bereichs Investment-Banking und Firmenkunden Europa. In dieser Rolle war Smith verantwortlich für eine Vielfalt an Transaktionen im internationalen Rohstoffsektor, insbesondere M&A, strategische Beratung und Eigenkapitalfinanzierung. Vor seinem Eintritt in BMO Capital Markets war Smith 17 Jahre im Investment-Banking in London, Toronto und Tokio tätig. Er hat den akademischen Grad eines MBA von der York University, den Grad eines MA von der University of Toronto und eines BA von der St. Lawrence University.

Über BMO Capital Markets in Europa

Neben den 14 Geschäftsstellen in Nordamerika ist BMO Capital Markets in Europa in London, Zürich, Paris und Dublin vertreten. Im vergangenen Herbst feierte BMO das 140. Jubiläum der Präsenz der Bank of Montreal im Vereinigten Königreich.

Über BMO Capital Markets

BMO Capital Markets ist einer der führenden nordamerikanischen Anbieter von Finanzdienstleistungen mit über 2000 Mitarbeitern und weltweit 26 Niederlassungen. BMO bietet institutionellen, staatlichen und Firmenkunden Zugriff auf ein komplettes Portfolio an Produkten und Dienstleistungen im Investment- und Geschäftskundenbereich. BMO Capital Markets gehört zur BMO Financial Group (NYSE: BMO)(TSX: BMO), einem der am stärksten diversifizierten Finanzdienstleister in Nordamerika mit einem Gesamtanlagekapital von 413 Mrd. kanadischen Dollar und 38.000 Mitarbeitern (Stand: 31. Januar 2011).

Website: http://www.bmocm.com

Twitter: http://twitter.com/bmocm

Contact Information