SOURCE: Cisco Systems, Inc.

December 03, 2006 19:00 ET

Free setzt auf Cisco Carrier Routing System zur Bereitstellung von HD-IPTV über sein IP Next-Generation Network

PARIS -- (MARKET WIRE) -- December 3, 2006 -- ITU Telecom World -- Cisco (NASDAQ: CSCO) teilte heute mit, dass Free, der führende Breitband-Anbieter von Triple-Play-Diensten in Europa, das branchenführende Cisco CRS-1 Carrier Routing System einsetzen wird, um eine umfassende Transformation seines Netzwerkes vorzunehmen. Das CRS-1 Carrier Routing System ist die zentrale Komponente der IP NGN-Architektur (IP Next-Generation Network) von Cisco und wird Free dabei helfen, IPTV, "Any-Play"- und Ultra-Highspeed-Breitband-Dienste für Kunden in ganz Frankreich anzubieten.

Michaël Boukobza, CEO von Iliad, der Muttergesellschaft von Free, kommentierte: "Der Erfolg unseres Unternehmens beruht darauf, dass wir bei jeder Einführung von neuen Diensten, die durch technische Innovationen möglich gemacht werden, stets eine führende Position einnehmen. Mit dem IP NGN von Cisco werden wir nicht nur in der Lage sein, unsere neuen Dienste für hochauflösendes IP-Fernsehen zu lancieren, sondern wir errichten damit auch ein Fundament, um in Zukunft noch höhere Verkehrsvolumen unterstützen zu können, indem wir die Grenzen der 'praktisch unbegrenzten' Bandbreite unseres neuen Glasfasernetzwerkes immer mehr ausweiten."

Das Cisco CRS-1 16-Slot-System, das eine Durchsatzleistung von 1,2 Terabit pro Sekunde (Tbps) bereitstellt, wurde erfolgreich im Zentrum des Free-Netzwerkes implementiert, um den deutlichen Anstieg des Internet-Datenverkehrs zu unterstützen, der durch die jüngste Einführung erweiterter Dienste wie etwa HD-IPTV und Video-on-Demand verursacht wurde. Das Projekt zur Transformation des Netzwerks ist auf das künftige Wachstum von Free ausgerichtet. Das Unternehmen beabsichtigt, mit der Zunahme an Teilnehmern auch seine Reichweite und die Bandbreite deutlich zu erhöhen und arbeitet weiter an der Implementierung von Glasfasernetzwerken, die FTTH-Technologie (fiber to the home) einsetzen. Free hat derzeit über 2 Millionen Breitband-Teilnehmer und 1.260.000 Benutzer mit TV-Zugang (Stand: 30. Juni 2006).

Tony Bates, Senior Vice President und Geschäftsführer der Sparte Service Provider Routing Technology bei Cisco, erklärte: "Free beeindruckt in der Branche weiterhin mit einem guten Finanzergebnis und Teilnehmerzuwächsen in Rekordhöhe. Dank der Möglichkeit, das CRS-1 Carrier Routing System ohne Betriebsunterbrechungen zu erweitern, kann Free auch weiterhin seinen ausgezeichneten Ruf für Qualitätsdienste behaupten und zugleich neue Kunden gewinnen und neue Services anbieten."

Über Free

Free ist ein Tochterunternehmen von Iliad. Die Iliad Group ist ein führender Anbieter auf dem französischen Markt für Internetdienste und Telekommunikation. Zur Iliad-Gruppe gehören die Tochtergesellschaften Free (der führende alternative Breitbandanbieter mit 2.076.000 Breitband-Teilnehmern zum 30.09.2006), Onetel und Iliad Telecom (Festnetzbetreiber), Kertel (Prepaid-Telefonkarten) und IFW (WiMax). Die Iliad-Gruppe wurde 1991 gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 1.500 Mitarbeiter. Die Iliad-Gruppe wird in der Eurolist der Euronext Paris mit dem Kürzel ILD geführt.

Über Cisco Systems

Cisco Systems Inc. (NASDAQ: CSCO) ist weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Aktuelle Meldungen und Informationen von Cisco finden Sie unter http://www.cisco.com. Laufende Firmennachrichten finden Sie unter http://newsroom.cisco.com. Cisco-Geräte werden in Europa von Cisco Systems International BV geliefert, einer 100%-igen Tochtergesellschaft von Cisco Systems Inc.

Cisco, das Cisco-Logo, Cisco Systems, das Cisco Systems-Logo und Catalyst sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems Inc. und/oder seinen verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes Partner impliziert keine Partnerbeziehung zwischen Cisco und einem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Wenn Sie an direkten RSS-Feeds von Cisco-Mitteilungen interessiert sind, besuchen Sie bitte "News@Cisco" unter folgendem Link: http://newsroom..cisco.com/dlls/podcasts/rss.html

Contact Information